Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.09.1973 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Rot-Weiss Essen
7 Platz 18
7 Punkte 2
1,17 Punkte/Spiel 0,33
11:9 Tore 5:16
1,83:1,50 Tore/Spiel 0,83:2,67
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Hertha erwartet Gegner mit
Hertha BSC steht vor dem ersten von drei Endspielen, wie Trainer Pal Dardai die drei letzten Bundesligapartien der laufenden Saison bezeichnet hat. Am Samstagabend bei Bayer Leverkusen (18.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) steht der momentane Tabellenvierte nach Aussage der Verantwortlichen nach dem Pokal-Halbfinale gegen den Dortmund (0:3) und dem Liga-Heimspiel gegen den FC Bayern (0:2) vor dem dritten Duell mit einem Topklub nacheinander. ... [weiter]
 
Ibisevic:
Im Training hat er die Karbonmaske am Dienstag und Mittwoch schon nicht mehr getragen. Wenn es nach Vedad Ibisevic (31) geht, soll der Schutz für die gebrochene linke Kieferhöhle auch im Spiel ausgedient haben. "Ich bin so weit, in Leverkusen ohne Maske zu spielen", sagte Herthas Angreifer am Mittwoch dem kicker. ... [weiter]
 
Jarstein und Skjelbred sind wieder fit
Rechtzeitig zum Liga-Endspurt füllen sich beim Tabellenvierten Hertha BSC wieder die Reihen: In der ersten Einheit der Woche am Dienstagnachmittag kehrten sowohl Genki Haraguchi und Per Skjelbred als auch Torhüter Rune Jarstein ins Training zurück. Ebenfalls voll dabei: der langzeitverletzte Sami Allagui. Der Deutsch-Tunesier ist aber keine Option für Leverkusen. Auch John Anthony Brooks und Vladimir Darida werden bei Bayer noch fehlen. ... [weiter]
 
Stark, der
Beim 0:2 gegen den FC Bayern hat Pal Dardai wie angekündigt personell rotiert. Die angeschlagenen Rune Jarstein (Beckenprellung) und John Anthony Brooks (wieder Probleme am Schienbeinköpfen des linken Knies) musste der Trainer von Hertha BSC gezwungenermaßen ersetzen. Per Skjelbred und Genki Haraguchi, beide erkältet, erhielten eine Verschnaufpause. Neben dem Startelf-Debütanten Maximilian Mittelstädt (19) beorderte Dardai zwei Spieler auch auf Positionen, die sie bisher im Hertha-Dress noch nicht gespielt haben. Mitchell Weiser - und Niklas Stark, der im Mittelfeld seinem Trainer Fingerzeige für die nächste Partien lieferte. ... [weiter]
 
Kraft nutzt seine unverhoffte Bewährungschance
Ein Duell mit dem FC Bayern München ist für Thomas Kraft immer ein spezielles Spiel. Schließlich spielte der Keeper von 2004 bis 2011 beim Rekordmeister, wo ihn Trainer Louis van Gaal 2011 zum Bundesliga-Debüt verhalf. Dass Kraft ran durfte und auch zu überzeugen wusste, war allerdings der Verletzung von Rune Jarstein geschuldet. Wie geht es nun weiter im Tor der Berliner? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Wegweisendes Duell für Rot-Weiss Essen
Am Mittwochabend steht für Rot-Weiss Essen ein wegweisendes Duell im Abstiegskampf an. Gewinnt das Team von Sven Demandt gegen die SSVg Velbert, macht es einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Verlieren die Essener jedoch, drohen sie wieder tiefer in den Abstiegskampf zu rutschen. Vor der Partie baut Demandt deshalb auf den Heimvorteil und die Unterstützung der Fans - muss allerdings auf Patrick Huckle verzichten, der sich im Training eine Verletzung zugezogen hat. ... [weiter]
 
Zeiger hält RWE die Treue
Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Philipp Zeiger davon überzeugt, auch in den kommenden Jahren den bereits eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Der 25-jährige Verteidiger verlängerte am Montag seinen Vertrag beim Traditionsverein von der Hafenstraße bis Sommer 2018. ... [weiter]
 
Zeiger:
Rot-Weiss Essen konnte im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga am vergangenen Wochenende einen wichtigen Erfolg landen. Dank einer furiosen Anfangsphase, in der die Elf von Sven Demandt zwei Tore erzielte, siegte RWE 3:2 gegen Alemannia Aachen und fuhr drei wichtige Punkte ein. Entsprechend erleichtert zeigten sich die Essener, auch wenn der Coach die in einigen Szenen noch fehlende Stabilität kritisierte. ... [weiter]
 
Alles Gute zum 65., Horst Hrubesch!
Alles Gute zum 65., Horst Hrubesch!
Alles Gute zum 65., Horst Hrubesch!
Alles Gute zum 65., Horst Hrubesch!

 
Demandt:
Dem wichtigen 2:1-Auswärtssieg in Ahlen folgte am Dienstag die Ernüchterung: Trotz deutlicher Überlegenheit unterlag Rot-Weiss Essen in der Nachholpartie des 24. Spieltags dem TuS Erndtebrück 0:1 und hat es damit im zweiten Spiel unter Cheftrainer Sven Demandt verpasst, einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller zu machen. Der 51-Jährige zeigte sich enttäuscht, stellte sich allerdings vor seine Spieler und machte dem Team keinen Vorwurf. Abseits des Sportlichen sorgen derweil Fans für Ärger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 15 11:1
 
2 6 10 10:2
 
3 6 8 10:2
 
4 6 6 8:4
 
5 6 6 7:5
 
6 6 2 7:5
 
7 6 2 7:5
 
8 6 0 7:5
 
9 6 0 5:7
 
10 6 -1 5:7
 
11 6 -2 5:7
 
12 6 -3 5:7
 
13 6 -3 5:7
 
14 6 -5 4:8
 
15 6 -6 4:8
 
16 6 -6 3:9
 
17 6 -12 3:9
 
18 6 -11 2:10