Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hertha BSC

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Hertha BSC

2:3 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.03.1977 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Eintracht Frankfurt
11 Platz 5
27 Punkte 31
1,00 Punkte/Spiel 1,15
45:39 Tore 61:47
1,67:1,44 Tore/Spiel 2,26:1,74
BILANZ
25 Siege 15
13 Unentschieden 13
15 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Weisers Solo bringt den Arbeitssieg
Nach dem fabelhaften Auftritt unter der Woche gegen den FC Porto und dem Einzug ins Halbfinale der Champions League tat sich der FC Bayern München gegen eine stabile Berliner Hertha äußerst schwer. Im zweiten Durchgang aber kehrte spät Wind ins Offensivspiel des FCB ein: Ein bemerkenswertes Solo von Weiser und der Abschluss von Weltmeister Schweinsteiger brachten den 1:0-Arbeitssieg ein, der Berlins Serie von zuletzt sieben Partien ohne Niederlage beendete. Ärgern wird sich vor allem Hertha-Akteur Schulz, der das mögliche 1:0 auf dem Fuß hatte. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Gersdorff:
Bernd Gersdorff (68) war einer von zwei Torschützen, als Hertha BSC das letzte Mal ein Bundesligaspiel beim FC Bayern München gewann. Am 29. Oktober 1977 erzielte der Offensivakteur beim 2:0 der Berliner im Münchner Olympiastadion in der 89. Minute den Treffer zum 2:0. Im exklusiven kicker-Interview spricht Gersdorff über seine Zeit in München und Berlin und die Entwicklung der Hertha. ... [weiter]
 
Rippenprellung! Kraft verpasst Duell mit dem Ex-Verein
Thomas Kraft muss auf die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte verzichten. Der Stammtorhüter von Hertha BSC, der von 2004 bis 2011 beim FC Bayern München gespielt und in der Saison 2010/11 zwölf Bundesliga-Partien für den Rekordmeister absolviert hatte, fehlt beim Gastspiel der Berliner am Samstag in der Allianz Arena verletzungsbedingt. ... [weiter]
 
Beerens fehlt in München - Ben-Hatiras Rückkehr möglich
Hertha BSC muss im Auswärtsspiel beim FC Bayern München auf Roy Beerens verzichten. Der niederländische Flügelspieler, der schon beim 0:0 gegen den 1. FC Köln fehlte, muss wegen seiner Stauchung und Prellung am rechten Sprunggelenk zwei Wochen mit dem Training aussetzen. Damit verpasst der 27-Jährige neben der Partie in München auch das Heimspiel am 3. Mai gegen Borussia Mönchengladbach und wahrscheinlich auch die Begegnung bei Borussia Dortmund (9. Mai). ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Aubameyang schießt den BVB Europa näher
Borussia Dortmund gewinnt gegen Eintracht Frankfurt verdient mit 2:0. Zwar hätte der Sieg höher ausfallen können. Manko der Schwarz-Gelben war aber erneut die Chancenverwertung. Gegen harmlose Hessen reichte es dennoch für den wichtigen Dreier im direkten Duell um die Startplätze für die Europa League. Die SGE hingegen ließ im Rennen um Europa Federn. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Bender hört in Frankfurt auf - Steubing soll übernehmen
Wilhelm Bender kandidiert nicht mehr für den Aufsichtsrat bei Eintracht Frankfurt. Das teilte der 71-jährige Vorsitzende den Aktionären und dem Vorstand des Vereines am Samstagvormittag mit. Bender war fünf Jahre lang an der Spitze des Aufsichtsrates und wird zum 30. Juni ausscheiden. Seine Nachfolge soll Wolfgang Steubing antreten. ... [weiter]
 
Auch Aigner fällt aus: Schaaf muss rotieren
Der letzte Auswärtssieg datiert vom 22. November 2014 und die Personallage bei Eintracht Frankfurt ist mehr als angespannt. Dennoch verbreiteten Thomas Schaaf und Nelson Valdez am Freitag vor dem Duell bei Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) Zuversicht. ... [weiter]
 
Hölzenbein lobt Schaaf:
"Für Eintracht Frankfurt ist es das Beste, was passieren konnte." Mit deutlichen Worten lobt Bernd Hölzenbein, derzeit bei der Eintracht als Leiter des Scouting-Bereichs aktiv, SGE-Trainer Thomas Schaaf. Zumindest perspektivisch könne man mit der Eintracht auch die Europa League anpeilen, meint der Weltmeister von 1974 und sagt auch, was der SGE dazu noch fehlt. Willi Neuberger, wie Hölzenbein am Donnerstag Gast bei der kicker-Veranstaltung "Triff Deine Legende", sieht internationale Pläne derzeit noch zu hoch gegriffen: "Die Leute verlangen mehr von der Eintracht, als sie kann." ... [zum Video]
 
 
 
 
 
26.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 18 35:19
 
2 27 10 35:19
 
3 27 12 32:22
 
4 27 16 31:23
 
5 27 14 31:23
 
6 27 8 30:24
 
7 27 1 29:25
 
8 27 8 28:26
 
9 27 7 28:26
 
10 27 2 28:26
 
11 27 6 27:27
 
12 27 -3 26:28
 
13 27 -1 25:29
 
14 27 -1 24:30
 
15 27 -7 24:30
 
16 27 -17 19:35
 
17 27 -34 18:36
 
18 27 -39 16:38
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -