Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

Hertha BSC

 
1. FC Kaiserslautern

0:2 (0:1)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 01.10.1976 20:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Hertha BSC
17 Platz 6
5 Punkte 10
0,63 Punkte/Spiel 1,25
6:10 Tore 12:6
0,75:1,25 Tore/Spiel 1,50:0,75
BILANZ
22 Siege 23
7 Unentschieden 7
23 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Klich zeigt sich und hofft auf mehr
So richtig angekommen ist Mateusz Klich beim 1. FC Kaiserslautern noch nicht. Der im Januar vom VfL Wolfsburg an den Betzenberg gekommene Mittelfeldakteur verzeichnet bislang bei den Roten Teufeln lediglich zwei Teileinsätze. Den Test gegen den MSV Duisburg (4:0) nutzte der Pole nun zur Eigenwerbung - und plötzlich winkt die Chance auf die Startelf. ... [weiter]
 
Groß glänzt für den FCI - FCK schlägt den MSV
Ingolstadt ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat Drittligist Unterhaching in einem Testspiel am Freitagnachmittag mit 5:0 in die Schranken gewiesen. Der 1. FC Heidenheim besiegte derweil die Stuttgarter Kickers mit 2:1. Am Abend trennte sich RB Leipzig remis von Udine, der 1. FC Kaiserslautern gewann klar in Duisburg, Sandhausen dagegen nur knapp. ... [weiter]
 
FCK: Gute Nachrichten im Schatten der Großereignisse
Es ist viel los derzeit in Kaiserslautern. Die Shopping-Mall "K in Lautern" wird an diesem Mittwoch eröffnet, am Abend findet um 20.30 Uhr im Fritz-Walter-Stadion das Freundschaftsspiel der A-Nationalmannschaft gegen Australien statt. Im Schatten dieser Großereignisse läuft aber auch der Betrieb beim 1. FC Kaiserslautern. ... [weiter]
 
Runjaic:
Einer der größten Gewinner des 26. Spieltags war unbestritten der 1. FC Kaiserslautern. Durch die Nullnummer beim Karlsruher SC schob sich die Elf von Trainer Kosta Runjaic auf Rang zwei vor - der ersehnte Aufstieg ist in der Pfalz deutlich vor Augen. Der neutrale Zuschauer sah sicher keinen Leckerbissen, Taktikliebhaber à la Runjaic kamen da schon viel mehr auf ihre Kosten. ... [weiter]
 
U 21: Demirbay kann sich nicht empfehlen
28 Drittliga-Spiele für Borussia Dortmund II, drei Bundesliga-Einsätze für den Hamburger SV, 17 Partien für seinen aktuellen Klub 1. FC Kaiserslautern im deutsche Unterhaus: Den nächsten Schritt wollte Kerem Demirbay nun bei der deutschen U 21 machen, für die ihn DFB-Trainer Horst Hrubesch erstmals eingeladen hatte. Doch aus dem Debüt des Mittelfeldspielers am Freitag gegen Italien wird nichts. Demirbay ist wieder abgereist. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Cigerci bei Dr. Müller-Wohlfahrt:
Am Dienstag musste sich Pal Dardai dem Wetter beugen. Am Vormittag ließ der Hertha-Trainer seine Profis noch auf dem Rasen am Schenckendorffplatz üben, nach einem kernigen Aufwärmprogramm mit Tempoläufen folgten Passfolgen mit Torabschluss sowie eine Spielform auf dem Kleinfeld mit vier Toren. Die Nachtmittags-Einheit verlegte der Dardai dann wegen der Sturmwarnungen in den Kraftraum. Neben Per Skjelbred fehlte auch Tolga Cigerci. ... [weiter]
 
Hertha: Entwarnung bei Skjelbred
Nach einer Woche ohne Cheftrainer hat Pal Dardai bei Hertha BSC die Geschicke wieder übernommen. Nach dem 0:0 der von ihm ebenfalls trainierten ungarischen Nationalmannschaft gegen Griechenland bereitet Dardai nun die Berliner auf das Heimspiel am Sonntag (17.30 Uhr, live bei kicker.de) vor. Eine personelle Sorge wurde ihm dabei am Montagnachmittag genommen. ... [weiter]
 
Preetz kündigt Veränderungen an
Hertha-Manager Michael Preetz kündigt bei Klassenerhalt für den Sommer "punktuelle Veränderungen" im Kader der Berliner an. Mehrere noch länger gebundene Spieler könnten dann den Verein verlassen. Beispielsweise der mit einem gut dotierten Vertrag bis 2017 ausgestattete Ronny, der unter Trainer Pal Dardai kein Faktor ist. Dem Brasilianer fehlen Robustheit und Dynamik für die Bundesliga. Hertha sucht auf der Position im offensiven Mittelfeld nach einer Verstärkung, zudem wird Alexander Baumjohann nach Kreuzbandriss zurückerwartet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hertha BSC beschäftigt sich mit Yabo
Hertha BSC hat eine Verstärkung für das zentrale Mittelfeld im Auge. Der Hauptstadtklub beschäftigt sich mit Reinhold Yabo. Der 23-Jährige vom Karlsruher SC könnte nach der Saison ablösefrei wechseln. Der vor allem beim 1. FC Köln ausgebildete frühere Junioren-Nationalspieler ist beim Zweitligisten absolute Stammkraft machte 25 von 26 Ligaspielen, davon 24 in der Startformation (5 Tore, kicker-Notenschnitt 3,20). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Skjelbred: Untersuchung am Montag
45 Minuten Spielpraxis für Salomon Kalou - und Sorgen um Per Skjelbred: Während der Ivorer beim 1:1 der Elfenbeinküste im Testspiel gegen Äquatorialguinea am Sonntagabend in Abidjan zur Halbzeit ausgewechselt wurde, soll sich Herthas am Oberschenkel verletzter Norweger am Montag einer Untersuchung in Berlin unterziehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 14 14:2
 
2 8 7 13:3
 
3 8 10 12:4
 
4 8 11 11:5
 
5 8 7 10:6
 
6 8 6 10:6
 
7 8 1 9:7
 
8 8 -1 8:8
 
9 8 -2 8:8
 
10 8 -3 8:8
 
11 8 0 6:10
 
12 8 -5 6:10
 
13 8 -15 6:10
 
14 8 -2 5:11
 
15 8 -3 5:11
 
16 8 -4 5:11
 
17 8 -4 5:11
 
18 8 -17 3:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -