Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Hamburger SV

 

1:3 (0:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.09.1974 20:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Hamburger SV
9 Platz 1
3 Punkte 6
1,00 Punkte/Spiel 2,00
5:4 Tore 7:2
1,67:1,33 Tore/Spiel 2,33:0,67
BILANZ
27 Siege 41
22 Unentschieden 22
41 Niederlagen 27
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Eintracht Frankfurt feierte in Hungen gegen eine Stadtauswahl einen klaren 7:0-Erfolg. "Vor allem in der ersten Halbzeit haben wir unsere Spielidee sehr gut umgesetzt und sind so aufgetreten, wie ich mir das vorstelle", fand Frankfurts Trainer Thomas Schaaf lobende Worte. ... [weiter]
 
Etwas dezimiert wirbelte die Eintracht-Trainingsgruppe am Dienstagvormittag über die Trainingsplätze am Frankfurter Stadion. Weitere längerfristige Ausfälle sind nach der Meniskusglättung am Tag zuvor bei Stefan Aigner (26) allerdings nicht zu befürchten. ... [weiter]
 
Trotz des erfolgreichen Pokalauftakts war Alexander Meier nach dem 2:0 bei Viktoria 1899 Berlin nicht gerade zu Freudentänzen zumute. Der Offensivakteur, im letzten Jahr hinter dem nach Hannover abgewanderten Joselu noch zweitbester Torschütze der Eintracht, sah sich zunächst auf die Bank degradiert. Und auch in Sachen Kapitänsamt hatte sich der 31-Jährige Hoffnungen gemacht - vergebens. Derweil wird Stefan Aigner dem Klub einige Wochen fehlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Der HSV hat seinen Ersatz für Gojko Kacar gefunden - und profitiert vom Netzwerk des neuen Klubbosses Dietmar Beiersdorfer. Innenverteidiger Cleber (23) von Corinthians Sao Paulo ist im Anflug auf die Hansestadt und wird nach kicker-Informationen am morgigen Mittwoch zum Medizincheck im Universitätsklinikum Eppendorf erwartet. Im Anschluss daran soll er einen Vierjahresvertrag beim Bundesliga-Dino unterschreiben. ... [weiter]
 
Matthias Ostrzolek, Nicolai Müller, Zoltan Stieber - ein neuverpflichtetes Trio, das in das Anforderungsprofil von Mirko Slomka passt. Der Coach des Hamburger SV plant für die kommende Saison, sein Spielsystem umzustellen: Immer wieder übte er mit seinen Profis das Umschaltspiel. Bei der ersten Bewährungsprobe im Pokal am Montagabend bei Energie Cottbus (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) allerdings fehlen die beiden Offensivspieler verletzt. Und ob der Top-Torjäger aufläuft, ist auch nicht sicher. ... [weiter]
 
Der Hamburger SV muss im Erstrunden-Spiel im DFB-Pokal beim FC Energie Cottbus am Montag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) auf Neuzugang Nicolai Müller verzichten. Der ehemalige Mainzer fällt wegen muskulärer Probleme im Adduktorenbereich aus. Auch der von der SpVgg Greuther Fürth gekommene Zoltan Stieber (Fußprellung) muss passen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 6:0
 
2 3 6 4:2
 
3 3 4 4:2
 
4 3 2 4:2
 
5 3 2 4:2
 
6 3 0 4:2
 
7 3 -4 4:2
 
8 3 2 3:3
 
9 3 1 3:3
 
10 3 0 3:3
 
11 3 0 3:3
 
12 3 2 2:4
 
13 3 -1 2:4
 
14 3 -3 2:4
 
15 3 -4 2:4
 
16 3 -5 2:4
 
17 3 -2 1:5
 
18 3 -5 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -