Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

MSV Duisburg

 - 

Hamburger SV

 
MSV Duisburg

2:0 (1:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.10.1974 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Hamburger SV
6 Platz 3
12 Punkte 13
1,33 Punkte/Spiel 1,44
21:16 Tore 15:7
2,33:1,78 Tore/Spiel 1,67:0,78
BILANZ
17 Siege 26
13 Unentschieden 13
26 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Ya Konan trifft, doch Kramer grollt - SCF souverän
Trotz hochsommerlicher Temperaturen jenseits der 30 Grad nutzte beinahe die Hälfte aller Zweitligisten den Mittwoch zu Testspielen. Absteiger SC Freiburg zeigte sich dabei souverän und siegte beim Bezirksligisten Kirchzarten standesgemäß. Der VfL Bochum und der SC Paderborn kamen jedoch über Remis gegen unterklassige Gegner nicht hinaus. Der MSV Duisburg wiederum besiegte immerhin einen nationalen Meister. ... [weiter]
 
Iljutcenko ist Duisburgs Vorbereitungs-Ballermann
Am heutigen Montag bricht der MSV Duisburg nach St. Johann nach Tirol auf, wo sich der Aufsteiger in einem achttägigen Trainingslager für die anstehende Zweitligasaison vorbereitet. In den vorausgegangenen vier Testspielen hatten sich die Zebras jede Menge Selbstvertrauen geholt und deutliche Siege gefeiert (47:0 Tore). Ballermann Nummer eins: Stanislav Iljutcenko. ... [weiter]
 
Furiose Zweitligisten - KSC und Fortuna ziehen nicht mit
Zahlreiche Zweitligisten traten am Samstag zu Testspielen an. Gleich zwölf Klubs aus dem Unterhaus testeten ihr aktuelles Leistungsvermögen - vorwiegend gegen unterklassige Gegner. Klare Siege fuhren dabei Leipzig, Fürth, Heidenheim, Frankfurt, Duisburg, Lautern, Bielefeld und Bochum ein - und auch Sandhausen gab sich keine Blöße. Ganz im Gegensatz zum Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
Paderborns Patzer - Heidenheimer Derbysieg
Am Freitag wurde der Spielplan für die kommende Saison bekannt gegeben, zahlreiche Klubs befinden sich unabhängig davon schon in der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit. Vier Zweitligisten ergriffen am Freitag schon einmal die Gelegenheit, um zu testen. Am Start: St. Pauli, Duisburg, Heidenheim und Paderborn. ... [weiter]
 
Operation: De Wit verpasst Vorbereitung
Enis Hajri reist trotz seines in einem Testspiel erlittenen Nasenbeinbruchs ins Trainingslager des MSV Duisburg nach Österreich - im Gegensatz zu Pierre De Wit. Der Mittelfeldspieler muss sich einer Operation an der Leiste unterziehen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV: Altintas fix, Kacar verlängert
Mit 21 Spielern startete der Hamburger SV am Samstag ins Trainingslager in die Schweiz. In Graubünden werden die Hanseaten eine Woche lang an ihrer Form für die Bundesliga-Saison 2015/16 arbeiten. Obgleich noch einige personelle Fragen im Kader offen sind, sieht Sportchef Peter Knäbel seine Mannschaft bereits "gut bestückt". ... [weiter]
 
Altintas fliegt mit ins HSV-Trainingslager
Schon vor einem Monat stellte sich Batuhan Altintas als Neuzugang beim HSV vor: Der 19-jährige Angreifer, der zuletzt beim türkischen Erstligisten Bursaspor unter Vertrag stand, ließ sich mit dem HSV-Trikot mit der Nummer 33 ablichten. Seitdem gab es aber noch keine offizielle Bestätigung für die Verpflichtung. Bei der Abreise der Hamburger ins Trainingslager in der Schweiz war Altintas am Samstagmorgen nun aber dabei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Mickel absolviert Probetraining beim HSV
Ein alter Bekannter will sich beim Hamburger SV für einen Vertrag empfehlen: Torhüter Tom Mickel, der bereits von 2009-2012 beim HSV spielte, wird morgen mit ins Trainingslager des Bundesliga-Dinos reisen und dort ein Probetraining absolvieren. Mickel stand zuletzt bei der SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag, wo sein Arbeitspapier am 30. Juni auslief. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
 
 
 
 
05.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 20 13:5
 
2 9 11 13:5
 
3 9 8 13:5
 
4 9 9 12:6
 
5 9 9 12:6
 
6 9 5 12:6
 
7 9 8 11:7
 
8 9 3 10:8
 
9 9 0 10:8
 
10 9 -4 10:8
 
11 9 -2 9:9
 
12 9 -1 8:10
 
13 9 -12 7:11
 
14 9 -3 6:12
 
15 9 -8 4:14
 
16 9 -13 4:14
 
17 9 -14 4:14
 
18 9 -16 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -