Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

VfL Bochum

 
Borussia Dortmund

5:3 (4:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.04.1978 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfL Bochum
11 Platz 15
33 Punkte 29
1,00 Punkte/Spiel 0,88
57:59 Tore 47:50
1,73:1,79 Tore/Spiel 1,42:1,52
BILANZ
24 Siege 16
20 Unentschieden 20
16 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

BVB und S04 ohne große Kracher, attraktive Lose für FCA
Wenige Stunden nachdem sich die letzten Teams qualifiziert hatten, fand in Monaco die Auslosung für die Europa League statt. Die ganz großen Kracher blieben Schalke, das unter anderem nach Zypern zu APOEL muss, und Dortmund, in Griechenland bei PAOK gefordert, erspart. Eine interessante, wenn auch erwartungsgemäß nicht einfache Gruppe erwischte Augsburg: Bilbao, Alkmaar und Partizan sind die Gegner für den Neuling. Das Finale findet am 18. Mai in Basel statt. ... [weiter]
 
Europa League: Die Gruppen im Überblick
Wenige Stunden, nachdem sich die letzten Teams qualifiziert haben, fand in Monaco die Auslosung für die Europa League statt. Die ganz großen Kracher blieben Schalke, das unter anderem nach Zypern zu APOEL muss, und Dortmund, auch in Griechenland bei PAOK gefordert, erspart. Eine interessante, wenn auch erwartungsgemäß nicht einfache Gruppe erwischte Augsburg: Bilbao, Alkmaar und Partizan sind die Gegner für den Neuling. Das Finale findet am 18. Mai in Basel statt. ... [weiter]
 
Dudziak: Schnelles Wiedersehen in der neuen Heimat
In die Bundesliga hat Jeremy Dudziak schon reingeschnuppert und in der 3. Liga einiges an Erfahrung sammeln können. Nach sechs Jahren bei Borussia Dortmund verlässt der 20-Jährige nun den Verein, um in der 2. Bundesliga beim FC St. Pauli eine feste Größe zu werden. Der Abwehrmann hat einen Dreijahresvertrag beim Zweitligisten unterschrieben, der BVB hat auf sein Talent aber immer noch die Hand drauf. ... [weiter]
 
Kampl-Rückkehr zu Bayer ist fix
Bayer Leverkusen hat seinen ersten neuen Spieler und es ist ein alter Bekannter von Roger Schmidt: Kevin Kampl (24) wechselt von Borussia Dortmund zum frisch gebackenen Champions-League-Teilnehmer und unterschrieb bis 2020. Kampl genoss bereits seine fußballerische Ausbildung bei Bayer, landete dann auf Umwegen bei Red Bull Salzburg, wo er zum Musterschüler von Schmidt avancierte. ... [weiter]
 
Dede stellt neuen Europarekord auf
Mehr als ein Dutzend Abschiedsspiele hat Christian Howaldt mit seiner Wiesbadener Agentur "public events" schon organisiert. Aber das von Dede, beteuert Howaldt, "stellt alles in den Schatten". Dortmunds früherer Linksverteidiger erwartet am 5. September (18 Uhr) mehr als 80.000 Zuschauer im Signal-Iduna-Park. Ein Abend großer Emotionen kündigt sich an. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

VfL bindet Cagatay Kader
Der VfL Bochum hat sein Talent Cagatay Kader mit dem ersten Profivertrag bis 2017 an den Verein gebunden. Der 18-jährige Angreifer, seit 2013 im Bochumer Talentwerk aktiv, gehört schon dem erweiterten Profikader an und spielt aktuell in der U19 des VfL. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bochum und Terodde bleiben Serientäter
Der VfL Bochum scheint nicht zu bremsen. Gegen den 1. FC Nürnberg blieb der Revierklub auch von einem frühen Rückstand unbeeindruckt, drehte das Spiel fast selbstverständlich und sieht sich das Tableau nach dem vierten Dreier in der Liga weiterhin von ganz oben an. Zusammen mit dem Pokalerfolg in Salmrohr bedeutet der fünfte Pflichtspielsieg neuen Vereinsrekord. ... [weiter]
 
Haberer nutzt Klasse-Kombination zum Sieg
Bochum wahrte gegen Nürnberg seine weiße Weste und drehte das Spiel nach Rückstand in einen verdienten 2:1-Erfolg. Der VfL steckte den Blitzstart der Gäste gut weg und krönte seine überlegene Spielweise im ersten Durchgang mit dem verdienten Ausgleich. Der Club erwischte den besseren Start in Abschnitt zwei, ließ es aber an Entschlossenheit fehlen, während die Verbeek-Schützlinge auch beim zweiten Tor Defensivschwächen des Gegners konsequent ausnutzten. ... [weiter]
 
Bochum: Eisfeld-Comeback perfekt
Lange zog sich die Angelegenheit hin, nun konnten die Bochumer endlich Vollzug melden: Thomas Eisfeld kehrt zum VfL zurück. Bereits Anfang der Woche hatte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag beim FC Fulham aufgelöst und die Insel verlassen. Der Medizincheck wurde in Dortmund durchgeführt, nun erfolgte die Bestätigung über einen neuen Vertrag bis 2018. Über die Transfermodalitäten vereinbarten die Klubs Stillschweigen. ... [weiter]
 
Eisfeld endgültig beim VfL
VfL Bochum hat den früheren Junioren-Nationalspieler Thomas Eisfeld endgültig vom englischen Zweitligisten FC Fulham verpflichtet. Der Mittelfeldspieler, der in der Rückrunde der vergangenen Saison bereits auf Leihbasis für die Westfalen gespielt hatte, erhielt nach Vereinsangaben einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 40 46:20
 
2 33 30 46:20
 
3 33 14 39:27
 
4 33 10 38:28
 
5 33 16 37:29
 
6 33 2 35:31
 
7 33 5 34:32
 
8 33 -4 34:32
 
9 33 -4 34:32
 
10 33 -5 34:32
 
11 33 -2 33:33
 
12 33 3 32:34
 
13 33 -8 32:34
 
14 33 -7 31:35
 
15 33 -3 29:37
 
16 33 -29 22:44
 
17 33 -21 20:46
 
18 33 -37 18:48
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -