Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hertha BSC

 - 

Hamburger SV

 
Hertha BSC

1:0 (0:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.02.1975 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Hamburger SV
3 Platz 8
28 Punkte 25
1,33 Punkte/Spiel 1,19
37:25 Tore 30:22
1,76:1,19 Tore/Spiel 1,43:1,05
BILANZ
25 Siege 25
13 Unentschieden 13
25 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Luhukay: Brisantes Wiedersehen mit Finke
Hertha und die Auswärtsschwäche - das ist in dieser Saison nicht erst seit dem peinlichen Pokal-Aus am Dienstag bei Drittligist Arminia Bielefeld ein Thema. Auch in der Liga tun sich die Berliner schwer, wenn sie auf Reisen gehen. Mit nur einem Punkt in der Fremde stellt Hertha BSC aktuell das auswärtsschwächste Team der Liga. Dennoch freut sich Jos Luhukay auf die anstehende Dienstreise: Am Sonntag geht es in Paderborn gegen seinen Ex-Klub. ... [weiter]
 
Wagner:
Er war am Dienstagabend der letzte Berliner, der beim Elfmeterschießen antrat - und am späten Mittwochmittag der erste, der beim Auslaufen den Trainingsplatz betrat. Als Sandro Wagner seine Runden beendet hatte, sprach er Klartext: "Wir hatten uns so viel vorgenommen. Aber wir haben uns in 120 Minuten nicht eine Chance gegen einen Drittligisten herausgespielt. Dass wir uns so präsentieren, kann nicht sein." ... [weiter]
 
Auch Skjelbred fehlt: Luhukays Sorgen werden größer
Zuletzt tauchte Marvin Plattenhardt (22) über Wochen nicht mal im 18er-Kader auf, jetzt hat der Ex-Nürnberger zumindest diese Hürde genommen. Der Linksverteidiger gehört zum Hertha-Kader für das DFB-Pokalspiel am Dienstagabend (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Bielefeld. Und seine Einsatzchancen dürften gar nicht so schlecht stehen - denn die Berliner Verletzungssorgen wachsen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV muss 6000 Euro zahlen
Im Zweitrundenspiel gegen den FC Bayern (1:3) sorgte eine Flitzer-Attacke gegen Franck Ribery für Aufregung. Doch schon beim DFB-Pokal-Auftakt in Cottbus benahmen sich einige HSV-Anhänger daneben. Deshalb verhängte das DFB-Sportgericht nun eine Geldstrafe. ... [weiter]
 
Westermann:
Heiko Westermann war untröstlich. Sein kapitaler Schnitzer war am Mittwochabend nach bereits sechs Minuten der Stimmungskiller in der ausverkauften Hamburger Arena. 1:3 gegen die Bayern - Kater statt Party vor dem wichtigen Duell gegen Bayer. "Ich habe schon viele Spiele gemacht", zeigt sich der Routinier reuig, "aber so ein Fehler ist mir noch nie passiert." ... [weiter]
 
Zinnbauer setzt bei Rudnevs auf die harte Tour
Zu den Profiteuren des Trainerwechsels beim Hamburger SV gehört er nicht - zweimal zählte Angreifer Artjoms Rudnevs unter Joe Zinnbauer zuletzt nicht zum Hamburger Bundesligakader. Ein Schicksal, das auch Verteidiger Cleber ereilte. Während der neue HSV-Trainer beim 23-jährigen Brasilianer jedoch vor allem Sprachprobleme anführt, spricht er im Fall des 26-jährigen Letten Klartext. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 26 30:12
 
2 21 13 28:14
 
3 21 12 28:14
 
4 21 16 26:16
 
5 21 27 25:17
 
6 21 10 25:17
 
7 21 8 25:17
 
8 21 8 25:17
 
9 21 7 24:18
 
10 21 0 23:19
 
11 21 -6 21:21
 
12 21 -6 20:22
 
13 21 2 19:23
 
14 21 -12 17:25
 
15 21 -17 14:28
 
16 21 -21 14:28
 
17 21 -33 7:35
 
18 21 -34 7:35
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -