Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach

6
:
0

Halbzeitstand
2:0
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.08.1974 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Kickers Offenbach   Bayern München
1 Platz 18
2 Punkte 0
2,00 Punkte/Spiel 0,00
6:0 Tore 0:6
6,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:6,00
BILANZ
2 Siege 7
5 Unentschieden 5
7 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Kocak ist
Deutlich mit 4:0 schlägt der SV Waldhof Mannheim die Kickers Offenbach und festigte damit die Tabellenführung und den Anspruch in die 3. Liga aufsteigen zu wollen. Während Kenan Kocak die Konzentration anmahnt und vor Zufriedenheit warnt, gab sich Oliver Reck ernüchtert. Der OFC-Coach sah eine verdiente Niederlage seiner Mannschaft und führte die schwache Leistung neben dem Platzverweis gegen Jan-Hendrik Marx auch auf das anstrengende Hessenpokal-Halbfinale unter der Woche gegen Kassel zurück. ... [weiter]
 
Der SV Waldhof kommt: Recks OFC will zurück ins Aufstiegsrennen
Die Kickers Offenbach und Waldhof Mannheim gehen mit imposanten Erfolgsserien ins Topspiel der Regionalliga Südwest am Sonntag (14 Uhr). Seit jeweils neun Spielen sind die Traditionsvereine ungeschlagen, noch immer hat jedoch der SV Waldhof neun Punkte Vorsprung auf den amtierenden Südwest-Meister OFC. Der könnte mit einem Heimdreier wieder ins Aufstiegsrennen zurückkehren. ... [weiter]
 
Dreifacher Elfmeterheld Endres:
Mit einem 4:1-Sieg bei Saar 05 Saarbrücken konnten die Kickers Offenbach am vergangenen Samstag den Rückstand auf die Aufstiegsplätze der Regionalliga Südwest konstant bei vier Punkten halten. Vor den drei richtungsweisenden Partien gegen Mannheim (H), Hoffenheim II (A) und Trier (H) war die Elf von Trainer Oliver Reck jedoch am Dienstagabend im Halbfinale des Hessenpokals gegen den Ligakonkurrenten Kassel gefordert - und konnte sich im Elfmeterschießen mit 8:7 durchsetzen. Held des Abends war Torhüter Daniel Endres, der zwei Elfmeter parierte und den entscheidenden verwandelte. ... [weiter]
 
Maeks Schocker verhindert historischen OFC-Sieg
Die Offenbacher Kickers sind seit der Amtsübernahme von Trainer Oliver Reck eine Macht im Südwesten. Am Ostermontag sah es für den OFC vor prächtiger Kulisse erneut nach einem Dreier aus, ehe die kriselnden Elversberger in letzter Sekunde doch noch ihren Abwärtstrend stoppten. Während die Offenbacher damit eine historische Chance verpassten, fand SVE-Coach Michael Wiesinger deutliche Worte. ... [weiter]
 
Kickers mit historischem Hattrick zurück im Aufstiegskampf
Der neue Rasen und der neue Jugendstil haben bei den Offenbacher Kickers Hoffnungen geweckt. Nach elf Jahren wurde die rampo­nierte Spielfläche ausgetauscht, mit dem 4:0 gegen Pirmasens und 5:1 beim beim SV Spielberg folgten zwei der höchsten Saisonsiege. Und das auch dank eines historischen Dreierpacks. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

BVB meldet: Hummels will zum FC Bayern
13 Jahre lebte er in München, jetzt will Mats Hummels (27) zurück. Borussia Dortmund teilte am Donnerstag den Wechselwunsch des Kapitäns offiziell mit. Beim FC Bayern müsste er mit einer neuen Rolle leben. ... [weiter]
 
Folgt Pjanic auf Thiago?
Beim FC Bayern bahnt sich möglicherweise ein spektakulärer Transfer für das defensive Mittelfeld an. Es gibt Hinweise, dass Thiago seinem Trainer Pep Guardiola zu Manchester City folgt, als Nachfolger könnte Miralem Pjanic (26, AS Rom) zum deutschen Rekordmeister kommen. Pjanic, seit 2011 in Rom, ist ein Wunschspieler von Carlo Ancelotti, der ihn schon zu Chelsea holen wollte, weil er die taktischen und technischen Fertigkeiten des zentralen Mittelfeldspielers schätzt. Zudem ist Pjanic ein begnadeter Standardschütze. Bei der Roma läuft sein Vertrag bis 2018, dank einer Ausstiegsklausel könnte der 26-Jährige für rund 40 Millionen Euro gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Müller:
Seine Ausbootung bei der 0:1-Niederlage im Halbfinalhinspiel der Champions League bei Atletico in Madrid überraschte Fachleute wie Fans: Thomas Müller draußen in wichtigen Spielen, das schien zu diesem Zeitpunkt unmöglich. Bayern-Trainer Pep Guardiola machte es trotzdem. Der Spieler ließ sich den Frust nicht anmerken und hielt ein Plädoyer für den Teamgeist. ... [weiter]
 
Der FC Bayern verlor im Halbfinalhinspiel der Champions League im Stadion Vicente Calderon mit 0:1 und biss sich an der Defensive von Atletico Madrid die Zähne aus. Das entscheidende Tor von Saul und die Abwehr wurden von der Presse gefeiert. ... [weiter]
 
FC Bayern beobachtet Ben Arfa
Der FC Bayern München plant die nächste Saison, Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge weilte Mitte der vergangenen Woche in Mailand, um mit dem künftigen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti das Personal für die kommende Saison zu besprechen. Einer der Profis im Fokus: Hatem Ben Arfa. Der offensive Mittelfeldspieler von OGC Nizza wurde am vergangenen Freitag von Sportdirektor Michael Reschke beim Spiel gegen Reims beobachtet und sah seinen 17. Saisontreffer im 31. Ligaspiel. Der Vertrag des 29-Jährigen läuft zum Saisonende aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 6 2:0
 
  2 1 5 2:0
 
  3 1 3 2:0
 
  4 1 3 2:0
 
  5 1 2 2:0
 
  6 1 1 2:0
 
  7 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  9 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  11 1 -1 0:2
 
  12 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  14 1 -2 0:2
 
  15 1 -3 0:2
 
  16 1 -3 0:2
 
  17 1 -5 0:2
 
  18 1 -6 0:2