Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Rot-Weiss Essen

 
Eintracht Braunschweig

4:2 (2:1)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.02.1975 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Rot-Weiss Essen
7 Platz 12
25 Punkte 20
1,19 Punkte/Spiel 0,95
36:28 Tore 36:42
1,71:1,33 Tore/Spiel 1,71:2,00
BILANZ
5 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Nielsen:
Noch vor der letzten Partie sagte Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht, er sei "brutal von meiner Mannschaft überzeugt" -und diese zahlte ihm das Vertrauen prompt zurück. 2:0 besiegte die Eintracht den bis dahin ungeschlagenen Aufsteiger Darmstadt 98 und beendete die Negativserie von drei Niederlagen in Folge. Beim kriselnden FC St. Pauli soll heute (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) der Anschluss an die obere Tabellenregion wieder hergestellt werden.... [weiter]
 
Lieberknecht:
Wenn es am am Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) gegen Darmstadt 98 geht, herrscht in Braunschweig verkehrte Welt. Eigentlich wollten die Niedersachsen - derzeit auf Rang 13 - anstelle des Aufsteigers in der Tabelle oben mitmischen. Doch auch der aktuelle Negativlauf lässt Trainer Torsten Lieberknecht nicht an seinem Team zweifeln. ... [weiter]
 
Lieberknecht wartet auf den Durchbruch
Seit fünf Jahren geht es bei Eintracht Braunschweig stetig bergauf: Nach einem Platz im unteren Mittelfeld der 3. Liga 2009 gelang dem BTSV zwei Jahre später der Aufstieg ins Unterhaus, ehe abermals zwei Spielzeiten später der überraschende Ausflug in die Beletage begann und ebenso schnell wieder endete. Nach dem Abstieg kommen die Niedersachsen aber noch nicht richtig in Tritt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Fascher:
Beim Drittligisten Rot-Weiß Essen brodelt es nach einem schwachen Saisonstart. Die RWE-Fans brachten ihren Ärger bereits beim 1:1 gegen die zweite Mannschaft von Schalke 04 zum Ausdruck. Auch Coach Marc Fascher war mit der Leistung seines Teams alles andere als zufrieden. Am Dienstagabend (19.30 Uhr) gibt nun der Tabellenführer Viktoria Köln seine Visitenkarte in Essen ab. Der Rückstand auf die Kölner ist nach acht Spieltagen bereits auf elf Zähler angewachsen. Damit sind bereits frühzeitig alle Aufstiegsträume bei Fans und Verantwortlichen begraben. ... [weiter]
 
Kreyer darf wieder ran
Wochenlang musste Sven Kreyer zuschauen. Am Samstag (13 Uhr) gibt der 23-Jährige beim Auswärtsspiel bei der Reserve des FC Schalke 04 sein Comeback für Rot-Weiß Essen. Sechs Wochen lang saß er auf der Tribüne - wegen einer Tätlichkeit. Womöglich spielt der Stürmer gegen die "Königsblauen" gleich wieder von Beginn an. Dabei haben sich in Kreyers Abwesenheit andere empfohlen. ... [weiter]
 
Fascher:
Der Heimkomplex hält beim Regionalligisten Rot-Weiß Essen auch weiterhin an. Im vierten Heimspiel der Saison spielte die Mannschaft von Trainer Marc Fascher zum vierten Mal unentschieden. Auch wenn erneut kein Sieg heraussprang, war doch einiges anders bei den Essener und manches sogar besser als zuletzt. Am kommenden Samstag soll beim Bundesliga-Nachwuchs des FC Schalke 04 nach drei sieglosen Spielen wieder ein Sieg her. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 26 30:12
 
2 21 13 28:14
 
3 21 12 28:14
 
4 21 16 26:16
 
5 21 27 25:17
 
6 21 10 25:17
 
7 21 8 25:17
 
8 21 8 25:17
 
9 21 7 24:18
 
10 21 0 23:19
 
11 21 -6 21:21
 
12 21 -6 20:22
 
13 21 2 19:23
 
14 21 -12 17:25
 
15 21 -17 14:28
 
16 21 -21 14:28
 
17 21 -33 7:35
 
18 21 -34 7:35
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -