Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Tennis Borussia Berlin

 - 

Hertha BSC

 
Tennis Borussia Berlin

2:0 (0:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.04.1977 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Tennis Borussia Berlin   Hertha BSC
18 Platz 10
19 Punkte 31
0,63 Punkte/Spiel 1,03
40:78 Tore 50:44
1,33:2,60 Tore/Spiel 1,67:1,47
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tennis Borussia BerlinTennis Borussia Berlin - Vereinsnews

Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga

 
Ausländer mit Viererpack: Die Vorgänger von Bas Dost
Vier Tore in einem Bundesligaspiel: Was Bas Dost am 21. Spieltag beim 5:4-Erfolg der Wolfsburger bei Bayer Leverkusen gelang, ist nunmehr in der Bundesliga 82 Spielern gelungen, von denen zehn Akteure aus dem Ausland kamen. Darunter ein weiterer Wolfsburger mit bulgarischem Pass, ein Schwede von Tennis Borussia Berlin - und ein Isländer in Diensten von Fortuna Düsseldorf, der sogar einen Fünferpack schnürte. ... [weiter]

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Dardai:
Ein disziplinierter Auftritt, viel Lob, aber keine Punkte: Hertha BSC hat sich im Spiel beim FC Bayern am Samstagabend achtbar verkauft, aber trotzdem 0:1 verloren. "Der Sieg war verdient, offensiver Fußball hat gegen defensiven Fußball gewonnen", bilanzierte Hertha-Coach Pal Dardai am Tag danach. "Trotzdem war das ein unnötiger Punktverlust." ... [weiter]
 
Weisers Solo bringt den Arbeitssieg
Nach dem fabelhaften Auftritt unter der Woche gegen den FC Porto und dem Einzug ins Halbfinale der Champions League tat sich der FC Bayern München gegen eine stabile Berliner Hertha äußerst schwer. Im zweiten Durchgang aber kehrte spät Wind ins Offensivspiel des FCB ein: Ein bemerkenswertes Solo von Weiser und der Abschluss von Weltmeister Schweinsteiger brachten den 1:0-Arbeitssieg ein, der Berlins Serie von zuletzt sieben Partien ohne Niederlage beendete. Ärgern wird sich vor allem Hertha-Akteur Schulz, der das mögliche 1:0 auf dem Fuß hatte. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Gersdorff:
Bernd Gersdorff (68) war einer von zwei Torschützen, als Hertha BSC das letzte Mal ein Bundesligaspiel beim FC Bayern München gewann. Am 29. Oktober 1977 erzielte der Offensivakteur beim 2:0 der Berliner im Münchner Olympiastadion in der 89. Minute den Treffer zum 2:0. Im exklusiven kicker-Interview spricht Gersdorff über seine Zeit in München und Berlin und die Entwicklung der Hertha. ... [weiter]
 
Rippenprellung! Kraft verpasst Duell mit dem Ex-Verein
Thomas Kraft muss auf die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte verzichten. Der Stammtorhüter von Hertha BSC, der von 2004 bis 2011 beim FC Bayern München gespielt und in der Saison 2010/11 zwölf Bundesliga-Partien für den Rekordmeister absolviert hatte, fehlt beim Gastspiel der Berliner am Samstag in der Allianz Arena verletzungsbedingt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 20 39:21
 
2 30 11 38:22
 
3 30 18 36:24
 
4 30 20 35:25
 
5 30 13 33:27
 
6 30 6 33:27
 
7 30 11 32:28
 
8 30 1 32:28
 
9 30 11 31:29
 
10 30 6 31:29
 
11 30 -4 30:30
 
12 30 0 29:31
 
13 30 -6 27:33
 
14 30 -3 26:34
 
15 30 -10 25:35
 
16 30 -17 24:36
 
17 30 -39 20:40
 
18 30 -38 19:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -