Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Do. 12.04.1979 20:00, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Werder Bremen
9 Platz 12
26 Punkte 24
0,96 Punkte/Spiel 0,96
41:44 Tore 39:45
1,52:1,63 Tore/Spiel 1,56:1,80
BILANZ
12 Siege 21
9 Unentschieden 9
21 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Die Hoffnung ruht auf Abdullahi
Eintracht Braunschweig ist auch nach 14 Spielen in der aktuellen Saison noch nicht da, wo es eigentlich hinwill. Das 2:2-Unentschieden am vergangenen Freitag bei Arminia Bielefeld war das bereits neunte der ungewollten Remis-Könige. Bitter vor allem, dass der vierte Saisonsieg ihnen in der 90. Minute noch entrissen wurde. Nun geht es am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Nürnberg. Die Hoffnungen für dieses Spiel ruhen dabei auf Angreifer Suleiman Abdullahi, der in Ostwestfalen endlich wieder jubeln durfte. ... [weiter]
 
90.! Putaro beschert Bielefeld einen Punkt
Arminia Bielefeld hat am Freitagabend durch einen Last-Minute-Treffer eine Niederlage gegen Eintracht Braunschweig abgewendet. Die Ostwestfalen gingen früh in Führung und lagen zur Pause verdient in Front. Nach Wiederbeginn steigerten sich die Niedersachsen aber gehörig und drehten das Spiel - ehe Joker Putaro in der Schlussminute zuschlug. ... [weiter]
 
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung

 
Lieberknecht:
Schwer zu schlagen ist Eintracht Braunschweig in dieser Saison (zwei Niederlagen), doch der Status als Remis-König der Liga (acht Unentschieden) lässt die Niedersachsen bislang auf der Stelle treten. Auch die Bilanz gegen Bielefeld, Gastgeber des BTSV am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), ist ausgeglichen - zuletzt allerdings kassierten die Niedersachsen eine deftige Abfuhr, auf die eine "zielgerichtete" Reaktion erfolgen soll, wie Coach Torsten Lieberknecht wissen lässt. ... [weiter]
 
Wolfsburgs
Der VfL Wolfsburg eilt in der Bundesliga von Unentschieden zu Unentschieden, kommt in der Tabelle aber nicht voran. Das soll sich nun ändern: Am Samstag gegen Freiburg soll und muss der erste Sieg unter Trainer Martin Schmidt eingefahren werden. Manager Olaf Rebbe nimmt die Mannschaft in die Pflicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Leipzig: Der Härtetest für Kohfeldt
Nach dem 4:0 über Hannover ist die Begeisterung beim SV Werder verständlicherweise groß. Die offensive, attraktive Handschrift von Trainer Florian Kohfeldt wird gefeiert - zu Recht. Doch im Hinblick auf die Begegnung in Leipzig schließt sich diese Frage zwangsläufig an: Ist der neue, riskante Spielstil auch bei einem Champions-League-Teilnehmer das probate Mittel? Oder muss Werder grundsätzlich anders auftreten als gegen Teams, die sich faktisch auf Augenhöhe befinden, wie eben Frankfurt und Hannover? Klar ist: Für den Taktiker Kohfeldt wird die Reise nach Leipzig zu einem ersten echten Härtetest. ... [weiter]
 
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler

 
Baumann: Sein Plan mit Schaaf und den Talenten
Nach einer von den Mitgliedern beschlossenen Satzungsänderung wächst der Einfluss von Frank Baumann bei Werder Bremen. Der 42-Jährige wird als Geschäftsführer Sport künftig auch für das Nachwuchsleistungszentrum verantwortlich sein, das bislang in den Zuständigkeitsbereich des vom eingetragenen Verein entsandten Geschäftsführers, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, fiel. ... [weiter]
 
Kohfeldt: Seine Gewinner und Verlierer
Mit seinem Heimdebüt als Werders Chefcoach eroberte Florian Kohfeldt am Sonntagabend die Sympathien der Fans im Sturm. Das 4:0 gegen Hannover 96 brachte nicht nur den ersten Dreier der Saison, sondern auch neue substanzielle Zuversicht auf den Klassenerhalt. Kohfeldt, so sieht es aus, hat das passende Konzept, um die Stärken seines Kaders optimal zur Geltung zu bringen. Dazu gehört, dass bestimmte Profis eine deutlich größere Rolle einnehmen als unter Vorgänger Alexander Nouri. ... [weiter]
 
Werder macht erneut Gewinn
Rund 24 Stunden nach dem 4:0 gegen Hannover folgte auf der Jahreshauptversammlung am Montagabend für Mitglieder und Fans des SV Werder die nächste gute Nachricht: Nach jahrelangen Verlusten schrieb der Bundesligist im Geschäftsjahr 2016/17 zum zweiten Mal hintereinander schwarze Zahlen. Also verkündet Klubchef Klaus Filbry mit Blick auf die Finanzen: "Wir sind gesund." . ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 19 38:16
 
2 27 27 37:17
 
3 26 28 36:16
 
4 27 2 31:23
 
5 26 19 30:22
 
6 26 12 29:23
 
7 27 1 27:27
 
8 26 6 26:26
 
9 27 -3 26:28
 
10 27 -4 25:29
 
11 27 -14 25:29
 
12 25 -6 24:26
 
13 25 -3 23:27
 
14 24 -13 21:27
 
15 25 -3 21:29
 
16 26 -12 21:31
 
17 27 -30 17:37
 
18 27 -26 15:39

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine