Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

4
:
4

Halbzeitstand
2:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Di. 27.03.1979 20:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Borussia Dortmund
14 Platz 12
15 Punkte 16
0,88 Punkte/Spiel 0,94
24:30 Tore 31:39
1,41:1,76 Tore/Spiel 1,82:2,29
BILANZ
40 Siege 40
16 Unentschieden 16
40 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Kruse:
Premiere für Max Kruse: Dem Stürmer gelang beim 2:1 gegen Ingolstadt sein erstes Tor für Werder Bremen. Zuvor hatte der ehemalige Nationalspieler bei seinen früheren Stationen St. Pauli und Freiburg, Mönchengladnach und Wolfsburg 42 Treffer erzielt. Der 28-Jährige sprach über die Erfolgserlebnisse - für sich persönlich und für die Mannschaft. ... [weiter]
 
Bauer:
Bei Werder Bremen war man sich nach dem 2:1-Arbeitssieg gegen den FC Ingolstadt einig: Hauptsache drei Punkte! Denn so vergrößerten die Grün-Weißen den Abstand zu einem direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt und sammelten Selbstvertrauen für die letzten Auftritte vor Weihnachten. Ein Wermutstropfen bleibt jedoch: Izet Hajrovic droht nach einer unglücklichen Aktion aus der 87. Minute eine lange Pause. ... [weiter]
 
Bartels belohnt kämpfende Bremer
Werder Bremen setzte sich im Kellerduell gegen den FC Ingolstadt mit 2:1 durch. Die Grün-Weißen präsentierten sich im ersten Durchgang eiskalt, mussten nach dem Seitenwechsel aber einen Standardtreffer der Schanzer schlucken. Als die Partie Mitte der zweiten Hälfte auf des Messers Schneide stand, waren die Bremer letztlich die glücklichere Mannschaft, die sich die drei Punkte schnappte. ... [weiter]
 
Sportlich läuft es für Werder Bremen derzeit nicht gerade rund, aber zumindest in Bezug auf den Hauptsponsor gibt es positive Nachrichten von der Weser. Denn die Hanseaten und Wiesenhof einigten sich vorzeitig darauf, ihre Zusammenarbeit bis zur Saison 2017/18 auszudehnen. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Weidenfeller:
Die Frage, ob Roman Weidenfeller seinen Vertrag verlängert, steht seit Längerem im Raum. Erst kürzlich hatte Hans-Joachim Watzke Dortmunds Keeper im kicker für die Zeit nach der Karriere einen Job als BVB-Botschafter in Aussicht gestellt. Nun hat sich der Keeper im kicker-Interview erstmals deutlich zu seiner Zukunft geäußert. ... [weiter]
 
Hat Thomas Tuchels Generalkritik seinen Spielern Beine gemacht? Oder ist es dieses besondere Fluidum, das bei Dortmunder Heimspielen in schöner Regelmäßigkeit wirkt? In jedem Fall hilfreich: die Anwesenheit von Marco Reus. "Er ist für uns brutal wertvoll", sagt Sportdirektor Michael Zorc. ... [weiter]
 
BVB ist nach Tuchels Wutrede in der Spur
"Wir haben eine sehr komplette Leistung gebracht heute", freute sich Dortmunds Trainer Thomas Tuchel nach dem 4:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach. "Diese Energie, diese Ausstrahlung, diese Aggressivität und Kompaktheit konnten wir heute über 90 Minuten in unserem Spiel halten." Der BVB ist nach Tuchels jüngster Wutrede nach dem 1:1 in Frankfurt also zurück in der Erfolgsspur. ... [zum Video]
 
kicker.tv - Der Talk: Die Debatte über den BVB
Nach dem riesigen personellen Umbruch im Sommer und 20 Pflichtspielen mit Aufs und Abs herrscht bei Borussia Dortmund gespannte Unruhe. Am Montag LIVE! ab 18.15 Uhr heißt es wieder: "kicker.tv - Der Talk". Die 27. Episode widmet sich Borussia Dortmund und dabei insbesondere Trainer Thomas Tuchel. Moderator Marco Hagemann begrüßt im Studio den früheren BVB-Profi Lothar Sippel, TV-Kommentator Hansi Küpper sowie Jörg Jakob (kicker-Chefredaktion). ... [zum Video]
 
Reus bricht Rekord und verblüfft Tuchel
Zum ersten Mal in der Saison 2016/17 lief Marco Reus von Beginn an in einem Ligaspiel auf. Ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein Mönchengladbach (2009-2012) gab der der Blondschopf eine Kostprobe seiner Extraklasse zum Besten und steuerte zum 4:1-Sieg drei Torvorlagen bei. Der einzige Matchwinner war Reus aber nicht: Auch Ousmane Dembelé und Pierre-Emerick Aubameyang wussten Fußball-Zauber zu versprühen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 22 36:12
 
2 24 22 32:16
 
3 23 24 31:15
 
4 24 9 31:17
 
5 23 14 25:21
 
6 23 9 25:21
 
7 24 3 25:23
 
8 23 7 24:22
 
9 24 -6 22:26
 
10 24 -14 22:26
 
11 22 0 21:23
 
12 22 -4 21:23
 
13 24 -7 21:27
 
14 23 -7 20:26
 
15 22 -4 18:26
 
16 21 -14 17:25
 
17 24 -28 15:33
 
18 24 -26 12:36

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun