Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

1
:
4

Halbzeitstand
0:2
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.06.1979 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   1. FC Köln
2 Platz 7
46 Punkte 36
1,39 Punkte/Spiel 1,09
66:33 Tore 52:46
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,58:1,39
BILANZ
27 Siege 35
24 Unentschieden 24
35 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Großkreutz
Der VfB Stuttgart ist Vorletzter, hat das 2:6 in Bremen in den Knochen - und doch gibt es vor dem Heimspiel gegen Mainz Hoffnungsschimmer: Kevin Großkreutz steht bereit, Daniel Didavi ist wohl auch wieder fit, die Fans wollen auch farblich eine Einheit bilden. Bei Christian Gentner wird es dagegen "eng". ... [weiter]
 
VfB kämpft um Heller und Hrgota
Der VfB Stuttgart buhlt um die beiden Offensivspieler Marcel Heller (30, Vertrag bis 2017) von Darmstadt 98 und Branimir Hrgota (23, Vertrag läuft aus) von Borussia Mönchengladbach. Da jedoch die Schwaben als Tabellenvorletzter mitten im Abstiegskampf stecken, gerät der VfB beim Bieten um das Duo angesichts der unklaren Ligazugehörigkeit gegenüber anderen Vereinen ins Hintertreffen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfB verliert Urgestein Trautner an Leipzig
Mit Eberhard Trautner verlässt ein absolutes Urgestein den VfB Stuttgart. Der 49-Jährige, der als Torwart 32 Bundesliga-Spiele für die Schwaben absolviert hat, schließt sich nach kicker-Informationen ab Sommer RB Leipzig an. Nach 35 Jahren beim VfB wird der aktuelle Trainer der Stuttgarter U-19-Keeper bei den Sachsen Torwart-Koordinator. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stuttgarts Barba: Paradebeispiel eines Pechvogels
Als er sich am 1. Februar in Stuttgart vorstellte, war die Freude groß. Endlich war der linke Innenverteidiger gefunden, den die Schwaben seit über einem Jahr gesucht hatten. Drei Monate später hat beim VfB Ernüchterung Einzug gehalten. Federico Barba, der vom FC Empoli ausgeliehen wurde, hat die Erwartungen nicht erfüllt. Was allerdings nicht an ihm alleine liegt. ... [weiter]
 
Großkreutz schwört Stuttgart die Treue
In Stuttgart geht ein Gespenst um, das Abstiegsgespenst. Nach dem 2:6-Debakel beim SV Werder Bremen rutschten die Schwaben auf einen direkten Abstiegsplatz ab - und das zwei Spieltage vor Saisonende. Zwei Spiele, um das, was niemand beim VfB will, zu verhindern, zwei Spiele, um nicht abzusteigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

96 wartet auf Schmiedebachs Antwort
Manuel Schmiedebach (27) muss sich entscheiden: Geht er mit Hannover 96 in die 2. Liga oder wechselt er ablösefrei, zum Beispiel zum 1. FC Köln? "Wir haben ihm aufgezeigt, wie wir mit ihm weiterarbeiten wollen", sagt Geschäftsführer Martin Bader. Nun liegt der Ball beim Mittelfeldspieler, der durch den Abstieg vertragslos wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1. FC Köln bindet Zoller bis 2020
Simon Zoller verlängert seinen bislang bis 2018 laufenden Vertrag beim 1. FC Köln vorzeitig. Jetzt ist der Angreifer bis 2020 gebunden. Das verkündete der FC am Mittag in der Pressekonferenz vor dem Bremen-Spiel und bestätigte damit, was der kicker in seiner Freitagsausgabe berichtet hatte. ... [weiter]
 
FC und Mavraj?
In der Winterpause trug sich Mergim Mavraj mit Wechselgedanken. Dass ihn der FC nicht gehen ließ, erwies sich als richtig - auch für den Innenverteidiger, der an Bedeutung gewonnen hat. Doch für den FC war dies nie ein Thema. Weil sich Peter Stöger die Option, mit einer Dreierkette und damit mit drei Innenverteidigern zu spielen, erhalten wollte. Bei einem Abgang Mavrajs wären nur noch drei zentrale Abwehrspieler im Kader gestanden - zu wenig, um dieses Vorhaben ernsthaft umsetzen zu können. ... [weiter]
 
FC-Vorstand vom Mitgliederrat zur Wiederwahl nominiert
Der Vorstand des 1. FC Köln wurde vom Mitgliederrat des 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V. zur Wiederwahl vorgeschlagen. Dieser Entschluss ist mit dem Beirat des Vereins und dem Aufsichtsrat der KGaA abgestimmt. Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach stehen damit im Herbst als Team zur Wahl für eine dreijährige Amtszeit. ... [weiter]
 
Spinner:
Die Demission des bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Jürgen Sieger sorgt im Klub für Aufregung. Der Jurist war abberufen worden, nachdem er Kritik geäußert hatte. Diese richtete sich aber nicht an inhaltliche Aspekte, sondern an die Einhaltung von satzungsgemäßen Abläufen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 47 49:17
 
2 33 33 46:20
 
3 33 15 42:24
 
4 33 22 38:28
 
5 33 -1 37:29
 
6 33 11 36:30
 
7 33 6 36:30
 
8 33 1 32:34
 
9 33 -3 31:35
 
10 33 -6 31:35
 
11 33 -11 30:36
 
12 33 -12 30:36
 
13 33 -8 29:37
 
14 33 -18 29:37
 
15 33 -5 28:38
 
16 33 -11 26:40
 
17 33 -31 23:43
 
18 33 -29 21:45