Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Braunschweig

 - 

Bayern München

 
Eintracht Braunschweig

3:1 (2:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.10.1974 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Bayern München
2 Platz 12
11 Punkte 6
1,57 Punkte/Spiel 0,86
18:7 Tore 12:19
2,57:1,00 Tore/Spiel 1,71:2,71
BILANZ
5 Siege 22
11 Unentschieden 11
22 Niederlagen 5
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Arnold:
Nach dem 2:0 in Bielefeld herrschte bei Eintracht Braunschweig Erleichterung, dennoch ist nach vier absolvierten Spieltagen noch eine Menge Luft nach oben. Im Heimspiel gegen Karlsruhe am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sollen die nächste Leistungssteigerung und der zweite Dreier her. Derweil sieht man in der Personalpolitik keinen Handlungsbedarf mehr - auch nicht in Sachen Kevin De Bruyne. ... [weiter]
 
Lieberknecht lobt Regisseur Matuschyk
Das Braunschweiger 2:0 auf der Bielefelder Alm bedeutete das Ende einer langen Negativfahrt: Sechsmal blieb die Eintracht saisonübergreifend in der 2. Bundesliga ohne Sieg, holte in diesem Zeitraum gerade einmal einen Zähler. Nach dem Dreier in Ostwestfalen gestand BTSV-Coach Torsten Lieberknecht: "Wir hatten an der Situation zu knabbern." Dass seine Elf das Tal zurückließ, lag vor allem an einem Schachzug Lieberknechts - und an Adam Matuschyk. ... [weiter]
 
Khelifi lupft Braunschweig zum ersten Sieg
Eintracht Braunschweig feiert auf der Alm seinen ersten Saisonsieg. Nach mäßiger und ausgeglichener erster Halbzeit legten die Niedersachsen im zweiten Durchgang zu und gingen in Führung. Von Arminia Bielefeld kam in der Offensive schlichtweg zu wenig. Khelifi entschied die Partie schließlich mit einem sehenswerten Treffer. Allerdings: In den ersten 45 Minuten fielen die BTSV-Anhänger mit einer unrühmlichen Aktion auf und sorgten für eine rund vierminütige Spielunterbrechung. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Das haben sich die Verantwortlichen von Eintracht Braunschweig sicher anders vorgestellt: Mit einem Zähler aus drei Partien wurde der schlechteste Saisonstart in mittlerweile 15 Jahren Zweitliga-Zugehörigkeit hingelegt. Am Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) soll bei Aufsteiger Arminia Bielefeld wieder ein Erfolgserlebnis in Form von drei Punkten her. Dabei wird Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht seine Elf allerdings umstellen müssen. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Natürlich hatten sich die Verantwortlichen in Braunschweig den Start in die Saison anders vorgestellt. Bei der Eintracht ist nach dem 0:2 gegen Leipzig und nur einem Punkt aus drei Partien Ernüchterung eingekehrt. Trainer Torsten Lieberknecht (42) vermisst Resultate und einstige Grundtugenden. Zudem ist ein echter Leader bei den Niedersachsen nicht auszumachen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Laut
Laut einem Bericht der italienischen Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" sind sich Juventus Turin und Bayern München über einen Wechsel von Kingsley Coman näher gekommen. Dem Artikel zufolge wollen die Bayern den französischen Mittelfeldspieler für ein Jahr ausleihen, zudem sei eine Kaufoption über 25 Millionen Euro im Gespräch. Coman soll bereits an diesem Wochenende in München eintreffen, um die medizinischen Tests zu absolvieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Robben:
Arjen Robben (31) nimmt den Glückwunsch gerne entgegen. In dieser Woche hat ihm der neue Bondscoach Dany Blind mitgeteilt, dass er ihn gerne zum Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft ernennen würde. Die Frage, ob er bereit sei, bejaht der Stürmer des FC Bayern selbstredend. "Das ist etwas Schönes, etwas Besonderes, eine Ehre, Kapitän der Nationalmannschaft zu sein", sagt Robben zum kicker, "darauf kann man stolz sein." ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Peps Probleme gegen Bayer
Trotz erfolgreichem Bundesligastarts und Losglück bei der Champions-League-Auslosung wirkt Pep Guardiola etwas zerknirscht. In der Liga wartet die schwierige Aufgabe gegen Bayer Leverkusen auf die Münchner. "Ein großer, großer, großer Konkurrent", wie Guardiola sagt. Und den FCB-Coach plagen große personelle Probleme in der Abwehr, wo Boateng gesperrt und Benatia verletzt fehlt. ... [zum Video]
 
Kampl:
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 18 11:3
 
2 7 11 11:3
 
3 7 10 11:3
 
4 7 8 11:3
 
5 7 8 10:4
 
6 7 5 8:6
 
7 7 3 8:6
 
8 7 3 8:6
 
9 7 2 8:6
 
10 7 -2 7:7
 
11 7 -2 6:8
 
12 7 -7 6:8
 
13 7 -11 5:9
 
14 7 -4 4:10
 
15 7 -7 4:10
 
16 7 -11 4:10
 
17 7 -10 2:12
 
18 7 -14 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -