Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.10.1976 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Borussia Dortmund
15 Platz 10
7 Punkte 9
0,70 Punkte/Spiel 0,90
8:12 Tore 16:18
0,80:1,20 Tore/Spiel 1,60:1,80
BILANZ
24 Siege 32
24 Unentschieden 24
32 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Bebou und Neuhaus machen den Unterschied
Fortuna Düsseldorf setzt sich in der noch jungen Saison im oberen Tabellendrittel fest. F95 fuhr im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstagnachmittag durch einen 2:0-Sieg den nächsten Dreier ein und bleibt damit ungeschlagen (2/1/0). Die Roten Teufel warten dagegen weiter auf den ersten Ligasieg (0/1/2). Lange sorgten kompakte Pfälzer für ein enges und zähes Spiel. In der zweiten Hälfte kamen die spielerisch reiferen Flingeraner aber besser auf. ... [weiter]
 
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner

 
Sarpeis Zukunft bleibt offen
Der beim VfB Stuttgart noch bis 30. Juni 2018 unter Vertrag stehende Hans Nunoo Sarpei, Neffe von Ex-Profi Hans Sarpei, hat sich vergangene Woche von Dienstag bis Donnerstag als unverbindlicher Trainingsgast beim 1. FC Kaiserslautern vorgestellt. Die Zukunft des 18-Jährigen ist aber nach wie vor offen, denn zwischen dem Bundes- und Zweitligisten hat es keine Vereinbarung gegeben. Zuletzt war bereits das anvisierte VfB-Leihgeschäft mit dem niederländischen Erstligisten VVV Venlo fehlgeschlagen. Der Grund: Der Ghanaer bekam in den Holland keine Arbeitserlaubnis. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Meier:
Die Pokalaufgabe bei Oberligist Eichede hat der 1. FC Kaiserslautern mit 4:0 souverän erledigt. Jetzt ruft wieder der Ligaalltag, wenn die Mannschaft von Norbert Meier am Samstag bei Fortuna Düsseldorf antritt (13.00 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Beim Ex-Klub des Trainers gilt es nach nur einem Punkt aus zwei Spielen einen Fehlstart zu vermeiden. Meier erwartet einen schweren Gegner. ... [weiter]
 
Sarpei trainiert beim FCK auf Probe
Hans Nunoo Sarpei absolviert aktuell ein Probetraining beim 1. FC Kaiserslautern. Der VfB Stuttgart bestätigte auf kicker-Anfrage einen entsprechenden Bericht der Rheinpfalz. Eine Ausleihe des 18-Jährigen zu VVV Venlo war zuletzt gescheitert, weil er keine Arbeitserlaubnis für die Niederlande erhalten hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

In den vergangenen Tagen bestimmte die Transferposse um den wechselwilligen Ousmane Dembelé die Schlagzeilen bei Borussia Dortmund. In letzter Konsequenz wurde der Franzose suspendiert, zum Bundesliga-Auftakt fehlte er daher in Wolfsburg. Dem Dortmunder Spiel sah man das Fehlen des Franzosen nicht an. ... [weiter]
 
Pulisic & Co lassen Wolfsburg keine Chance
Borussia Dortmund ist der Start in die neue Saison geglückt. Der BVB feierte trotz zahlreicher Verletzungssorgen und den Querelen um den wechselwilligen Dembelé beim VfL Wolfsburg einen auch in der Höhe verdienten 3:0-Sieg. Wolfsburg hingegen war nicht auf der Höhe, lief meist hinterher, hatte den Westfalen kaum etwas entgegenzusetzen und verlor zudem noch Blaszczykowski. ... [weiter]
 
Zorc zu Dembelé:
Ousmane Dembelé und kein Ende. Am Samstag vor der Partie von Borussia Dortmund beim VfL Wolfsburg äußerste sich Michael Zorc ein weiteres Mal zum Stand der Dinge. Wie der Sportdirektor erklärte, werde die Borussia ihrer bisherigen Linie treu bleiben. Auch zur Personalie Pierre-Emerick Aubameyang bezog er klar Stellung. ... [weiter]
 
Hoeneß:
Für eine klare Meinung ist Uli Hoeneß seit jeher bekannt - und so fand der Präsident des FC Bayern München am Freitagabend im Zuge des Bundesliga-Eröffnungsspiels deutliche Worte zu unterschiedlichen Themen. Allen voran zum Fall Ousmane Dembelé, dem streikenden Spieler von Borussia Dortmund, über den auch Bundestrainer Joachim Löw eine klare Meinung hat. ... [weiter]
 
Auftaktanalyse und die große Dembelé-Diskussion
Nach 45 Folgen von "kicker.tv - Der Talk" startet ein neues Format pünktlich zur neuen Saison durch - unter dem Titel: #TGIM - DER kicker.tv TALK. In der ersten Sendung direkt nach dem Bundesliga-Eröffnungsspiel zwischen Bayern München und Bayer Leverkusen fanden sich neben Moderator Marco Hagemann die Experten Mirko Slomka, Michael Schulz, Olaf Thon und Jörg Jakob aus der kicker-Chefredaktion im Studio ein - und debatierten fleißig über den Auftritt des FCB, über Unsummen auf dem Transfermarkt und die spezielle Causa Ousmane Dembelé. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 17:3
 
2 10 7 15:5
 
3 10 13 14:6
 
4 10 7 13:7
 
5 10 5 13:7
 
6 10 6 12:8
 
7 10 6 12:8
 
8 10 -2 11:9
 
9 10 -1 10:10
 
10 10 -2 9:11
 
11 10 -13 9:11
 
12 10 -1 7:13
 
13 10 -3 7:13
 
14 10 -3 7:13
 
15 10 -4 7:13
 
16 10 -7 7:13
 
17 10 -6 6:14
 
18 10 -18 4:16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun