Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Eintracht Braunschweig

2:0 (0:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.06.1975 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Eintracht Frankfurt
9 Platz 3
36 Punkte 43
1,06 Punkte/Spiel 1,26
52:42 Tore 89:49
1,53:1,24 Tore/Spiel 2,62:1,44
BILANZ
18 Siege 17
7 Unentschieden 7
17 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht:
Wenn es am am Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) gegen Darmstadt 98 geht, herrscht in Braunschweig verkehrte Welt. Eigentlich wollten die Niedersachsen - derzeit auf Rang 13 - anstelle des Aufsteigers in der Tabelle oben mitmischen. Doch auch der aktuelle Negativlauf lässt Trainer Torsten Lieberknecht nicht an seinem Team zweifeln. ... [weiter]
 
Lieberknecht wartet auf den Durchbruch
Seit fünf Jahren geht es bei Eintracht Braunschweig stetig bergauf: Nach einem Platz im unteren Mittelfeld der 3. Liga 2009 gelang dem BTSV zwei Jahre später der Aufstieg ins Unterhaus, ehe abermals zwei Spielzeiten später der überraschende Ausflug in die Beletage begann und ebenso schnell wieder endete. Nach dem Abstieg kommen die Niedersachsen aber noch nicht richtig in Tritt. ... [weiter]
 
Kessel: Stotterstart des Abwehrspielers
In der Rückrunde in der Bundesliga verpasste Benjamin Kessel nur eine Partie für Braunschweig, eine Liga tiefer läuft es noch nicht rund für den Abwehrspieler der Eintracht. Nun zog sich der 26-Jährige auch noch einen Nasenbeinbruch zu und droht für die Partie am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen RasenBallsport Leipzig auszufallen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Anderson muss passen - Schaaf fordert alte Tugenden
Eintracht Frankfurt muss beim Auswärtsspiel am Samstag auf Schalke (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) in der Abwehr umstellen. Wie Thomas Schaaf auf der Pressekonferenz am Freitag bekanntgab, wird der Innenverteidiger die Reise nach Gelsenkirchen nicht mit antreten. Generell erhofft sich der Coach eine Leistungssteigerung nach dem schwachen Auftritt gegen Augsburg. ... [weiter]
 
Aigner setzt die Unterschrift
Nun ist die Tinte trocken: Wie erwartet hat Eintracht Frankfurt den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stefan Aigner verlängert. Bis Mitte 2018 hat das neue Arbeitspapier des 27-Jährigen Gültigkeit. "Wenn es etwas zu vermelden gibt, sag ich es", hatte Aigner Anfang September erklärt - jetzt kam von seinem Verein die Vollzugsmeldung. ... [weiter]
 
Schaaf:
Während Dortmund, Schalke, Leverkusen und der FC Bayern mit ihren Gedanken bei der Champions League sind, backt man bei der Frankfurter Eintracht kleinere Brötchen. Bei den Hessen geht es ausschließlich um die Bundesliga - und am Dienstag nutzte die SGE die Gelegenheit, um ein wenig ihre Form zu testen. Beim Verbandsligisten und Lokalrivalen VfB Unterliederbach gewann die Eintracht mit 16:0 (9:0). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 50:18
 
2 34 18 44:24
 
3 34 40 43:25
 
4 34 17 43:25
 
5 34 26 41:27
 
6 34 11 41:27
 
7 34 15 39:29
 
8 34 10 38:30
 
9 34 10 36:32
 
10 34 -6 34:34
 
11 34 0 33:35
 
12 34 -12 32:36
 
13 34 1 31:37
 
14 34 -18 30:38
 
15 34 -24 25:43
 
16 34 -29 24:44
 
17 34 -51 16:52
 
18 34 -54 12:56
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -