Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

1. FC Kaiserslautern

 

2:0 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 18.04.1975 20:00, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   1. FC Kaiserslautern
8 Platz 14
32 Punkte 24
1,14 Punkte/Spiel 0,86
48:44 Tore 46:48
1,71:1,57 Tore/Spiel 1,64:1,71
BILANZ
12 Siege 23
7 Unentschieden 7
23 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Benschop:
Durch einen Sieg mit mindestens 2:0 hätte sich Fortuna Düsseldorf an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga setzen können. Charlison Benschop brachte die Hausherren in der 81. Minute durch seinen Foulelfmeter zum zweiten Mal an diesem Abend in Front (3:2), aber Greuther Fürths Robert Zulj glich drei Minuten später zum 3:3-Endstand aus. Es war ein Montagabend mit viel Spektakel, auf dass Heimtrainer Oliver Reck gerne verzichtet hätte. ... [weiter]
 
Fürths Hesl:
Es war ein spektakuläres Spiel am Montagabend zwischen Fortuna Düsseldorf und der SpVgg Greuther Fürth. Nach zwei Führungswechseln war es am Ende Robert Zulj, der den Gästen aus Franken noch das Unentschieden (3:3) rettete. Ein Auswärtspunkt in Düsseldorf ist sicherlich in Ordnung, doch nach der Partie haderten die Fürther speziell mit dem ersten Gegentor. ... [weiter]
 
Recks Luxusproblem: Wohin mit Kapitän Bodzek?
Nach wackligem Start hat sich Fortuna Düsseldorf in der Defensive mächtig stabilisiert. Nur zwei Gegentreffer gab es in den jüngsten sechs Spielen, zuletzt stand gegen Ingolstadt (0:0) und bei München 1860 (1:0) die Null. Zum Treffen mit Greuther Fürth am Montag meldet sich Kapitän Adam Bodzek wieder einsatzbereit. Und plötzlich hat Oliver Reck einen starken Innenverteidiger zuviel an Bord. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Demirbay und Younes sind gefordert
Beide vereint ihr großes Potenzial und die Tatsache, dass sie nur an den 1. FC Kaiserslautern verliehen sind: Kerem Demirbay und Amin Younes. Trainer Kosta Runjaic sieht dabei eine Win-win-Situation für den Verein wie für die Spieler. "Wir haben uns bewusst für sie eingesetzt, weil wir wussten, dass sie uns helfen können. Aber sie wissen im Gegenzug auch, dass wir ihnen bei ihrer Entwicklung helfen können", sagt der 43-Jährige. Eine einfache Formel: Spielpraxis gegen eine temporäre Verpflichtung ohne Risiko. ... [weiter]
 
Zimmer:
Die letzte Saison war eine extrem rasante für Jean Zimmer. Hochgezogen aus der U23 des 1. FC Kaiserslautern, feierte er kurz vor Weihnachten sein Zweitligadebüt bei den Pfälzern. Mittlerweile hat er 15 Einsätze im deutschen Unterhaus auf dem Buckel und seinen Vertrag bei den "Roten Teufeln" bis 2018 verlängert. "Es war der nächste, logische Schritt", sagt der 20-jährige Rechtsverteidiger. Jean Zimmer über... ... [weiter]
 
Runjaics Weg:
Am Sonntag hat Kosta Runjaic seinen Vertrag als Trainer des 1. FC Kaiserslautern vorzeitig bis 2016 verlängert. Damit ist garantiert, dass der Prozess, den die Pfälzer mit dem 43-Jährigen eingeleitet haben, auch tatsächlich als solcher gelten kann. Denn ein Prozess braucht Zeit. Im Fußball wie im echten Leben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 30 38:18
 
2 28 23 36:20
 
3 28 15 36:20
 
4 28 39 35:21
 
5 28 14 35:21
 
6 28 14 34:22
 
7 28 12 32:24
 
8 28 4 32:24
 
9 28 11 31:25
 
10 28 0 28:28
 
11 28 -7 27:29
 
12 28 -10 27:29
 
13 28 -10 26:30
 
14 28 -2 24:32
 
15 28 -23 20:36
 
16 28 -24 20:36
 
17 28 -39 14:42
 
18 28 -47 9:47
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -