Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Bochum

 - 

1860 München

 
VfL Bochum

2:0 (2:0)

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.09.1977 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Castroper Straße, Bochum
VfL Bochum   1860 München
13 Platz 18
6 Punkte 2
0,86 Punkte/Spiel 0,29
10:6 Tore 4:13
1,43:0,86 Tore/Spiel 0,57:1,86
BILANZ
10 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum und Haberer: Start geglückt
Gertjan Verbeek setzte beim Saisonstart im Westfalen-Duell beim SC Paderborn gleich auf Neuzugang Janik Haberer, der aus Hoffenheim zum Revierklub gestoßen war. Eine goldrichtige Entscheidung, denn der 21-jährige Mittelfeldspieler avancierte nicht nur wegen seines entscheidenden Tores beim 1:0-Erfolg zum Spieler des Spiels. ... [weiter]
 
Debütant Haberer vermiest Gellhaus den Einstand
Im kampfbetonten Westfalen-Duell sicherte sich Bochum in Paderborn drei Punkte. Nach SCP-Anfangselan übernahm der VfL Zug um Zug das Kommando und reklamierte kurz vor der Pause vergeblich einen Elfmeter. Mit der etwas reiferen Spielanlage verdiente sich die Verbeek-Elf die Führung nach einer Stunde - gleichbedeutend mit dem ersten Sieg, weil die offensivschwachen 07er nicht mehr zurückkamen. ... [weiter]
 
VfL: Novikovas füllt die Gregoritsch-Lücke aus
Der Abgang von Michael Gregoritsch traf den VfL Bochum am Donnerstag alles andere als unerwartet, sportlich dennoch hart. Durch die längere Vorlaufzeit des Transfers hatten die Verantwortlichen hinter den Kulissen aber Zeit, an einer möglichen Nachfolgeoption zu feilen. Am Donnerstag trainierte diese bereits mit, bestand den Leistungs- und Medizincheck und heißt: Arvydas Novikovas. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Knäbel über Gregoritsch:
Seit dem Deal mit Albin Ekdal herrschte Stillstand, obwohl sich Pokerpartien bereits in der Endphase befanden, Donnerstag nun ging es Schlag auf Schlag. Wie erwartet fuhr am Nachmittag Michael Gregoritsch am Teamquartier "Klosterpforte" vor und trainierte beim öffentlichen Training am frühen Abend direkt mit. Und der Bochumer, knapp drei Millionen Euro teuer und mit einem Vierjahres-Vertrag ausgestattet, wird nicht der letzte Neuling bleiben: Von der TSG Hoffenheim soll Angreifer Sven Schipplock kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Fröhling:
Wie schon im Vorjahr verliert 1860 München sein Auftaktspiel. Vier Minuten vor dem Ende erzielt der 1. FC Heidenheim den letztlich verdienten Siegtreffer und schickt die Löwen ohne Punkt nach Hause. Für Trainer Torsten Fröhling bleiben viele Baustellen bestehen - vor allem die Kaderplanung. Zudem ist Daniel Adlung verletzt. ... [weiter]
 
Kraus bezwingt starken Eicher spät
Heidenheim und 1860 begegneten sich beim Saisonstart in einer Partie auf mäßigem Niveau, die die Ostalbstädter mit einem energischen Schlussspurt verdient zu ihren Gunsten entschieden. Der meist planlose FCH enttäuschte vor allem spielerisch und blieb bei seiner Chancenverwertung zunächst ohne Effizienz. Die Löwen, erst gleichwertig, legten ihr Hauptaugenmerk nach der Pause auf eine kompakte Defensive, die in der Endphase aber immer mehr Risse zeigte - mit späten Folgen. ... [weiter]
 
Fehlstart: 1860 muss in roten Stutzen spielen
"In diesem Fall sehen wir Rot", schreibt der TSV 1860 München auf seiner Facebook-Seite und bittet die Fans um Verständnis: Die Löwen durften in ihrem Zweitliga-Auftaktspiel in Heidenheim am Sonntag ihre eigenen Stutzen nicht überziehen - sondern trugen die roten des Gegners. ... [weiter]
 
1860 München: Entwarnung bei Okotie
Angesichts der knappen Personaldecke geht Trainer Torsten Fröhling mit einer guten Portion Galgenhumor in die neue Saison. Bei der Spieltagskonferenz vor der Partie in Heidenheim am Sonntag witzelte er über die Verletzung von Linksverteidiger Jannik Bandowski (Fußwurzel-OP): "Wenn sich auch Maxi Wittek noch weh tut, muss ich mich selbst reinstellen." Einen Lichtblick gab es mit der schnellen Genesung von Stürmer Rafael Okotie. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 6 11:3
 
2 7 5 9:5
 
3 7 8 8:6
 
4 7 5 8:6
 
7 5 8:6
 
6 7 1 8:6
 
7 7 -1 8:6
 
8 6 2 7:5
 
9 7 -2 7:7
 
10 7 -2 7:7
 
11 7 -3 7:7
 
12 6 0 6:6
 
13 7 4 6:8
 
14 7 -1 6:8
 
15 7 -7 6:8
 
16 7 -5 5:9
 
17 7 -6 5:9
 
18 7 -9 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -