Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: Fr. 22.11.1974 20:00, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Eintracht Braunschweig
4 Platz 2
18 Punkte 19
1,29 Punkte/Spiel 1,36
22:13 Tore 24:14
1,57:0,93 Tore/Spiel 1,71:1,00
BILANZ
20 Siege 14
8 Unentschieden 8
14 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol: Zum vierten Mal unverändert?
Die Situation ist durchaus neu für Markus Gisdol. Außer René Adler, Cleber und Alen Halilovic hatte Hamburgs Trainer Mittwoch alle Profis auf dem Trainingsplatz, lediglich Nicolai Müller trainierte individuell. Das bedeutet für den 47-Jährigen: Er hat Variationsmöglichkeiten. Dennoch spricht vieles dafür, dass er seine Startelf unverändert lässt. ... [weiter]
 
HSV-Aufsichtsrat beschäftigt sich mit Bruchhagen
Der Hamburger SV feierte im dreizehnten Anlauf seinen ersten Saisonsieg - 2:0 in Darmstadt. Sportlich bescherte dies dem HSV den 17. Tabellenplatz - seit dem achten Spieltag standen die Hanseaten am Tabellenende. Doch Ruhe kehrt beim Bundesliga-Dinosaurier deswegen nicht ein: Wie die Bild-Zeitung berichtet soll der Aufsichtsrat Gespräche mit Heribert Bruchhagen als Nachfolger für Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer führen. ... [weiter]
 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Beiersdorfer erklärt aktuellen Verzicht auf neuen HSV-Sportchef
Dietmar Beiersdorfer hat sich entschieden, dass es vorerst keinen neuen Sportchef geben wird. Drei Wochen vor dem Ende der Hinrunde würde eine solche Entscheidung "eher Unruhe als Ruhe" bringen. "Ich habe entschieden, dass es das beste ist für den Klub", so der HSV-Boss, der vorerst wieder in Doppelfunktion tätig wird. ... [zum Video]
 
Die Erleichterung - Hamburg feiert den ersten Saisonsieg
Beim Hamburger SV hat der Auswärtssieg bei Darmstadt 98 für eine Aufhellung der Stimmung und Erleichterung gesorgt. Erster Dreier der Saison, nicht mehr Tabellenletzter. Coach Markus Gisdol war zufrieden und sprach von einem verdienten Erfolg, kündigte aber an: "Wir werden nicht nachlassen." Der Coach sieht sein Team erst am Anfang. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht:
Durch eine 0:2-Niederlage bei Union Berlin verabschiedete sich Eintracht Braunschweig vom ersten Platz der 2. Bundesliga und musste diesen an den VfB Stuttgart abgeben. Trainer Torsten Lieberknecht war vor allem verärgert über den Zeitpunkt des ersten Gegentreffers - blickte nach der Partie aber bereits nach vorne. ... [weiter]
 
Hedlund entscheidet ein tristes Spiel
In einem schwachen Spiel am Montagabend hat Union Berlin Braunschweig mit 2:0 bezwungen, den Niedersachsen im dritten Gastspiel in Folge an der Alten Försterei eine Pleite beigebracht und sich bis auf drei Zähler an die Eintracht herangeschoben. Einer kampfbetonten Partie ging die spielerische Note vollends ab, eine Einzelaktion von Hedlund gab schließlich den Ausschlag zu Gunsten der Köpenicker. Doch es hätte auch anders kommen können. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Ein Sieg am Abend zum Abschluss des 15. Spieltag würde Eintracht Braunschweig wieder zurück auf Platz eins der Zweitliga-Tabelle hieven. Doch Trainer Torsten Lieberknecht weiß: Es ist keineswegs leicht, beim 1. FC Union Berlin Punkte mitzunehmen. Dennoch wollen die Niedersachsen den positiven Trend fortsetzen - und nach zwei erfolglosen Versuchen erstmals wieder etwas mitnehmen aus der Hauptstadt. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 12 20:8
 
2 14 10 19:9
 
14 10 19:9
 
4 14 9 18:10
 
5 14 5 18:10
 
6 14 12 17:11
 
7 14 9 17:11
 
8 14 18 16:12
 
9 14 3 16:12
 
10 14 0 15:13
 
11 14 4 14:14
 
12 14 -7 14:14
 
13 14 -3 12:16
 
14 14 -10 12:16
 
15 14 -11 8:20
 
16 14 -18 8:20
 
17 14 -19 5:23
 
18 14 -24 4:24

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun