Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

Hertha BSC

 
FC Schalke 04

4:0 (2:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.05.1977 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Hertha BSC
2 Platz 12
39 Punkte 31
1,22 Punkte/Spiel 0,97
71:49 Tore 52:52
2,22:1,53 Tore/Spiel 1,63:1,63
BILANZ
30 Siege 21
11 Unentschieden 11
21 Niederlagen 30
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

S04 fährt ins Trainingslager und schottet sich ab
Schalkes Manager Horst Heldt hatte nach dem 0:2 in Mainz Konsequenzen angekündigt. Wie diese aussehen, ist nun klar: Die Spieler bekamen den freien Samstag gestrichen und werden von Montag bis Donnerstag ein Trainingslager beziehen - lediglich ein öffentliches Training steht auf der Agenda. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Schalke: Es geht um mehr als die Europa League
Das große Ziel Champions League ist bereits seit geraumer Zeit verspielt, für Schalke geht es "nur" noch um die Europa League. So kommentieren es Öffentlichkeit und Fans, und auch die Profis vermitteln mit ihren chronisch uninspirierten und fahrigen Auftritten diesen Eindruck. ... [weiter]
 
Bell lässt es zweimal klingeln
Der 1. FSV Mainz 05 tütete zum Auftakt des 30. Spieltags einen 2:0-Sieg über Schalke 04 ein und schaffte damit weitere Gewissheit in Sachen Klassenerhalt. Der Dreier ging außerdem einher mit einem Kapitel Vereinsgeschichte und dem Ende einer jüngsten Negativserie vor eigenem Publikum. Eine bittere Phase geht dagegen weiter für S04-Stürmer Huntelaar, während die Königsblauen weiter ums internationale Geschäft bangen müssen. ... [weiter]
 
Schalke: Matip muss auf Höwedes warten
Auch wenn medial mitunter bereits ein ganz anderer Eindruck aufgebaut wird: Beschlossene Sache ist der Abschied von Benedikt Höwedes im kommenden Sommer keineswegs. Im Gegenteil: Der Kapitän will Schalke definitiv nicht allein um des Wechselns willen oder für eine x-beliebige Auslandserfahrung verlassen. Weshalb er den Klubverantwortlichen auch klar signalisiert hat, sich einen Verbleib über die laufende Saison hinaus sehr wohl vorstellen zu können. Clemens Tönnies geht sogar fest von einem Verbleib des Kapitäns aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Weisers Solo bringt den Arbeitssieg
Nach dem fabelhaften Auftritt unter der Woche gegen den FC Porto und dem Einzug ins Halbfinale der Champions League tat sich der FC Bayern München gegen eine stabile Berliner Hertha äußerst schwer. Im zweiten Durchgang aber kehrte spät Wind ins Offensivspiel des FCB ein: Ein bemerkenswertes Solo von Weiser und der Abschluss von Weltmeister Schweinsteiger brachten den 1:0-Arbeitssieg ein, der Berlins Serie von zuletzt sieben Partien ohne Niederlage beendete. Ärgern wird sich vor allem Hertha-Akteur Schulz, der das mögliche 1:0 auf dem Fuß hatte. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Gersdorff:
Bernd Gersdorff (68) war einer von zwei Torschützen, als Hertha BSC das letzte Mal ein Bundesligaspiel beim FC Bayern München gewann. Am 29. Oktober 1977 erzielte der Offensivakteur beim 2:0 der Berliner im Münchner Olympiastadion in der 89. Minute den Treffer zum 2:0. Im exklusiven kicker-Interview spricht Gersdorff über seine Zeit in München und Berlin und die Entwicklung der Hertha. ... [weiter]
 
Rippenprellung! Kraft verpasst Duell mit dem Ex-Verein
Thomas Kraft muss auf die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte verzichten. Der Stammtorhüter von Hertha BSC, der von 2004 bis 2011 beim FC Bayern München gespielt und in der Saison 2010/11 zwölf Bundesliga-Partien für den Rekordmeister absolviert hatte, fehlt beim Gastspiel der Berliner am Samstag in der Allianz Arena verletzungsbedingt. ... [weiter]
 
Beerens fehlt in München - Ben-Hatiras Rückkehr möglich
Hertha BSC muss im Auswärtsspiel beim FC Bayern München auf Roy Beerens verzichten. Der niederländische Flügelspieler, der schon beim 0:0 gegen den 1. FC Köln fehlte, muss wegen seiner Stauchung und Prellung am rechten Sprunggelenk zwei Wochen mit dem Training aussetzen. Damit verpasst der 27-Jährige neben der Partie in München auch das Heimspiel am 3. Mai gegen Borussia Mönchengladbach und wahrscheinlich auch die Begegnung bei Borussia Dortmund (9. Mai). ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 20 41:23
 
2 32 22 39:25
 
3 32 10 39:25
 
4 32 27 38:26
 
5 32 18 36:28
 
6 32 10 36:28
 
7 32 8 36:28
 
8 32 12 34:30
 
9 32 11 34:30
 
10 32 -5 32:32
 
11 32 1 31:33
 
12 32 0 31:33
 
13 32 -2 29:35
 
14 32 -10 29:35
 
15 32 -13 26:38
 
16 32 -19 26:38
 
17 32 -50 20:44
 
18 32 -40 19:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -