Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Hamburger SV

 
Eintracht Frankfurt

0:0 (0:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.11.1978 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Hamburger SV
5 Platz 2
18 Punkte 21
1,20 Punkte/Spiel 1,40
25:21 Tore 32:12
1,67:1,40 Tore/Spiel 2,13:0,80
BILANZ
28 Siege 41
22 Unentschieden 22
41 Niederlagen 28
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf gehen die Spieler aus
Drei Niederlagen nacheinander (inklusive DFB-Pokal) setzen Frankfurt unter Zugzwang. Doch die Eintracht-Bilanz in Hannover stimmt wenig hoffnungsvoll. 27 Jahre gab es bei den Niedersachsen, die gegen keinen anderen aktuellen Bundesligaverein erfolgreicher sind, keinen Auswärtssieg. ... [weiter]
 
Russ attackiert Eintracht-Idol Grabowski
Nach dem 1:2 gegen Gladbach im Pokal, der dritten Pflichtspiel-Niederlage in Folge, sackt die Stimmung bei Eintracht Frankfurt immer weiter in den Keller. Erneut ließen die Hessen in der Defensive phasenweise jegliche Stabilität vermissen und hätten deutlich höher verlieren können. Anschließend kochte in der Mixed Zone die Stimmung hoch. Marco Russ attackierte gegenüber den Journalisten Eintracht-Idol Jürgen Grabowski aufs Schärfste. ... [weiter]
 
Meier fällt gegen Gladbach aus
Die Aufstellungssorgen von Trainer Thomas Schaaf vor dem Pokal-Schlager gegen Borussia Mönchengladbach werden immer größer. Alex Meier, der gemeinsam mit Mario Götze (beide 6 Treffer) die Bundesligatorschützenliste anführt, wird am Mittwoch wegen muskulären Problemen fehlen. "Es ist zwar etwas besser geworden, aber gegen Gladbach macht es keinen Sinn", erklärte Schaaf am Dienstag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Routinier oder Dynamiker - Wer macht das HSV-Spiel?
Lewis Holtby ist ein optimistischer Mensch. Sein Glas ist grundsätzlich halbvoll. Mindestens. Einen Mutmacher zog Hamburgs Neuling deshalb selbst aus dem hoffnungslos unterlegen geführten Auftritt gegen Bayern München im Pokal. "In der zweiten Halbzeit haben wir immerhin 1:1 gespielt." Für weiteren Optimismus soll möglichst er sorgen. Gegen Bayer könnte er wieder den Spielmacher geben. ... [weiter]
 
HSV muss 6000 Euro zahlen
Im Zweitrundenspiel gegen den FC Bayern (1:3) sorgte eine Flitzer-Attacke gegen Franck Ribery für Aufregung. Doch schon beim DFB-Pokal-Auftakt in Cottbus benahmen sich einige HSV-Anhänger daneben. Deshalb verhängte das DFB-Sportgericht nun eine Geldstrafe. ... [weiter]
 
Westermann:
Heiko Westermann war untröstlich. Sein kapitaler Schnitzer war am Mittwochabend nach bereits sechs Minuten der Stimmungskiller in der ausverkauften Hamburger Arena. 1:3 gegen die Bayern - Kater statt Party vor dem wichtigen Duell gegen Bayer. "Ich habe schon viele Spiele gemacht", zeigt sich der Routinier reuig, "aber so ein Fehler ist mir noch nie passiert." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 12 23:7
 
2 15 20 21:9
 
3 15 9 20:10
 
4 15 15 18:12
 
5 15 4 18:12
 
6 15 8 17:13
 
7 15 4 16:14
 
8 15 5 14:16
 
9 15 1 14:16
 
10 15 0 14:16
 
11 15 -4 14:16
 
12 15 -8 14:16
 
13 15 -9 14:16
 
14 15 -1 13:17
 
15 15 -4 13:17
 
16 15 -15 11:19
 
17 15 -14 9:21
 
18 15 -23 7:23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -