Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Hamburger SV

 

1:2 (1:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.05.1975 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Hamburger SV
9 Platz 5
33 Punkte 38
1,06 Punkte/Spiel 1,23
50:40 Tore 52:38
1,61:1,29 Tore/Spiel 1,68:1,23
BILANZ
14 Siege 20
8 Unentschieden 8
20 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Der Spielführer bleibt im Amt: Dennis Kruppke wird Eintracht Braunschweig auch in der Saison 2014/15 als Kapitän aufs Feld führen - der 34-Jährige wurde von seinen Mannschaftskollegen wiedergewählt. Derweil blickt der offensive Mittelfeldmann schonmal voraus: "Ich denke, wir können eine starke Saison spielen." ... [weiter]
 
Natürlich hätte Eintracht Braunschweig die Saisonvorbereitung lieber mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Doch auch nach der knappen 1:2-Niederlage gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla versprühen die Niedersachsen Optimismus. Nicht einmal der personelle Engpass in der Defensive vermag vor dem Ligastart gegen Düsseldorf am Freitag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die Laune zu verderben - aus gutem Grund. ... [weiter]
 
Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

So sahen es die Trainer... ... [weiter]
 
Die Bundesliga steht schon praktisch in den Startlöchern. Alle Teams befinden sich in der Vorbereitung und bereiten sich auf die neue Saison vor. Beim Telekom Cup üben der HSV, Wolfsburg, Gladbach und Titelverteidiger Bayern schon einmal den Ernstfall. Ein heißes Nord-Duell lieferten sich zunächst Hamburg und Wolfsburg, das sich im Elfmeterschießen durchsetzte. Ebenfalls in die Lotterie musste der FC Bayern München, und das trotz 2:0-Führung. ... [weiter]
 
Vier Wochen vor dem Neustart der Bundesliga unterziehen sich vier Erstligisten am Wochenende einem ersten echten Formtest. Neben Bayern München, dem VfL Wolfsburg und Gastgeber Hamburger SV tritt auch Borussia Mönchengladbach beim so genannten Telekom Cup an. Verzichten muss Trainer Lucien Favre dabei allerdings auf die verletzten Martin Stranzl und Thorben Marx. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 39 44:18
 
2 31 14 40:22
 
3 31 40 39:23
 
4 31 15 38:24
 
5 31 14 38:24
 
6 31 15 37:25
 
7 31 18 36:26
 
8 31 9 36:26
 
9 31 10 33:29
 
10 31 -5 32:30
 
11 31 1 31:31
 
12 31 -13 29:33
 
13 31 -14 28:34
 
14 31 0 27:35
 
15 31 -19 24:38
 
16 31 -29 21:41
 
17 31 -42 15:47
 
18 31 -53 10:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -