Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.04.1974 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Eintracht Frankfurt
10 Platz 4
29 Punkte 35
1,00 Punkte/Spiel 1,21
47:48 Tore 58:45
1,62:1,66 Tore/Spiel 2,00:1,55
BILANZ
26 Siege 15
15 Unentschieden 15
15 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Allagui vom Punkt: Hertha schlägt Braunschweig
Hertha BSC hat sein Testspiel am Samstag gegen Eintracht Braunschweig knapp mit 2:1 (1:1) gewonnen. Genki Haraguchi und Sami Allagui erzielten in Salzgitter die Tore für den Erstligisten, der im Vergleich zum Bröndby-Spiel auf elf Positionen verändert antrat. ... [weiter]
 
Ibisevic:
Trainer Pal Dardai mit einer erfolgreichen Europapokal-Premiere, Torjäger Vedad Ibisevic mit einem Treffer aus der Feinkostabteilung - und der Erkenntnis: "Es war ein wunderbarer Abend. Wir haben es gut gemacht, auch wenn uns zum Ende ein bisschen die Kraft fehlte." Hertha hat mit dem 1:0-Heimsieg gegen Bröndby IF am Donnerstagabend die Grundlage für das Erreichen der Play-offs in der Europa League gelegt. ... [weiter]
 
Bilder: Ibisevic hält Hertha auf Kurs
Heute Abend wird es das erste Mal ernst für das Team von Pal Dardai. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark zu Berlin empfängt die Hertha Bröndby Kopenhagen. Mit dabei - ein alter Bekannter: Hany Mukhtar, der einst in der Jugend der Alten Dame gekickt hatte. Die Impressionen des Spiels finden Sie hier: ... [weiter]
 
Gute Ausgangslage dank Ibisevics Traumtor
Im ersten Pflichtspiel der Saison verschaffte sich die Hertha aus Berlin gegen Bröndby IF mit einem 1:0-Heimerfolg eine gute Ausgangslage für das Weiterkommen in die Play-offs der Europa-League-Qualifikation. Gegen zunächst frech aufspielende Dänen tat sich die "Alte Dame" schwer, fand dann aber in die Partie und entschied das Spiel knapp für sich. Das Tor des Tages erzielte der Bosnier Ibisevic auf spektakuläre Art und Weise. ... [weiter]
 
Mukhtars besonderes Spiel
Am Mittwochvormittag hat Hany Mukhtar wieder Berliner Boden betreten. Mit seinen Teamkollegen von Bröndby IF wohnt er im Sheraton-Hotel am Lützow-Ufer. Für den gebürtigen Berliner, der 2002 von Stern Marienfelde in die Jugend der Hertha wechselte, ist das morgige Hinspiel in der dritten Qualifikation für die Europa League (20.15 Uhr) ein ganz besonderes. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Hrgota trifft doppelt - Castaignos im Sitzen
Eintracht Frankfurt hat im fünften Spiel der Vorbereitung auf die kommende Saison einen klaren Erfolg eingefahren. Beim Regionalligisten TSV Steinbach siegte die Mannschaft von Trainer Niko Kovac am Samstag im hessischen Haiger mit 5:0 (2:0). Neuzugang Branimir Hrgota traf doppelt (39., 51.). ... [weiter]
 
Bestätigt: Aigner ist wieder ein Löwe
Nun ist es amtlich: Stefan Aigner kehrt zu seinem Heimatverein 1860 München zurück. Der 28-jährige Offensivspieler hat sich mit seinem bisherigen Arbeitgeber auf eine Vertragsauflösung geeinigt und nach dem bestandenen Medizincheck am heutigen Samstag bei den Löwen einen Vierjahresvertrag bis Juni 2020 unterschrieben. Aigner wird für 1860 mit der Nummer 29 auflaufen. ... [weiter]
 
Frankfurts Flügelspieler Aigner schweigt
Beim Fußballtennis hatte Stefan Aigner am Freitagvormittag noch seinen Spaß im Eintracht-Dress, hinterher hüllte er sich jedoch in Schweigen, obwohl die Spatzen seinen bevorstehenden Wechsel zu seinem Heimatklub 1860 München schon von den Dächern pfeifen. Derweil haben die Hessen einen weiteren Testspielgegner gefunden. ... [weiter]
 
Aigner vor Wechsel zu Sechzig
Jetzt kann es ganz schnell gehen. 1860 München steht vor der Verpflichtung eines Ex-Spielers. Wie der kicker erfuhr, soll Stefan Aigner zu den Löwen zurückkehren. Eine Einigung sei erzielt - der Wechsel soll heute oder morgen offiziell über die Bühne gehen. ... [weiter]
 
Kovac:
Die Verpflichtung von Omar Mascarell (Real Madrid) hat den Konkurrenzkampf im Mittelfeldzentrum bei Eintracht Frankfurt spürbar erhöht. Der Spanier hinterlässt im Training und in den Testspielen einen guten Eindruck, muss jedoch mehrere Konkurrenten ausstechen, um sich einen Platz in der ersten Elf zu verdienen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 37 42:16
 
2 29 28 41:17
 
3 29 16 36:22
 
4 29 13 35:23
 
5 29 11 33:25
 
6 29 8 33:25
 
7 29 5 30:28
 
8 29 6 29:29
 
9 29 2 29:29
 
10 29 -1 29:29
 
11 29 -8 26:32
 
12 29 -8 26:32
 
13 29 -17 25:33
 
14 29 -11 24:34
 
15 29 -18 23:35
 
16 29 -30 21:37
 
17 29 -13 20:38
 
18 29 -20 20:38