Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hamburger SV

 

4:3 (2:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.02.1979 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hamburger SV
9 Platz 3
16 Punkte 25
0,94 Punkte/Spiel 1,47
24:19 Tore 36:13
1,41:1,12 Tore/Spiel 2,12:0,76
BILANZ
32 Siege 36
24 Unentschieden 24
36 Niederlagen 32
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
50 Minuten lang spielte und kombinierte nur Borussia Mönchengladbach. Das Problem: Die Fohlen ließen beim SC Freiburg auch beste Gelegenheiten aus, frühzeitig den Deckel drauf zu machen. Am Ende liest sich das Ergebnis grotesk: 2:4 an der Dreisam verloren, dabei sahen die Zuschauer teilweise Einbahnstraßen-Fußball - allerdings der Gladbacher. ... [weiter]
 
Dank zuletzt 13 von 18 möglichen Punkten hat sich Freiburg der gröbsten Abstiegssorgen vorerst entledigt und sich ein Fünf-Punkte-Polster auf den Relegationsrang erarbeitet. Vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Gladbach hoffen die Breisgauer, den womöglich vorentscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
1:3 gegen Wolfsburg - der nächste herbe Rückschlag in Sachen Abstiegskampf für den Hamburger SV. Die Hanseaten steuern immer weiter dem ersten Abstieg entgegen, zumal sich Bremen und Freiburg am Nachmittag aus dem Keller befreiten. Die Gründe für die Niederlage aus Hamburger Sicht: das 0:1, das 0:3 - und ein kurzfristiger Ausfall. Einigen Randalierern waren die Umstände egal, sie gingen nach der Partie mit Absperrgittern und Leuchtraketen gegen Polizei und Ordnungskräfte vor. ... [weiter]
 
Karfreitag, Regen, Abstiegskampf: Beim Hamburger SV drohten die letzten Eindrücke vor dem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg trist zu werden - doch die Fans hatten etwas dagegen. Rund 1000 machten sich, bewaffnet mit Regenschirmen, auf zum Abschlusstraining. "Granate!", jubelte Heiko Westermann und meldete sich prompt fit. Die Bilder aus Hamburg... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 18 31:11
 
2 21 20 29:13
 
3 20 21 26:14
 
4 20 6 25:15
 
5 20 12 22:18
 
6 20 4 21:19
 
7 19 4 19:19
 
8 20 0 19:21
 
9 20 -1 19:21
 
10 18 6 18:18
 
11 19 4 18:20
 
12 18 -5 17:19
 
13 19 -12 17:21
 
14 19 -11 16:22
 
15 17 -6 15:19
 
16 17 -15 13:21
 
17 21 -19 12:30
 
18 19 -26 11:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -