Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hertha BSC

 - 

Rot-Weiss Essen

 
Hertha BSC

1:1 (0:0)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.09.1973 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Rot-Weiss Essen
7 Platz 18
7 Punkte 2
1,17 Punkte/Spiel 0,33
11:9 Tore 5:16
1,83:1,50 Tore/Spiel 0,83:2,67
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Schieber fällt aus - Ben-Hatira im Kader
Ein Ausfall, der schmerzt - und eine Rückkehr, die so schnell nicht zu erwarten war: Der Bundesliga-Vorletzte Hertha BSC muss das Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag ohne seinen besten Torschützen Julian Schieber bestreiten, der an Knieproblemen laboriert. Überraschend im vorläufigen 19er-Kader steht dagegen Änis Ben-Hatira, der nach einer langwierigen Zehverletzung erst seit Mittwoch wieder mit der Mannschaft trainiert. ... [weiter]
 
Dardai:
Gegen den FC Augsburg will Hertha BSC endlich mal wieder zuhause überzeugen. Trainer Pal Dardai, für den es ein besonderes Spiel ist, kann dabei wieder auf Julian Schieber zurückgreifen, womöglich sogar auf Änis Ben-Hatira. Auf Sieg sollen seine Berliner spielen, betont er - und erklärt, warum er den Mannschaftsrat wieder eingeführt hat. ... [weiter]
 
Cigerci:
Mehrere Rückkehrer - und ein Stammspieler, der Sorgen macht: Julian Schieber verließ bei der Trainingseinheit am Mittwochnachmittag wegen Kniebeschwerden vorzeitig den Platz. Die im Anschluss vorgenommene MRT-Untersuchung ergab keine Auffälligkeiten an den Bändern. Der Angreifer - mit sieben Saisontoren Herthas bester Schütze - soll nach Möglichkeit am Donnerstag wieder trainieren und gegen den FC Augsburg am Samstag spielen. Aber vorerst steht zumindest ein Fragezeichen hinter seinem Einsatz. Änis Ben-Hatira und Tolga Cigerci müssen sich ohnehin noch gedulden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Steinmetz köpft Oberhausen zum Sieg
9.380 Zuschauer kamen am Sonntag ins Stadion Niederrhein, um das Derby zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen zu sehen. Nach dem 4:4-Spektakel im Hinspiel hofften sie auf ein torreiches Spiel, doch nach 90 Minuten hatten sie nur einen Treffer gesehen: Raphael Steinmetz köpfte sich zum Held des Tages und Oberhausen zum Derbysieger. ... [weiter]
 
Oberhausen gewinnt Duell der Rot-Weißen
Schalkes Reservemannschaft erreichte am Sonntagmittag in der Veltins-Arena ein Remis gegen die Sportfreunde Siegen. In Oberhausen gewann RWO das Traditionsduell gegen Rot-Weiss Essen. Im Norden verpasste der HSV II trotz Führung die Tabellenspitze und unterlag in Lüneburg 1:3. Im Nordosten kam Zwickau gegen Meuselwitz nur zu einem 1:1, Magdeburg eroberte mit einem klaren Sieg gegen Halberstadt die Tabellenspitze. ... [weiter]
 
Aachen erobert Tabellenspitze
Es sollte ein Fußballfest werden. Doch der Tod eines Fans machte den Auftakt der West-Staffel, die nach der Winterpause in Aachen begann, zur Nebensache. Ein Anhänger von Rot-Weiss Essen, der sein Team in die Kaiserstadt begleitete, starb nach einem Herzinfarkt, den er im Sonderzug erlitten hatte. Die 30.313 Zuschauer, die eine neue Regionalliga-Rekordkulisse bedeuteten, sahen einen 1:0-Sieg der Alemannia. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 15 11:1
 
2 6 10 10:2
 
3 6 8 10:2
 
4 6 6 8:4
 
5 6 6 7:5
 
6 6 2 7:5
 
7 6 2 7:5
 
8 6 0 7:5
 
9 6 0 5:7
 
10 6 -1 5:7
 
11 6 -2 5:7
 
12 6 -3 5:7
 
13 6 -3 5:7
 
14 6 -5 4:8
 
15 6 -6 4:8
 
16 6 -6 3:9
 
17 6 -12 3:9
 
18 6 -11 2:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -