Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Bayern München

 
Eintracht Braunschweig

3:1 (2:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.10.1974 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Bayern München
2 Platz 12
11 Punkte 6
1,57 Punkte/Spiel 0,86
18:7 Tore 12:19
2,57:1,00 Tore/Spiel 1,71:2,71
BILANZ
5 Siege 22
11 Unentschieden 11
22 Niederlagen 5
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht wartet auf den Durchbruch
Seit fünf Jahren geht es bei Eintracht Braunschweig stetig bergauf: Nach einem Platz im unteren Mittelfeld der 3. Liga 2009 gelang dem BTSV zwei Jahre später der Aufstieg ins Unterhaus, ehe abermals zwei Spielzeiten später der überraschende Ausflug in die Beletage begann und ebenso schnell wieder endete. Nach dem Abstieg kommen die Niedersachsen aber noch nicht richtig in Tritt. ... [weiter]
 
Kessel: Stotterstart des Abwehrspielers
In der Rückrunde in der Bundesliga verpasste Benjamin Kessel nur eine Partie für Braunschweig, eine Liga tiefer läuft es noch nicht rund für den Abwehrspieler der Eintracht. Nun zog sich der 26-Jährige auch noch einen Nasenbeinbruch zu und droht für die Partie am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen RasenBallsport Leipzig auszufallen. ... [weiter]
 
Club und 1860 nur remis - Forssell trifft viermal
Der 1. FC Nürnberg hat in der Länderspielpause ein zweites Testspiel absolviert. Nach dem 4:1 gegen Bayernligist FSV Erlangen-Bruck am Dienstag spielten die Franken am Freitag gegen den FK Banik Most 3:3 unentschieden. Ebenfalls unentschieden spielte 1860 München gegen Club Nacional aus Paraguay. Kaiserslautern besiegte Freiburg glatt, der FSV Frankfurt verlor gegen den Stadtrivalen Eintracht mit 0:1 und Mikael Forssell feierte einen gelungenen Einstand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Der FC Bayern muss zum Champions-League-Auftakt am Mittwoch gegen Manchester City (LIVE! ab 20.45 Uhr auf kicker.de) definitiv auf Franck Ribery verzichten. Bei Arjen Robben besteht immerhin noch Hoffnung, dass er bei der Revanche für die Pleite in der vergangenen Saison mitwirken kann, erklärte Pep Guardiola. Für Jerome Boateng und Philipp Lahm ist die 2:3-Niederlage aber ohnehin längst abgehakt. ... [weiter]
 
Paulo Sergio:
Mit Bayern München gewann Paulo Sergio 2001 die Champions League. Kurz vor dem Start der diesjährigen Königsklasse äußert sich der Brasilianer im kicker-Interview zu den Chancen seines Ex-Klubs. Außerdem spricht er über die gegenwärtige Situation der Selecao, mit der er 1994 Weltmeister wurde, und deren Aussichten unter dem neuen Nationalcoach Dunga. ... [weiter]
 
Überzeugend auf Schalke, bester Mann gegen Stuttgart: Xabi Alonso hat einen Traumstart beim FC Bayern hingelegt, sich gleich zum Münchner Mittelfeld-Strategen aufgeschwungen. Trotzdem befürchtet Trainer Pep Guardiola vor den englischen Wochen einen schnellen Verschleiß seines Landsmanns - was dieser am Montag ein wenig anders sah. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 18 11:3
 
2 7 11 11:3
 
3 7 10 11:3
 
4 7 8 11:3
 
5 7 8 10:4
 
6 7 5 8:6
 
7 7 3 8:6
 
8 7 3 8:6
 
9 7 2 8:6
 
10 7 -2 7:7
 
11 7 -2 6:8
 
12 7 -7 6:8
 
13 7 -11 5:9
 
14 7 -4 4:10
 
15 7 -7 4:10
 
16 7 -11 4:10
 
17 7 -10 2:12
 
18 7 -14 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -