Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hertha BSC

 - 

Hamburger SV

 
Hertha BSC

1:3 (0:1)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.03.1979 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Hamburger SV
10 Platz 3
19 Punkte 29
0,86 Punkte/Spiel 1,32
28:33 Tore 46:23
1,27:1,50 Tore/Spiel 2,09:1,05
BILANZ
26 Siege 25
13 Unentschieden 13
25 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Nächster Tiefschlag für Hegeler
Durch den Ausfall von John Anthony Brooks (5. Gelbe Karte) muss Pal Dardai im Spiel bei der TSG Hoffenheim am Samstag seine Innenverteidigung umbauen. Drei Varianten hat Herthas Coach in dieser Woche im Training getestet - mit John Heitinga, Fabian Lustenberger und Jens Hegeler. Jetzt sind noch zwei übrig geblieben: Im 18er-Kader, den Dardai am Freitag nach dem Abschlusstraining nominierte, fehlt Hegeler. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Der Abstiegscountdown - Wer packt es? Wen trifft es?
Am Samstag könnte es spannender kaum sein: Sechs Klubs - also ein Drittel aller Vereine - streiten sich um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Berlin, Freiburg, Stuttgart, Hannover, Hamburg und Paderborn. Wer schafft es? Wer muss runter in die 2. Liga? Der Abstiegscountdown läuft. Die meisten Trainer zeigen sich vor den "Endspielen" kämpferisch. ... [zum Video]
 
Preetz:
Kein Trainingslager, keine Ansprache vom Manager, keine ausgefallenen Übungsformen im Training: Hertha BSC setzt vor dem letzten Spiel am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) bei der TSG Hoffenheim demonstrativ auf Normalität. Angst vor einer neuerlichen Relegation wie 2012 verspürt man in Berlin nicht. ... [weiter]
 
Was wäre, wenn ...
Die Abstiegsfrage wurde am 33. Spieltag vertagt. Noch immer hängen fünf Mannschaften voll drin im Kampf um den Ligaerhalt, mit Herthas theoretischen Abstiegschancen sogar noch eine sechste. Das öffnet Tür und Tor für zahlreiche Rechenspielchen ... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV: Bloß nicht kentern wie im Kellersee
Nur nicht absaufen, lautet das Motto am Samstag ab 15.30 Uhr für den Hamburger SV. Ein Vorhaben, das während einer Kanu-Tour in Malente nicht umgesetzt wurde. Heiko Westermann, Johan Djourou, Pierre-Michel Lasogga und Nicolai Müller kenterten mit ihrem Boot im Kellersee, gegen Schalke aber will der Noch-Dino den Kopf wieder über Wasser bekommen und seinen Nimbus wahren - die Ergebnisse auf den anderen Plätzen sind von elementarer Bedeutung. Aber nur für die Bank bestimmt. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Der Abstiegscountdown - Wer packt es? Wen trifft es?
Am Samstag könnte es spannender kaum sein: Sechs Klubs - also ein Drittel aller Vereine - streiten sich um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Berlin, Freiburg, Stuttgart, Hannover, Hamburg und Paderborn. Wer schafft es? Wer muss runter in die 2. Liga? Der Abstiegscountdown läuft. Die meisten Trainer zeigen sich vor den "Endspielen" kämpferisch. ... [zum Video]
 
Schalke will die HSV-Uhr abstellen
Der FC Schalke 04 hat in den vergangenen Wochen alles andere als begeistert - am Samstag werden nun alle Augen in den Volkspark schauen, um zu sehen, wie sich das Team von Trainer Roberto di Matteo beim Hamburger SV schlägt. Siegt Schalke, war es das mit der Bundesliga für den HSV, der erste Abstieg der Hanseaten wäre perfekt. Rücksicht will Königsblau aber nicht nehmen, sondern vielmehr die Saison mit einem guten Auftritt beenden. ... [zum Video]
 
Labbadia will
Der Geist von Malente ist Hamburgs letzte Hoffnung vor dem Abstiegs-Finale am Samstag gegen Schalke, auf den guten Geist des HSV indes muss der Kader verzichten: Jaroslav Drobny, Ersatzkeeper und Stimmungskanone, verletzte sich am ersten Tag des Trainingslager in Schleswig-Holstein schwer und fällt mit Schultereckgelenksprenung etwa drei Monate aus. Trainer Bruno Labbadia ist dennoch bemüht, in sein Team "einen Schuss Lockerheit reinzubringen". ... [weiter]
 
 
 
 
 
22.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 19 33:11
 
2 22 20 30:14
 
3 22 23 29:15
 
4 22 8 28:16
 
5 21 8 22:20
 
6 21 6 22:20
 
7 21 4 22:20
 
8 21 0 20:22
 
9 19 -1 19:19
 
10 22 -5 19:25
 
11 19 4 18:20
 
12 19 -4 18:20
 
13 20 2 18:22
 
14 20 -12 18:22
 
15 21 -12 17:25
 
16 18 -15 14:22
 
17 20 -24 13:27
 
18 22 -21 12:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -