Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98

1
:
7

Halbzeitstand
0:3
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.06.1979 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   VfB Stuttgart
18 Platz 2
21 Punkte 48
0,62 Punkte/Spiel 1,41
40:75 Tore 73:34
1,18:2,21 Tore/Spiel 2,15:1,00
BILANZ
0 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Böllenfalltor: Letztes Stündlein der Gegengerade schlägt
Die Tage der Gegengerade im Darmstädter Merck-Stadion am Böllenfalltor sind gezählt. Am gestrigen Montag hat der kürzlich beauftragte Generalunternehmer mit den Vorbereitungen des Abrisses begonnen. ... [weiter]
 
Weilandts Einzelaktion rettet dem VfL den Abend
Der VfL Bochum brachte nach zwei Spielen, in denen Führungen spät verspielt wurden, ein 1:0 gegen den SV Darmstadt über die Zeit. Die Auswärtsbilanz der Gäste bleibt weiterhin schlecht, zu harmlos war der SVD auch über weite Strecken der Partie in Bochum. Das Tor des Tages war eines der Kategorie "Tor des Monats" - und eine Einzelaktion, auf die die Dutt-Elf durchaus angewiesen war. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Große Chance für Hertner
Lange musste Sebastian Hertner sich gedulden - dann kam der im Sommer aus Aue verpflichtete Zugang im DFB-Pokal gegen Hertha BSC zu seinem ersten Startelf-Einsatz für den SV Darmstadt 98. Allerdings vertrat der 27-Jährige, der in erster Linie als Linksverteidiger geholt worden war, nicht Fabian Holland links hinten, sondern gab den defensiveren Ersatz für Joevin Jones auf dem linken Flügel. Nun aber schlägt Hertners Stunde in der Abwehrkette. ... [weiter]
 
Gündüz als Papagei - und erstmals im Kader?
An Scouts und professioneller Gegnerbeobachtung mangelt es in der 2. Fußball-Bundesliga schon lange nicht mehr. Ein offenes Buch sind viele Mannschaften für den nächsten Kontrahenten dann ganz besonders, wenn dort nun Ex-Spieler des Widersachers am Ball sind. In dieser Hinsicht hat der SV Darmstadt 98 vor dem Spiel am Montag (20.30 Uhr) beim VfL Bochum gute Karten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Weinzierl bremst die Hoffnung auf Donis und Didavi
Dass Daniel Didavi in Nürnberg bereits auf der Bank saß, hat die Erwartungen der Fans frisch ins Lodern gebracht. Wenn der Offensivmann in Franken schon im Kader stehen konnte, dann müsste es doch für einen Einsatz nach der Länderspielpause in Leverkusen reichen. Oder etwa nicht? Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl bremst diese Hoffnungen. Wie auch im Fall von Anastasios Donis. ... [weiter]
 
Die Wade: Badstuber fehlt im VfB-Training
Holger Badstuber wird dem VfB zum Auftakt nach der Länderspielpause fehlen. Der Verteidiger weilt derzeit wegen muskulären Problemen in der Wade in München. ... [weiter]
 
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz

 
Baumgartl zwischen Schwager, Diekmeier und Gentner
Mit einem Sieg mit dem VfB, einer starken persönlichen Leistung und seinem Premierentor in der Bundesliga im Gepäck reist Timo Baumgartl zur U-21-Nationalmannschaft. Stuttgarts Innenverteidiger im Glück, weil er die Häme seiner Kollegen nicht mehr fürchten muss. Und gleichzeitig unter Druck, weil er mit Kapitän Christian Gentner noch eine Wette laufen hat. ... [weiter]
 
Immer weiter geht's - Rechnen Sie die Bundesliga durch!
In der Bundesliga geht es weiterhin hochspannend zu. Spitzenreiter Dortmund hat den FC Bayern mit einem 3:2 im direkten Duell auf sieben Punkte distanziert, ganz hinten hat auch der VfB Stuttgart endlich dreifach gepunktet. Doch wie geht es nun weiter? Wer bleibt oben dran, wer rutscht ab, wer kommt unten raus? Simulieren Sie jetzt die nächsten Spieltage - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 49:19
 
2 34 39 48:20
 
3 34 15 43:25
 
4 34 23 40:28
 
5 34 1 39:29
 
6 34 8 38:30
 
7 34 11 37:31
 
8 34 1 33:35
 
9 34 -5 33:35
 
10 34 -3 32:36
 
11 34 -12 31:37
 
12 34 -16 31:37
 
13 34 -13 30:38
 
14 34 -10 29:39
 
15 34 -6 28:40
 
16 34 -13 26:42
 
17 34 -31 24:44
 
18 34 -35 21:47

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine