Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Wuppertaler SV

Wuppertaler SV

0
:
4

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.04.1975 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Zoo, Wuppertal
Wuppertaler SV   Hamburger SV
18 Platz 5
9 Punkte 33
0,33 Punkte/Spiel 1,22
22:68 Tore 44:30
0,81:2,52 Tore/Spiel 1,63:1,11
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wuppertaler SV - Vereinsnews

Fürth schlägt bei Derflinger zu
Die SpVgg Greuther Fürth hat Christian Derflinger unter Vertrag genommen. Der Österreicher, der schon Stationen wie den FC Bayern und den Hamburger SV in seiner Vita hat, verstärkt das Mittelfeld des Kleeblatts. Der Vertrag mit Tim Bodenröder wurde hingegen aufgelöst. ... [weiter]
 
Start nach Maß: Der WSV fertigt Ahlen ab
Mit einem 4:0-Heimsieg über Rot Weiss Ahlen setzt der Wuppertaler SV seinen Erfolgszug in der Regionalliga fort. Ercan Aydogmus und Enes Topal spielten sich vor 3481 Zuschauern mit jeweils zwei Treffern in den Vordergrund. Mit neun Punkten aus fünf Spielen bleibt der WSV in der Spitzengruppe der West-Staffel. ... [weiter]
 
Ramos läutet BVB-Sieg ein - Dembelé erneut stark
Borussia Dortmund hat in der Vorbereitung auf die neue Saison auch den zweiten Test gewonnen. Bei Regionalliga-Aufsteiger Wuppertaler SV setzte sich der BVB mit 2:0 durch. Dabei setzte Trainer Thomas Tuchel nach der Pause fast nur noch Nachwuchskräfte ein. ... [weiter]
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol nimmt Halilovic mit nach Berlin
Der Hamburger SV hat am Tag vor dem Gastspiel bei Hertha BSC den ersten Kader von Neu-Trainer Markus Gisdol bekanntgegeben. Alen Halilovic gehört ihm wieder an. ... [weiter]
 
Klopp sagte zum HSV:
Markus Gisdol ist der elfte Cheftrainer des Hamburger SV seit 2008, dabei hätte der Bundesliga-Dino damals auch Jürgen Klopp haben können. Nun erklärte der heutige Liverpool-Coach noch einmal, warum er letztlich absagte - und sprach über seine Zukunftsplanung. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Gisdol - Mit guter Laune gegen die sportliche Talfahrt
Markus Gisdol will die schlechte Stimmung beim Hamburger SV ad acta legen. Zudem möchte der der neue Coach der Hanseaten der Mannschaft einen aggressiveren Stil verpassen. Auch wenn es dauern könnte, bis man die Handschrift Gisdols sieht. Der Trainer mahnt das unruhige Hamburger Umfeld zu Geduld. Sein Debüt steht am Samstag bei Hertha BSC an. ... [zum Video]
 
Gisdol will, dass seine Profis träumen
Die ersten Etappen nimmt der neue Mann mit dem angedachten Tempo. Einzelgespräche hatte Markus Gisdol ab dem Dienstag angekündigt und konstatierte Donnerstag zufrieden: "Bis zum Spiel in Berlin werde ich mit 60, 70 Prozent des Kaders gesprochen haben." Dass er sich zügig sein eigenes Bild machen wolle, war die zweite Maxime des Nachfolgers von Bruno Labbadia, und auch hier hält er Kurs. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 31 38:16
 
2 27 20 34:20
 
3 27 14 34:20
 
4 26 37 33:19
 
5 27 14 33:21
 
6 27 13 33:21
 
7 27 14 31:23
 
8 27 11 30:24
 
9 27 2 30:24
 
10 26 4 28:24
 
11 27 -9 25:29
 
12 27 -10 25:29
 
13 27 -11 25:29
 
14 27 0 24:30
 
15 27 -23 19:35
 
16 27 -24 19:35
 
17 27 -37 14:40
 
18 27 -46 9:45