Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Hamburger SV

 

3:3 (2:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.04.1979 15:30, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Hamburger SV
17 Platz 3
17 Punkte 34
0,65 Punkte/Spiel 1,36
27:55 Tore 54:27
1,04:2,12 Tore/Spiel 2,16:1,08
BILANZ
14 Siege 34
16 Unentschieden 16
34 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Nach einem Abstieg steht meist ein personeller Umbruch und ein damit verbundener Neuanfang an. Davon blieb auch Dynamo Dresden nicht verschont. Mit einem neuen Trainer, Stefan Böger, Zurückhaltung und Bescheidenheit geht man bei der SGD in die neue Saison. Aufgrund der angespannten Personalsituation hält man sich auch mit vollmundig formulierten Zielen zurück. ... [weiter]
 
FCI gegen FCN hieß es in einem Duell am Dienstagabend in Roth, bei dem Ingolstadt gegen den Bundesliga-Absteiger aus Nürnberg vor rund 2.600 Zuschauern den Grundstein zum 2:1 (1:0)-Erfolg mit einer starken Leistung im ersten Durchgang legte. Ein torreiches Remis schaffte derweil Heidenheim gegen Stade Rennes. Union Berlin blieb zum siebten Mal in Serie ungeschlagen. Auch St. Pauli und Bochum feierten Erfolge. ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg macht weiter Nägel mit Köpfen. Zwölf neue Spieler hatte der Absteiger bereits verpflichtet, zuletzt den Ex-Dresdner Robert Koch am Montag. Und nur 24 Stunden später steht der nächste Neuzugang fest: Peniel Mlapa wird von Borussia Mönchengladbach ausgeliehen, inklusive Kaufoption. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Nach dem 1:4 gegen Marseille hat Bayer Leverkusen im Rahmen seines Trainingslagers ein Erfolgserlebnis gefeiert: Die Rheinländer siegten am Dienstag gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0). Während Wolfsburgs geplanter Test dem Regen zum Opfer fiel, hielten sich der SC Freiburg, der Hamburger SV und Hannover 96 schadlos. Borussia Dortmund dagegen kam beim VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 hinaus, freut sich aber über das Debüt von Neuzugang Ciro Immobile und Comebacker Subotic. ... [weiter]
 
Die Wahl der Arbeitskleidung könnte in der neuen Saison kaum unterschiedlicher sein: Der FC Bayern und Borussia Mönchengladbach haben einen Klassiker modern aufgelegt. Mit verrückten Ideen überraschen Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg. Ansonsten setzen die Klubs entweder auf Streifen oder auf sehr schlichte, klassische Styles. Die Bundesliga-Trikots 2014/15 zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg besiegte am Samstag in Weismain den spanischen Erstligisten FC Valencia mit 3:1. Ein dickes Ausrufezeichen des Bundesliga-Absteigers aus Franken, das der Club ohne den Japaner Hiroshi Kiyotake setzte. Auf der einen Seite war dies nachvollziehbar, kam der 24-Jährige doch erst am Donnerstag aus dem Urlaub. Andererseits könnte es auch schon mal der Vorgeschmack sein auf das, was kommt: Nürnberg ohne Kiyotake. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 21 38:14
 
2 26 27 36:16
 
3 25 27 34:16
 
4 26 5 31:21
 
5 25 19 29:21
 
6 25 9 27:23
 
7 26 3 27:25
 
8 25 7 26:24
 
9 26 -3 25:27
 
10 26 -4 24:28
 
11 24 -6 23:25
 
12 26 -16 23:29
 
13 24 -5 21:27
 
14 25 -12 20:30
 
15 23 -15 19:27
 
16 24 -5 19:29
 
17 26 -28 17:35
 
18 26 -24 15:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -