Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Eintracht Braunschweig

 

2:0 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.04.1979 20:00, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Eintracht Braunschweig
3 Platz 10
38 Punkte 26
1,41 Punkte/Spiel 0,93
58:28 Tore 41:46
2,15:1,04 Tore/Spiel 1,46:1,64
BILANZ
20 Siege 14
8 Unentschieden 8
14 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel im österreichischen Trainingslager gewonnen. Die Norddeutschen besiegten am Mittwochabend beim Erstligisten Sturm Graz mit 2:0 (2:0). ... [weiter]
 
Beim Testspiel von Hannover 96 gegen den ungarischen Klub Csakvar TK stand besonders Jan Schlaudraff mehrfach im Mittelpunkt des Geschehens. Der 31-Jährige rettete nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle den Niedersachsen am Ende das 1:1-Remis. Um 19 Uhr empfängt Hertha BSC den FC Sevilla, zeitgleich spielt der Hamburger SV bei Sturm Graz. ... [weiter]
 
Im Trainingslager des Hamburger SV in Stegersbach (Österreich) ist ordentlich Dampf im Kessel. Bereits am Montagabend gerieten zwei Spieler im Training aneinander. Ansonsten sorgt Mirko Slomka dafür, dass genug Feuer drin ist. Der Coach lässt mit hohen Intensitäten trainieren, dabei will er seine Spieler an ihre Grenzen und darüber hinaus bringen. Überwacht wird jeder Akteur dabei von ganz oben - via Satellit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Der Spielführer bleibt im Amt: Dennis Kruppke wird Eintracht Braunschweig auch in der Saison 2014/15 als Kapitän aufs Feld führen - der 34-Jährige wurde von seinen Mannschaftskollegen wiedergewählt. Derweil blickt der offensive Mittelfeldmann schonmal voraus: "Ich denke, wir können eine starke Saison spielen." ... [weiter]
 
Natürlich hätte Eintracht Braunschweig die Saisonvorbereitung lieber mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Doch auch nach der knappen 1:2-Niederlage gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla versprühen die Niedersachsen Optimismus. Nicht einmal der personelle Engpass in der Defensive vermag vor dem Ligastart gegen Düsseldorf am Freitag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die Laune zu verderben - aus gutem Grund. ... [weiter]
 
Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 29 39:17
 
2 28 19 39:17
 
3 27 30 38:16
 
4 27 19 31:23
 
5 27 13 31:23
 
6 28 0 31:25
 
7 28 4 29:27
 
8 27 8 28:26
 
9 28 -4 26:30
 
10 28 -5 26:30
 
11 28 -16 25:31
 
12 26 -9 24:28
 
13 26 -5 23:29
 
14 26 -3 22:30
 
15 25 -14 21:29
 
16 27 -13 21:33
 
17 28 -29 19:37
 
18 28 -24 17:39
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -