Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.10.1976 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Borussia Dortmund
15 Platz 10
7 Punkte 9
0,70 Punkte/Spiel 0,90
8:12 Tore 16:18
0,80:1,20 Tore/Spiel 1,60:1,80
BILANZ
24 Siege 32
24 Unentschieden 24
32 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Mockenhaupt spielt sich fest
So ein bisschen darf sich Sascha Mockenhaupt als Gewinner der sportlichen Krise fühlen, in der sein Verein vor einigen Wochen steckte. Von den fünf Niederlagen des 1. FC Kaiserslautern zwischen den Spieltagen 23 und 27 erlebte der Verteidiger nur 53 Minuten auf dem Platz. Pünktlich zur Trendwende gegen den SV Sandhausen kehrte das Pfälzer Eigengewächs zurück und kam seitdem in jedem Spiel zum Einsatz. ... [weiter]
 
Fünfstück muss Zimmer ersetzen
Der Nachhall vom 1:1 am Montagabend gegen RB Leipzig ist noch nicht verstummt, da muss der 1. FC Kaiserslautern den Blick schon auf den nächsten Gegner richten. Am Freitag gastiert das Team von Trainer Konrad Fünfstück beim FSV Frankfurt (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Im Fall Orban: FCK nimmt Stellung, Polizei ermittelt
Der frühere FCK-Kapitän Willi Orban wurde bei seiner erstmaligen Rückkehr auf den Betzenberg am Montagabend teilweise mehr als geschmacklos angefeindet. So war unter anderem ein Plakat mit dem Konterfei des RB-Spielers im Fadenkreuz zu sehen. Am Dienstag distanzierte sich der 1. FC Kaiserslautern in einer Stellungnahme offiziell von den Transparenten. Die Polizei in Kaiserslautern ermittelt ebenso wie der DFB-Kontrollausschuss. Spielt ein Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung eine Rolle? ... [weiter]
 
Halfar:
Die Emotionen kochten mal wieder hoch auf dem Betzenberg und teilweise auch über. In erster Linie aber wegen der Rückkehr von Willi Orban im Dress von RB Leipzig. Abgesehen von den teilweise mehr als geschmacklosen Anfeindungen seitens der Heim-Fans gegen den ehemaligen FCK-Kapitän ging es auch auf dem Rasen zur Sache. In Überzahl erkämpfte sich das Team von Konrad Fünfstück ein 1:1 und bestätigte den jüngsten Positivtrend. ... [weiter]
 
Rangnick:
Zum ersten Mal seit seinem Wechsel im Sommer 2015 von Kaiserslautern nach Leipzig traf Willi Orban auf seinen Ex-Verein. Vor 27.332 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion erlebte der 23-Jährige aber eine Albtraum-Rückkehr: Der Innenverteidiger wurde angefeindet, flog mit einer Ampelkarte vom Platz und sah ein 1:1. RB-Trainer Ralf Rangnick sprach vom "Knackpunkt" in diesem Spiel und einer "neuen Dimension an Geschmacklosigkeit". Der Kontrollausschuss des DFB wird Ermittlungen aufnehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Hummels droht ein heißer Empfang
Einen Blick auf die eigene Facebook-Seite sollte sich Mats Hummels aktuell ersparen. Für seinen Wunsch, zum FC Bayern München zu wechseln, fehlt den meisten Anhängern von Borussia Dortmund jedes Verständnis. Am Samstag vor dem Spiel gegen Wolfsburg wird sich Hummels auf einen heißen Empfang einstellen müssen. ... [weiter]
 
BVB meldet: Hummels will zum FC Bayern
13 Jahre lebte er in München, jetzt will Mats Hummels (27) zurück. Borussia Dortmund teilte am Donnerstag den Wechselwunsch des Kapitäns offiziell mit. Beim FC Bayern müsste er mit einer neuen Rolle leben. ... [weiter]
 
Tuchel ist der Rotations-Meister
Wenn kein Wunder mehr geschieht, wird Thomas Tuchel die Bundesliga als ehrenvoller Zweiter beenden. Einen "Titel" wird er mit Borussia Dortmund aber dennoch gewinnen: Tuchel ist der Deutsche Rotations-Meister. Niemand sonst wechselt so gern und so häufig wie der BVB-Coach. ... [weiter]
 
Gerüchte um Hummels - Watzke will
Der mögliche Wechsel von Mats Hummels zum FC Bayern München ist nach wie vor Thema - auch am Mittwoch bei der Pokalübergabe in Berlin. Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke stellte in der Hauptstadt aber schon einmal klar, dass der Nationalspieler den BVB am 21. Mai im DFB-Pokalfinale im Olympiastadion als Kapitän aufs Feld führen wird. Und dass finanziell gegen den FCB eben wenig Kraut gewachsen ist. ... [zum Video]
 
Das DFB-Pokalfinale wirft seine Schatten voraus: Sportlich geht es zwischen Borussia Dortmund und Bayern München zwar erst am 21. Mai zu Werke, gewisse organisatorische Dinge wollen aber schon jetzt abgewickelt werden. So wurde am Mittwoch die Person offiziell bestätigt, die den Pokal vor Anpfiff ins Stadion tragen wird. Das Thema Mats Hummels kam derweil nur kurz auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 17:3
 
2 10 7 15:5
 
3 10 13 14:6
 
4 10 7 13:7
 
5 10 5 13:7
 
6 10 6 12:8
 
7 10 6 12:8
 
8 10 -2 11:9
 
9 10 -1 10:10
 
10 10 -2 9:11
 
11 10 -13 9:11
 
12 10 -1 7:13
 
13 10 -3 7:13
 
14 10 -3 7:13
 
15 10 -4 7:13
 
16 10 -7 7:13
 
17 10 -6 6:14
 
18 10 -18 4:16