Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
VfL Bochum

0:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.08.1975 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Castroper Straße, Bochum
VfL Bochum   Fortuna Düsseldorf
18 Platz 2
1 Punkte 5
0,33 Punkte/Spiel 1,67
0:4 Tore 8:4
0,00:1,33 Tore/Spiel 2,67:1,33
BILANZ
16 Siege 10
14 Unentschieden 14
10 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochums Terrazzino:
Vor der Saison kam Marco Terrazzino vom SC Freiburg zum VfL Bochum. Nach anfänglichen Verletzungsproblemen hat sich der Deutsch-Italiener herangekämpft und ist aktuell topfit. Allerdings sprang bisher nur ein Einsatz über 90 Minuten heraus, im letzten Spiel gegen Kaiserslautern war der Angreifer gar nicht im Kader. Nun will der 23-Jährige im Heimspiel gegen den VfR Aalen den lang ersehnten ersten Heimsieg mit Bochum in dieser Saison einfahren. ... [weiter]
 
Bastians unterschreibt in Bochum
Felix Bastians kehrt nach knapp eineinhalb Jahren zum VfL Bochum zurück. Der 26-Jährige, der seit seiner Vertragsauflösung bei Hertha BSC vereinslos war, hat beim Revierklub einen Kontrakt bis zum Saisonende unterschrieben, der am 1. Januar in Kraft tritt. Allerdings soll er schon früher ins Mannschaftstraining einsteigen. ... [weiter]
 
Terodde:
Keines seiner sieben Heimspiele hat der VfL Bochum bislang gewonnen - eine erschreckende Bilanz für einen solch ambitionierten Verein wie den Revierklub. Immerhin: Zuletzt entführte die Elf von Trainer Peter Neururer auf dem Betzenberg einen Zähler. "Der ist aber nur etwas wert", sagt Stürmer Simon Terodde vor dem Auftritt am Freitag gegen Aalen (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de), "wenn wir jetzt gegen Aalen unser erstes Heimspiel gewinnen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Recks Luxusproblem: Wohin mit Kapitän Bodzek?
Nach wackligem Start hat sich Fortuna Düsseldorf in der Defensive mächtig stabilisiert. Nur zwei Gegentreffer gab es in den jüngsten sechs Spielen, zuletzt stand gegen Ingolstadt (0:0) und bei München 1860 (1:0) die Null. Zum Treffen mit Greuther Fürth am Montag meldet sich Kapitän Adam Bodzek wieder einsatzbereit. Und plötzlich hat Oliver Reck einen starken Innenverteidiger zuviel an Bord. ... [weiter]
 
Soares: Eine Wand im Schatten von Tah
Dass sich Jonathan Tah bei Fortuna Düsseldorf schnell akklimatisiert hat und maßgeblich zur starken Defensive beiträgt, ist hinlänglich bekannt. Die HSV-Leihgabe steht oft im Fokus der Öffentlichkeit. Dabei geht oft unter: Innenverteidiger Bruno Soares spielte zuletzt ebenfalls auffällig stark - und erlebt so seinen zweiten Frühling. "Man kann sich auf ihn verlassen", weiß Fortuna-Coach Oliver Reck - und steht nun vor einem Problem. ... [weiter]
 
Oliver Reck lässt seine Kritiker verstummen
Schauen sich die Kritiker von Cheftrainer Oliver Reck die bisherige Saisonleistung von Fortuna Düsseldorf an - Tabellenzweiter mit 24 Punkten und nur einer Niederlage im Rücken -, sollte das auch den schärfsten Reck-Gegner verstummen lassen. Zumal der 49-Jährige mittlerweile bewiesen hat, dass er als Coach auch über die nötige strategische Raffinesse verfügt. Beim Sieg über 1860 München (1:0) baute Reck das Mittelfeld um und verhalf damit Andreas Lambertz zu seinem Startelf-Comeback. Der spielte auch am Freitag im Test gegen Utrecht eine Hauptrolle.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 5:1
 
2 3 4 5:1
 
3 3 3 4:2
 
3 3 4:2
 
5 3 1 4:2
 
6 3 2 3:3
 
7 3 1 3:3
 
8 3 1 3:3
 
9 3 0 3:3
 
10 3 0 3:3
 
11 3 -2 3:3
 
12 3 -2 3:3
 
13 3 -3 3:3
 
14 3 -1 2:4
 
15 3 -2 2:4
 
16 3 -3 2:4
 
17 3 -3 1:5
 
18 3 -4 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -