Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

3
:
1

Halbzeitstand
3:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.06.1979 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Kaiserslautern
12 Platz 3
30 Punkte 42
0,91 Punkte/Spiel 1,27
46:58 Tore 61:46
1,39:1,76 Tore/Spiel 1,85:1,39
BILANZ
32 Siege 32
22 Unentschieden 22
32 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Nouri profitiert von Gisdol-Absage
Am Samstag wollten sich die Bremer noch nicht festlegen, wie es bei der Trainersuche weitergeht. Ein wenig Bewegung ist am Sonntag in diese Angelegenheit gekommen: Markus Gisdol, hoch gehandelt an der Weser und wohl der Favorit, hat Werder abgesagt. Davon profitiert Alexander Nouri, dessen Bewährungszeit verlängert wird. ... [weiter]
 
Gebre Selassie:
Freude über sein Tor und ein Plädoyer für den Interimscoach: Theodor Gebre Selassie war nach seinem Siegtreffer im Nordderby gegen Wolfsburg der große Strahlemann. Sein achter Treffer für Werder löste einen Freudentaumel im Weserstadion aus. ... [weiter]
 
Werner macht Jagd auf Draxler
Werner macht Jagd auf Draxler
Werner macht Jagd auf Draxler
Werner macht Jagd auf Draxler

 
Argumente für Nouri - Bode hält sich bedeckt
Werder Bremen hat den so ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen den VfL Wolfsburg feierten die Hanseaten in einem furiosen Spiel einen vielumjubelten und hochverdienten 2:1-Last-Minute-Erfolg. Vor allem die Art und Weise, wie sich die Hanseaten verkauften, gefiel und war ein starkes Argument für Interimstrainer Alexander Nouri. Nach Abpfiff gab es in der Trainerfrage dann auch klare Ansagen von Clemens Fritz und Lennart Thy. Nouri selbst gab sich betont bescheiden. ... [weiter]
 
Gebre Selassie zieht Bremen aus dem Schlamassel
Werder außer Rand und Band: Der SV feierte gegen den VfL Wolfsburg den ersten Saisonsieg, musste dabei aber eine Berg- und Talfahrt durchlaufen. Werder war über weite Strecken die gefälligere Mannschaft, geriet dann aber denkbar unglücklich in Rückstand und zog sich dennoch aus dem Schlamassel. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Finnes frühes Tor ebnet den Weg zum Sieg
Heidenheim hat den kleinen Aufwärtstrend der Lauterer nach dem ersten Saisonsieg jäh gestoppt. Eiskalte Gastgeber schlugen die Gäste aus der Pfalz mit 3:0. Bereits nach zwei Minuten stellte Bard Finne mit seinem Treffer die Weichen auf Sieg. In der Folge standen die Hausherren sicher und fuhren verdient drei Punkte ein. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 47 49:17
 
2 33 33 46:20
 
3 33 15 42:24
 
4 33 22 38:28
 
5 33 -1 37:29
 
6 33 11 36:30
 
7 33 6 36:30
 
8 33 1 32:34
 
9 33 -3 31:35
 
10 33 -6 31:35
 
11 33 -11 30:36
 
12 33 -12 30:36
 
13 33 -8 29:37
 
14 33 -18 29:37
 
15 33 -5 28:38
 
16 33 -11 26:40
 
17 33 -31 23:43
 
18 33 -29 21:45