Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Karlsruher SC

Karlsruher SC

0
:
3

Halbzeitstand
0:2
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.08.1976 15:30, 1. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Hertha BSC
18 Platz 1
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
0:3 Tore 3:0
0,00:3,00 Tore/Spiel 3,00:0,00
BILANZ
5 Siege 8
5 Unentschieden 5
8 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

Roßbach wechselt von Sandhausen zum KSC
Drittligist Karlsruher SC hat sich mit Damian Roßbach vom SV Sandhausen verstärkt. Der 25-Jährige unterzeichnete einen Zweijahresvertrag und bringt Zweitliga-Erfahrung mit. ... [weiter]
 
Saliou Sané wechselt innerhalb der 3. Liga von der SG Sonnenhof Großaspach zum Karlsruher SC und unterschreibt im Wildpark ein bis zum 30. Juni 2020 datiertes Arbeitspapier. Der 25 Jahre alte Mittelstürmer lief seit vergangenem Sommer für den "Dorfklub" auf und erzielte in 29 Ligapartien acht Tore (eine Vorlage). Außerdem hat der KSC Justin Möbius vom VfL Wolfsburg unter Vertrag genommen. ... [weiter]
 
Karlsruhe verpflichtet Wolfsburgs Möbius
Justin Möbius wechselt vom VfL Wolfsburg zum Karlsruher SC und unterzeichnet bei den Badenern einen Kontrakt bis Juni 2021. Der 21-Jährige, der bevorzugt im offensiven Mittelfeld zum Einsatz kommt, lief 45-mal in der Regionalliga Nord für die Zweite Mannschaft der Wölfe auf. Für die Profis stand der in Berlin geborene Youngster, der beim BFC Dynamo, Hertha BSC und Tennis Borussia ausgebildet wurde, zweimal in der Bundesliga und einmal im DFB-Pokal auf dem Feld. ... [Alle Transfermeldungen]
 
KSC holt Sané in den Wildpark
Saliou Sané wechselt innerhalb der 3. Liga von der SG Sonnenhof Großaspach zum Karlsruher SC und unterschreibt im Wildpark ein bis zum 30. Juni 2020 datiertes Arbeitspapier. Der 25 Jahre alte Mittelstürmer lief seit vergangenen Sommer für den "Dorfklub" auf und erzielte in 29 Ligapartien acht Tore (eine Vorlage). Seine Ausbildung genoss der Deutsch-Senegalese in seiner Geburtsstadt beim Hannoverschen SC und Hannover 96. Zudem war Sané beim TSV Havelse, SC Paderborn, Holstein Kiel und den Sportfreunden Lotte aktiv. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Karlsruhes Stoll soll bleiben
Der Karlsruher SV will den Vertrag mit Innenverteidiger Martin Stoll verlängern. Das 35 Jähre alte Eigengewächs der Badener hat einen Vertrag, der in diesem Monat ausläuft. Um ein Back-up für das gesetzte Duo Daniel Gordon und David Pisot zu haben, wollen die Badener den gebürtigen Heidelberger weiter an sich binden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten

 
Der Sommerfahrplan der Erstligisten
In Vorbereitung auf die neue Spielzeit zieht es das Gros der Bundesligaklubs in die Alpen. Doch auch China- und USA-Reisen stehen an. Wer fährt wohin, wann fällt der Startschuss und gegen wen wird getestet? Der Sommerfahrplan der 18 Erstligisten. ... [weiter]
 
Zulj bei Hertha auf dem Zettel
Medienberichten zufolge soll Hertha BSC die Fühler nach Peter Zulj ausgestreckt haben. Der 25-Jährige spielte in der abgelaufenen Saison beim österreichischen Pokalsieger Sturm Graz eine starke Runde, glänzte mit acht Toren und 17 Vorlagen. Der Mittelfeldspieler, der in Österreich zum besten Spieler der Saison gewählt wurde, besitzt jedoch einen Vertrag bis 2020 und dürfte nicht ganz billig zu haben sein. Als Ablöse steht eine hohe Summe im einstelligen Millionenbereich im Raum. Auch soll es weitere Interessenten am Nationalspieler geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Maximilian Pronichev hat bei Hertha BSC einen Profivertrag unterschrieben. Über die Vertragsmodalitäten gab der Hauptstadtklub nichts bekannt. Der 20-jährige Angreifer lief zuvor für die U 23 auf, für die er in der abgelaufenen Saison 15 Tore in 19 Regionalliga-Spielen schoss. ... [weiter]
 
Hertha hält an Gersbeck fest
Hertha BSC hat das Arbeitspapier von Torhüter Marius Gersbeck über 2019 hinaus verlängert, das gab der Hauptstadtklub am Mittwoch bekannt. Der Keeper hatte sich im April das Kreuzband gerissen und muss noch einige Monate pausieren. "Marius ist Herthaner durch und durch und lebt diesen Verein. Als Leihspieler hat er sich in den vergangenen zwei Jahren in Osnabrück sportlich stark weiterentwickelt. Wir hatten eigentlich geplant, ihn in der kommenden Saison an einen Zweitligisten zu verleihen, aber dann kam seine Verletzung. Dennoch ist klar, dass wir ihn jetzt nicht fallen lassen, sondern ein Zeichen setzen, damit sich Marius voll und ganz auf seine vollständige Genesung konzentrieren kann", kommentierte Hertha-Manager Michael Preetz die Vertragsverlängerung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 2:0
 
  2 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  4 1 1 2:0
 
  5 1 1 2:0
 
  6 1 1 2:0
 
  7 1 1 2:0
 
  8 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  10 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  12 1 -1 0:2
 
  13 1 -1 0:2
 
  14 1 -1 0:2
 
  15 1 -1 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2
 
  18 1 -3 0:2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine