Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Bayern München

 

2:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.11.1974 14:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Bayern München
5 Platz 12
17 Punkte 13
1,31 Punkte/Spiel 1,00
27:22 Tore 23:30
2,08:1,69 Tore/Spiel 1,77:2,31
BILANZ
9 Siege 31
12 Unentschieden 12
31 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Wer beerbt Trainer Karsten Baumann nach der Saison? Aufsichtsratschef Jürgen Marbach will sich bei der Suche nicht hetzen lassen. Warum der amtierende Übungsleiter nach der Saison aufhören muss, haben der Aufsichtsratschef und MSV-Manager Ivica Grlic indes weiterhin nicht exakt erläutert. ... [weiter]
 
Der MSV Duisburg und Trainer Karsten Baumann gehen im Sommer getrennte Wege. Wie der Drittligist am Dienstag bekannt gab, wird der am Saisonende auslaufende Vertrag des 44-Jährigen nicht verlängert. Mit Baumann wird auch dessen Assistent Markus Reiter den ehemaligen Bundesligisten verlassen. Ein Nachfolger für Baumann steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. ... [weiter]
 
Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Wie DFB-Präsident Wolfgang Niersbach bekannt gab, bleibt das Berliner Olympiastadion bis zum Jahr 2020 Austragungsort des Pokal-Finals. Ein entsprechender Vertrag zwischen dem Verband und dem Bundesland Berlin wurde unterschrieben. Der ursprüngliche Kontrakt war bis 2015 datiert und wurde nun um fünf Jahre verlängert. Derweil ist die Ticketnachfrage für das Finale am 17. Mai zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund auf Rekordhoch. ... [weiter]
 
Den Guardiola- und "Bestia Negra"-Fluch (vorerst?) gebannt: Real Madrid liegt nach dem 1:0-Hinspiel-Triumph gegen den FC Bayern München "Taktikfuchs" Carlo Ancelotti zu Füßen. Madrids rigorose Abwehrstrategie ging vollends auf und ließ gerade einmal eine einzige Bayern-Torchance zu. Dabei legte der stolze Hauptstadtklub eine Spielweise an den Tag, die so gar nicht zum eigenen Selbstverständnis passt. ... [weiter]
 
Viel wurde vorab von der "Bestia Negra" geschrieben, wie der FC Bayern München ehrfurchtsvoll in Spanien betitelt wird. Nach Real Madrids 1:0-Sieg befanden die iberischen Gazetten, es habe sich um "eine Bestie, die man nicht fürchten musste" gehandelt. Außerdem würde der FC Bayern dem FC Barcelona immer ähnlicher. In Italien wird derweil von einem "taktischen Meisterwerks Ancelottis" und "zu viel Tiki-Taka" geschrieben. Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 12 19:7
 
2 13 10 18:8
 
3 13 9 17:9
 
13 9 17:9
 
5 13 5 17:9
 
6 13 18 15:11
 
7 13 8 15:11
 
8 13 7 15:11
 
9 13 1 15:11
 
10 13 2 14:12
 
11 13 4 13:13
 
12 13 -7 13:13
 
13 13 -2 12:14
 
14 13 -10 11:15
 
15 12 -9 6:18
 
16 12 -19 6:18
 
17 13 -18 5:21
 
18 13 -20 4:22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -