Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Hamburger SV

 
Arminia Bielefeld

0:0 (0:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.06.1979 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Hamburger SV
16 Platz 1
26 Punkte 49
0,79 Punkte/Spiel 1,48
43:54 Tore 77:30
1,30:1,64 Tore/Spiel 2,33:0,91
BILANZ
5 Siege 20
9 Unentschieden 9
20 Niederlagen 5
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Trotz Klos wird ein Stürmer gesucht
Vier Siege in Folge, alle ohne Gegentor - Arminia ist auf dem besten Weg, nach der Herbst- auch die Wintermeisterschaft zu holen. Eines steht aber jetzt schon fest: Bielefeld wird auf jeden Fall auf einem direkten Aufstiegsplatz überwintern - unabhängig vom Ausgang der letzten Partie gegen Chemnitz. Auch bei Stürmer Fabian Klos läuft es aktuell sehr gut - in den letzten drei Spielen war der Stürmer an vier Toren direkt beteiligt (drei Tore, ein Assist). Nichtsdestotrotz überlegt der Verein in der Offensive nachzulegen. ... [weiter]
 
Meier hat die Qual der Wahl
Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld schwebt derzeit auf einer Erfolgswelle: Die vergangenen drei Partien wurden allesamt zu Null gewonnen. Am Samstag gastiert der Spitzenreiter nun beim ebenfalls formstarken Halleschen FC. Dabei kann Norbert Meier - bis auf die Langzeitverletzten - aus dem Vollen schöpfen. Für Dennis Mast ist es gleichzeitig ein Wiedersehen mit alten Bekannten. ... [weiter]
 
Dick über Bielefelds Team:
5:0 Tore und neun Punkte - das ist die beeindruckende Bilanz von Arminia Bielefeld aus den letzten drei Spielen. Durch den Sieg gegen die U 23 des 1. FSV Mainz 05 (2:0) gelang es der Mannschaft von Trainer Norbert Meier die Tabellenspitze erstmals zu verteidigen. Schon einmal gelang den Kickern von der Alm der Sprung an den Platz an der Sonne (15. Spieltag), doch diesen konnte Bielefeld damals nicht halten. Gerade die Heimstärke brachte die Arminen an die Tabellenspitze (mit 25 Punkten bestes Heimteam der Liga). Doch am nächsten Spieltag muss die Meier-Elf auswärts ran und hat mit Gegner Halle eine Rechnung offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Neue Chance für Tolgay Arslan
Ausgerechnet zum Jahresabschluss beim FC Schalke 04 am Samstagnachmittag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) kommt es für den ohnehin gebeutelten Hamburger SV knüppeldick. Trainer Joe Zinnbauer fehlt womöglich das komplette defensive Mittelfeld. Ein Rückblick auf die vorige Saison hilft vielleicht. ... [weiter]
 
HSV auf Schalke ohne Sorgenkind Lasogga
Überwintert der Hamburger SV auf einem Abstiegsplatz? Eine Frage, die nach dem 0:1 gegen den VfB Stuttgart und vor dem Gastspiel bei Schalke 04 erlaubt sein muss. Beim Hinrunden-Abschluss wird Angreifer Pierre-Michel Lasogga (23) nicht zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
HSV-Offensive verkümmert immer mehr
Woran es beim HSV in den Spielen vor allem hapert, zeigt sich bei einem zweiten Blick auf die Tabelle. Während mickrige 16 ergatterte Punkte aus 16 Spielen schon klar zu wenig sind, sind es neun (!) erzielte Tore allemal. Die zweitharmlosesten Angriffe der Liga, Dortmund und Freiburg, haben derlei immerhin schon 15. Am Dienstag beim 0:1 gegen Mitabstiegskonkurrent Stuttgart, das seinerseits die "Rote Laterne" abgab, konnte auch in langer Überzahl nichts erreicht werden. Heimserie adé! Auffällig außerdem: ein übermotivierter HSV-Kapitän. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 47 49:17
 
2 33 33 46:20
 
3 33 15 42:24
 
4 33 22 38:28
 
5 33 -1 37:29
 
6 33 11 36:30
 
7 33 6 36:30
 
8 33 1 32:34
 
9 33 -3 31:35
 
10 33 -6 31:35
 
11 33 -11 30:36
 
12 33 -12 30:36
 
13 33 -8 29:37
 
14 33 -18 29:37
 
15 33 -5 28:38
 
16 33 -11 26:40
 
17 33 -31 23:43
 
18 33 -29 21:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -