Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98

1
:
7

Halbzeitstand
0:3
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.06.1979 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   VfB Stuttgart
18 Platz 2
21 Punkte 48
0,62 Punkte/Spiel 1,41
40:75 Tore 73:34
1,18:2,21 Tore/Spiel 2,15:1,00
BILANZ
0 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Schuster schimpft:
Der SV Darmstadt 98 kam am Wochenende nicht über ein 1:1 gegen den SV Sandhausen hinaus. Dass es am Ende überhaupt zu einem Punkt für die Lilien reichte, war Torwart Daniel Heuer Fernandes sowie Torschütze Tobias Kempe zu verdanken. Trainer Dirk Schuster kritisierte vor allem den Spielaufbau seiner Mannschaft und fand hinterher deutliche Worte. Derweil begrüßen die Südhessen derzeit einen Trainingsgast. ... [weiter]
 
Yildirim trainiert in Darmstadt mit
Beim SV Darmstadt 98 gibt es momentan einen Trainingsgast: Der derzeit vereinslose Özcan Yildirim stellt sich in dieser Woche bei den Lilien vor. In der Vorsaision spielte der 25-jährige Mittelfeldmann noch für Eintracht Braunschweig (17 Partien, ein Tor, kicker-Notenschnitt 3,85), erhielt nach deren Abstieg aber keinen Vertrag mehr. Insgesamt bringt es Yildirim auf 20 Bundesliga- (Werder Bremen, kein Tor), 32 Zweitliga- (Fortuna Düsseldorf und Braunschweig, zwei Tore) sowie sechs Drittliga-Einsätze (Bremen II, zwei Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spätes Glück: Kempe rettet Darmstadt das Remis
Darmstadt, mit neun Punkten aus vier Partien gestartet, musste sich am Böllenfalltor mit einem Unentschieden gegen den SV Sandhausen begnügen. Die Gäste traten mutig auf und gingen kurz nach der Pause in Führung. Als alles nach dem ersten Saisonsieg für den SVS aussah, hatte Standardspezialist Kempe noch seinen großen Auftritt und rettete den Lilien einen Zähler. ... [weiter]
 
Schuster:
Der gute Saisonauftakt des SV Darmstadt 98 in der 2. Fußball-Bundesliga hängt auch mit der Personalie Serdar Dursun zusammen. Ganz kurz vor dem ersten Saisonspiel zuhause gegen den SC Paderborn lotste Lilien-Coach Dirk Schuster den Stürmer von der SpVgg Greuther Fürth ans Böllenfalltor. Nur zwei Trainingseinheiten später stand der wuchtige Offensivmann in der Startelf - wobei Angreifer Terrence Boyd der Leidtragende war. ... [weiter]
 
Hält die Serie am Böllenfalltor?
Hält die Serie am Böllenfalltor?
Hält die Serie am Böllenfalltor?
Hält die Serie am Böllenfalltor?

 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Zieler:
"Die Dinge wegverteidigen"? Was in der vorigen Rückrunde noch serienmäßig gelang, schaffte der VfB Stuttgart beim 3:3 in Freiburg nicht. Torwart Ron-Robert Zieler über ein trügerisches Gefühl - und seine unglückliche Figur. ... [weiter]
 
Reschke wie in einem schlechten Film
Normalerweise wird das Stuttgarter Trainerteam seinen Profis zumindest ein paar Szenen des 3:3 in Freiburg bei der Spielanalyse zeigen. Gute und schlechte, von denen Michael Reschke am Sonntag mehr als erwünscht zu sehen bekam. Während Mario Gomez überhaupt keinen Durchblick mehr hat in Sachen Fußball und Übertragungsrechte. ... [weiter]
 
Gomez:
Als einziges Team war der VfB Stuttgart ohne eigenen Treffer in den 3. Bundesliga-Spieltag gegangen. Klar, dass der Druck da auch auf den Schultern des Top-Torjägers lastete - und Mario Gomez lieferte am Sonntagabend gegen den SC Freiburg, sogar doppelt. Trotz seiner zwei Tore und Bundesliga-Jubiläum zeigte sich der Stürmer nach Abpfiff aber unzufrieden. ... [weiter]
 
Kein Sieger in einem wilden Derby
Nach dem dritten Spieltag sind mit Schalke und Leverkusen nur noch zwei Teams ohne Punkte. Freiburg und Stuttgart trennten sich in einem wilden Derby mit einem Remis. Auch zwischen Werder und Nürnberg fand sich zuvor kein Sieger. ... [weiter]
 
Spektakel im Breisgau: Erster Punkt für SCF und VfB
Der SC Freiburg und der VfB Stuttgart haben für einen torreichen Abschluss des 3. Bundesliga-Spieltags gesorgt. In einem vor allem im zweiten Durchgang turbulenten Südwest-Derby trennten sich die beiden Teams am Ende mit 3:3 und fuhren damit jeweils ihren ersten Punkt in der laufenden Saison ein. Jerome Gondorf und Mario Gomez schnürten Doppelpacks, Freiburg beendete die Partie in Unterzahl. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 49:19
 
2 34 39 48:20
 
3 34 15 43:25
 
4 34 23 40:28
 
5 34 1 39:29
 
6 34 8 38:30
 
7 34 11 37:31
 
8 34 1 33:35
 
9 34 -5 33:35
 
10 34 -3 32:36
 
11 34 -12 31:37
 
12 34 -16 31:37
 
13 34 -13 30:38
 
14 34 -10 29:39
 
15 34 -6 28:40
 
16 34 -13 26:42
 
17 34 -31 24:44
 
18 34 -35 21:47

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine