Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

4
:
2

Halbzeitstand
3:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.06.1975 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   VfL Bochum
2 Platz 11
44 Punkte 33
1,29 Punkte/Spiel 0,97
61:43 Tore 53:53
1,79:1,26 Tore/Spiel 1,56:1,56
BILANZ
15 Siege 17
10 Unentschieden 10
17 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Darida mischt wieder mit
Hertha BSC kann für den Saisonendspurt womöglich wieder mit zwei zuletzt fehlenden Leistungsträgern planen. John Anthony Brooks (nach Problemen am Schienbeinköpfchen) und Vladimir Darida (nach Innenbanddehnung am Knie) waren am Dienstagnachmittag beim ersten Training der neuen Woche dabei. Brooks ist für das Heimspiel am Samstag gegen Darmstadt 98 fest eingeplant, auch von Darida kamen positive Signale. ... [weiter]
 
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100

 
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle

 
Novum für Plattenhardt - Chance für Mittelstädt?
Ob Pal Dardai im wegweisenden Heimspiel am Samstag gegen den SV Darmstadt 98 (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auf Mittelfeldmotor Vladimir Darida bauen kann, ist wegen dessen Innenbanddehnung im Knie noch nicht sicher. Eine Personalie steht für den Trainer von Hertha BSC derweil fest: Er muss ohne Marvin Plattenhardt auskommen, den Dauerbrenner der Berliner in der laufenden Saison. ... [weiter]
 
Neuer Vertrag für Preetz
Hertha BSC und Michael Preetz werden ihre Zusammenarbeit in Kürze vertraglich ausdehnen. Der frühere Profi der Berliner ist bei den Hauptstädtern seit 2009 als Funktionär tätig, mittlerweile als Geschäftsführer der Bereiche Bereiche Sport und Medien/Kommunikation. Nach der Mitgliederversammlung am 23. Mai wird Preetz zeitnah ein neues Angebot vorgelegt werden. "Wir besprechen die Dinge intern", sagt Preetz Dennoch besteht kein Zweifel: Der gebürtige Düsseldorfer wird über sein Vertragsende am 30. Juni 2017 hinaus Herthas Weg mitbestimmen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Kapitän Kessel erlöst Union Berlin
Union Berlin ringt den VfL Bochum im eigenen Stadion mit 1:0 nieder! Damit sind die Eisernen an der Alten Försterei seit neun Spielen ungeschlagen und feiern ihren siebten Heim-Dreier in Folge. Die Blau-Weißen stehen damit in der Tabelle nur noch zwei Punkte vor den Köpenickern und warten seit drei Begegnungen auf einen Sieg. In einer im ersten Durchgang durchwachsenen Partie drehten die Hausherren in den zweiten 45 Minuten auf und belohnten sich durch ihren Kapitän für ihr beherztes Auftreten. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Verbeek sauer:
Aus dem Rennen um die Aufstiegsplätze hat sich der VfL Bochum endgültig verabschiedet. Eigentlich die richtige Zeit, um verschiedene Dinge auszuprobieren und auch personell zu experimentieren. Nicht wenn es nach Trainer Gertjan Verbeek geht, den diese Frage am Mittwoch mächtig auf die Palme brachte. ... [weiter]
 
Bochum hadert mit der Chancenverwertung
Verbeeks offensiver Spielstil schlägt sich auch in der Statistik nieder: Mit bereits 203 herausgespielten Torchancen liegt der VfL auf Rang zwei hinter Freiburg (210). Beim Blick auf die Chancenverwertung wird jedoch schnell klar, woran es an der Castroper Straße mangelt: Gerade einmal 24,6 Prozent der Möglichkeiten verwandelt Bochum in Tore, ligaweit bedeutet das nur Rang 11 - zu wenig für einen Verein mit Aufstiegsambitionen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 50:18
 
2 34 18 44:24
 
3 34 40 43:25
 
4 34 17 43:25
 
5 34 26 41:27
 
6 34 11 41:27
 
7 34 15 39:29
 
8 34 10 38:30
 
9 34 10 36:32
 
10 34 -6 34:34
 
11 34 0 33:35
 
12 34 -12 32:36
 
13 34 1 31:37
 
14 34 -18 30:38
 
15 34 -24 25:43
 
16 34 -29 24:44
 
17 34 -51 16:52
 
18 34 -54 12:56