Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

2
:
2

Halbzeitstand
2:0
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.03.1975 20:00, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Bayern München
7 Platz 14
27 Punkte 20
1,17 Punkte/Spiel 0,87
38:23 Tore 38:48
1,65:1,00 Tore/Spiel 1,65:2,09
BILANZ
18 Siege 49
28 Unentschieden 28
49 Niederlagen 18
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Meyer:
Leon Goretzka wird Schalke 04 am Saisonende Richtung FC Bayern verlassen - die Frage, die nun in den nächsten Wochen verstärkt in den Fokus drängt, lautet: Verlieren die Königsblauen nach der Saison mit Max Meyer einen weiteren Spieler ohne finanzielle Entschädigung? Die Gefahr besteht durchaus, allerdings signalisiert das Eigengewächs auf kicker-Nachfrage erneut Gesprächsbereitschaft. ... [weiter]
 
So erklärt Goretzka seinen Wechsel zum FC Bayern
Pfiffe? Ja. Ein Spießrutenlauf? Nein. Der erste Auftritt von Leon Goretzka nach der Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern verlief halbwegs glimpflich für den Schalker. Im Anschluss sprach er über die Pfiffe, die Aussagen von Clemens Tönnies und warum er Bayern den Vorzug vor Schalke gab. Ein Rechenspiel des 22-Jährigen ließ dabei aufhorchen. ... [weiter]
 
Pfiffe für Goretzka, Schussglück für Pjaca, Geschenk für Füllkrug
Schalke 04 lag dank seiner Effektivität gegen Hannover lange in Front, machte aber in der entscheidenden Phase den Deckel nicht auf die Partie. So kamen die engagierten Hannoveraner noch zum späten Ausgleich. Leon Goretzka musste sich Pfiffe gefallen lassen, ein Spießrutenlauf blieb dem Münchner in spe aber erspart. ... [weiter]
 
Füllkrug reaktionsschnell: S04 verliert spät zwei Punkte
Im letzten Spiel der 19. Bundesliga-Runde trafen am Abend Schalke 04 und Hannover 96 aufeinander. Leon Goretzka musste sich einige Pfiffe anhören, andere hatten größeren Einfluss aufs Spiel: Pjaca feierte seine Torpremiere, die aber nicht zu einem Dreier reichte, weil Füllkrug wieder traf. ... [weiter]
 
Tönnies:
Auf Schalke sind viele Menschen verstimmt wegen Leon Goretzkas Wechsel zum FC Bayern, Clemens Tönnies nahm am Sonntag kein Blatt vor den Mund. Auch er sei "emotional aufgeladen", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende und schloss nicht aus, dass Goretzka "bis zum Ende der Saison auf der Tribüne sitzt". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Kovac zu Bayern?
Könnte Frankfurts Coach Niko Kovac im Sommer als Heynckes-Nachfolger zum FC Bayern gehen? Entsprechende Gerüchte hat der 46-Jährige im kicker-Interview (Montagausgabe) zurückgewiesen: "Zu den Bayern gibt es überhaupt keinen Kontakt. Das garantiere ich zu 100 Prozent", erklärt Kovac deutlich. "Stand heute bin ich nächstes Jahr Trainer bei Eintracht Frankfurt, weil ich bis 2019 unter Vertrag stehe. Ich bin gerne hier und glücklich." ... [Alle Transfermeldungen]
 
So erklärt Goretzka seinen Wechsel zum FC Bayern
Pfiffe? Ja. Ein Spießrutenlauf? Nein. Der erste Auftritt von Leon Goretzka nach der Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern verlief halbwegs glimpflich für den Schalker. Im Anschluss sprach er über die Pfiffe, die Aussagen von Clemens Tönnies und warum er Bayern den Vorzug vor Schalke gab. Ein Rechenspiel des 22-Jährigen ließ dabei aufhorchen. ... [weiter]
 
Torhungrige Bayern-Legionäre: Lewandowski überflügelt Robben
Torhungrige Bayern-Legionäre: Lewandowski überflügelt Robben
Torhungrige Bayern-Legionäre: Lewandowski überflügelt Robben
Torhungrige Bayern-Legionäre: Lewandowski überflügelt Robben

 
Jubilar Müller:
Es wurde deutlich schwieriger als gedacht: Der FC Bayern mühte sich gegen Bremen zu einem 4:2-Sieg, der erst kurz vor Schluss feste Konturen annahm. Es war ein besonderer Tag für Thomas Müller und Robert Lewandowski, die Bestmarken aufstellten. Ganz gegensätzliche Gefühle herrschten bei den Gästen. Zwar verkauften sich die Hanseaten so gut wie schon lange nicht mehr in München. Doch gerade deshalb dürfte die Niederlage umso mehr schmerzen. ... [weiter]
 
4:2! Bremen erweist sich als große Hürde
Der FC Bayern hat dem SV Werder Bremen die 600. Niederlage im deutschen Oberhaus zugefügt und den Vorsprung auf das Verfolgertrio weiter ausgebaut. Ganz anders als in der jüngsten Vergangenheit stellte Werder allerdings eine echte Hürde dar und verlangte dem Spitzenreiter alles ab. Erst Müllers Treffer zum 4:2 kurz vor dem Schluss entmutigte die bis dahin bärenstarken Bremer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 26 32:14
 
2 23 15 30:16
 
3 23 14 29:17
 
4 23 13 29:17
 
5 23 10 29:17
 
6 23 30 28:18
 
7 23 15 27:19
 
8 23 10 27:19
 
9 23 5 26:20
 
10 23 -2 25:21
 
11 23 -6 22:24
 
12 23 -9 22:24
 
13 23 1 20:26
 
14 23 -10 20:26
 
15 23 -18 17:29
 
16 23 -22 14:32
 
17 23 -36 9:37
 
18 23 -36 8:38

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine