Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Rot-Weiss Essen

 
Bayern München

2:2 (1:2)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.11.1974 15:30, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Rot-Weiss Essen
12 Platz 14
14 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 0,86
25:32 Tore 17:27
1,79:2,29 Tore/Spiel 1,21:1,93
BILANZ
7 Siege 2
5 Unentschieden 5
2 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

LIVE!-Bilder: VfB vs. FCA - Brisantes Nordderby
Nach der Länderspielpause rollte der Ball wieder in der Bundesliga, die prompt mit einem tollen Angebot loslegte: Dominante Münchner empfingen spielstarke Hoffenheimer, während es die Königsblauen mit zuletzt enorm starken Wolfsburgern zu tun bekamen. Außerdem wollte der BVB beim Aufsteiger Paderborn den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller gehen. Der Sonntag stand derweil ganz im Zeichen des Nordschlagers zwischen Hamburg und Bremen. Die 12. Runde schließen Stuttgart und Augsburg ab. Die Bilder zum Spieltag ... ... [weiter]
 
13 Minuten waren noch zu absolvieren, da wurde aus einem gewöhnlichen Bundesligaspiel (des FC Bayern doch ein durchaus besonderes: Bastian Schweinsteiger gab sein Comeback und stand das erste Mal seit dem WM-Finale wieder auf dem Platz. "Der Fußballgott ist wieder da", feixte Arjen Robben. ... [weiter]
 
Guardiola: Schweinsteiger kehrt gegen die TSG zurück
Erst viele Verletzte, jetzt wenigstens ein Comeback. Pep Guardiola kann ab sofort wieder mit einem Weltmeister planen. Ob Bastian Schweinsteiger allerdings gleich wieder in der Startelf steht, ist offen. Kandidaten als Ersatz für Philipp Lahm gibt es auch so genügend, neue Spieler müssen daher nach Meinung des Bayern-Trainers im Januar keine her. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Neunaber lobt den Zusammenhalt
Im Moment des bisherigen Hö­hepunktes, dem Sprung an die Spitze, dachte RWE-Kapitän Mario Neunaber (32) nicht an Euphorie, sondern an die Tiefpunkte zu Saisonbe­ginn. "Es gab jede Menge Gegenwind, wir mussten viele Steine aus dem Weg räumen. Das hat die Mannschaft, die immer an sich geglaubt hat, brutal zusammengeschweißt", so Neunaber zum kicker. ... [weiter]
 
Zeiger:
In der Regionalliga West schwebt Rot-Weiß Essen derzeit auf einer Erfolgswelle. Der Tabellendritte spielte am vergangenen Sonntag zwar nur 0:0 beim KFC Uerdingen, blieb nun aber die letzten neun Partien ungeschlagen. Am morgigen Freitag (19.30 Uhr) soll die Serie gegen Fortuna Düsseldorf II ausgebaut werden. Bei einem Dreier würde zur Belohnung auch die vorübergehende Tabellenführung herausspringen. Ein Spieler trägt nach seiner mehrmonatigen Verletzungspause maßgeblich an der derzeitigen Situation bei: Abwehrchef Philipp Zeiger. ... [weiter]
 
Klöpper blickt entspannt auf das Derby
Am Sonntag (14 Uhr) treffen in der Regionalliga West die SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen aufeinander. SGW Trainer Christoph Klöpper geht nach drei Siegen in Folge sorgenfrei in das Derby. Selbst bei einer Niederlage würde seine Mannschaft nicht wieder auf einem Abstiegsplatz rutschen. Sein Essener Kollege Marc Fascher weist als Tabellenvierter derweil die Rolle des Favoriten von sich, und weiß um die Gefährlichkeit der spielstarken Wattenscheider. Zudem muss der 46-Jährige vermutlich auf seinen Offensivmann Cebio Soukou verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 12 20:8
 
2 14 10 19:9
 
14 10 19:9
 
4 14 9 18:10
 
5 14 5 18:10
 
6 14 12 17:11
 
7 14 9 17:11
 
8 14 18 16:12
 
9 14 3 16:12
 
10 14 0 15:13
 
11 14 4 14:14
 
12 14 -7 14:14
 
13 14 -3 12:16
 
14 14 -10 12:16
 
15 14 -11 8:20
 
16 14 -18 8:20
 
17 14 -19 5:23
 
18 14 -24 4:24
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -