Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Eintracht Frankfurt

 

1:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 27.08.1975 20:00, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Eintracht Frankfurt
3 Platz 6
6 Punkte 5
1,50 Punkte/Spiel 1,25
9:5 Tore 6:5
2,25:1,25 Tore/Spiel 1,50:1,25
BILANZ
10 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Sechs Spiele, fünf Siege: Mit Oliver Reck (49) kam der Erfolg nach Düsseldorf zurück. Die Fortuna, am Donnerstagabend 3:0-Sieger beim SV Sandhausen spielt wieder ansehnlich und begeistert ihre Fans. Chefcoach Lorenz-Günther Köstner wurde nun bis 30. April krankgeschrieben, Reck wird die Rheinländer somit auch beim Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am 26. April betreuen. Dann wird Oliver Fink fehlen, der hat sich schwer verletzt. ... [weiter]
 
Die seit der Saison 2012/13 laufende Zusammenarbeit zwischen Fortuna Düsseldorf und Hauptsponsor Otelo geht in die Verlängerung. Die Parteien einigten sich auf eine Ausdehnung des Kontrakts bis 2016. Damit wird das Logo der Vodafone-Zweitmarke für die nächsten zwei Spielzeiten weiterhin auf dem Trikot des Zweitligisten sowie auf zusätzlichen reichweitenstarken Werbeflächen zu sehen sein. ... [weiter]
 
Die Bilanz von Oliver Reck ist die eines Aufstiegstrainers. Fünfmal trug der Ex-Profi die Verantwortung bei der Fortuna - er verbuchte vier Siege. Viel Widerstand musste Düsseldorf aber gegen enttäuschende Aalener nicht brechen. Doch auch gegen solche harmlosen Gegner taten sich die Rot-Weißen in der Vergangenheit schon mal mächtig schwer. Diesmal reichten ein Schuss Kreativität und Entschlossenheit zum 3:1-Heimsieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Im Saisonendspurt werden die Weichen gestellt - sowohl sportlich als auch personell. Denn längst haben natürlich die Planungen für die kommende Spielzeit begonnen. Auch bei der TSG 1899 Hoffenheim ist man bemüht, die Schwachstellen abzustellen. Zwangsläufig gerät dabei die Defensive angesichts von bisher 63 Gegentoren - den meisten aller Erstligisten - ins Visier. Als Stabilisator könnte da ein erfahrener Mittelfeldspieler wie Pirmin Schwegler gute Dienste leisten. ... [weiter]
 
Hannover 96 hat nach dem zweiten Erfolg in Serie den Klassenerhalt dicht vor Augen. Durch den verdienten 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt haben die Niedersachsen zu den Hessen aufgeschlossen. Und dort tobte Armin Veh, denn nach zwei Niederlagen in Folge müsse man endlich aufwachen. Seine Mannschaft sei diese Partie angegangen "wie ein Freundschaftsspiel". ... [weiter]
 
Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht nach dem angekündigten Abschied von Armin Veh einen neuen Trainer. Auch in Leverkusen wird Interimscoach Sascha Lewandowski definitiv nur bis Saisonende auf der Bank sitzen. Und beide Klubs werben um den gleichen potenziellen Nachfolger, wie Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte: "Bayer Leverkusen mischt mit." Im Rennen um Roger Schmidt (47). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 6:2
 
2 4 5 6:2
 
3 4 4 6:2
 
4 4 4 5:3
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 1 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 0 4:4
 
10 4 -1 4:4
 
11 4 1 3:5
 
12 4 -1 3:5
 
13 4 -2 3:5
 
14 4 -3 3:5
 
15 4 -3 3:5
 
16 4 -3 3:5
 
17 4 -7 3:5
 
18 4 -4 2:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -