Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

2:4 (0:3)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Bor. Mönchengladbach
9 Platz 2
28 Punkte 39
1,00 Punkte/Spiel 1,39
63:61 Tore 73:47
2,25:2,18 Tore/Spiel 2,61:1,68
BILANZ
26 Siege 39
15 Unentschieden 15
39 Niederlagen 26
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Lauterns Karl:
Mit einem 1:0-Arbeitssieg gegen den SV Sandhausen verabschiedete sich der 1. FC Kaiserslautern in die Winterpause. Die Mannschaft von Kosta Runjaic überwintert dadurch auf dem fünften Tabellenplatz, der Rückstand auf Platz zwei, der den direkten Aufstieg bedeuten würde, beträgt nur einen Zähler. Mit 32 Punkten sind die Pfälzer sogar einen Zähler besser als im Vorjahr. ... [weiter]
 
Spieltage terminiert: Verbeek am Montag in Nürnberg
Die Deutsche Fußball-Liga hat am Dienstag vor Weihnachten weitere genaue Termine für das Kalenderjahr 2015 veröffentlicht. An den Spieltagen 22 bis 28 dürfen Fortuna Düsseldorf und RB Leipzig insgesamt je dreimal am Montagabend ran. Ein brisantes Duell steht am 23. März, ebenfalls ein Montag, in Nürnberg an - dann gastiert Gertjan Verbeek mit dem VfL Bochum bei seinem ehemaligen Arbeitgeber. ... [weiter]
 
Jenssen fällt aus, Demirbay fraglich
Worauf es ankommt für den 1.FC Kaiserslautern beim Jahresfinale gegen den SV Sandhausen am Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de), verrät Kapitän Srdjan Lakic mit leicht verschnupfter Stimme: "Wir wollen uns mit einem Sieg von unseren Fans verabschieden. Dafür müssen wir noch einmal alle Kräfte mobilisieren." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbachs Glücksgriff Hazard soll bleiben
Zu den Markenzeichen von Max Eberls Transferpolitik zählt die Verpflichtung von potenziellen Saisonüberraschungen. Spieler, die keiner auf der Rechnung hat; die sich dann aber als wertvolle Verstärkungen für die Mannschaft erweisen. Im Sommer 2013 gelang dem Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach dies eindrucksvoll mit dem Transfer von Christoph Kramer, den Eberl vom VfL Bochum holte. Und auch vor dieser Saison bewies er mit der Ausleihe von Thorgan Hazard (21) wieder das richtige Näschen. ... [weiter]
 
Weitere Spieltage terminiert: Köln am Freitag zu Bayern
Die Deutsche Fußball-Liga hat Vereinen und Fans weitere Planungssicherheit verschafft: Die Spieltage 22 bis 28 sind terminiert. Demnach eröffnet Borussia Dortmund den 22. Spieltag am Freitagabend beim VfB Stuttgart. Eine Woche später, am 27. Februar empfängt der FC Bayern am Freitag den 1. FC Köln. Kein Freitagsspiel gibt es am 27. Spieltag: Am Karfreitag sorgt das bundesweite Verbot öffentlicher Sportveranstaltungen dafür. ... [weiter]
 
Kramer:
Seit heute ist seine Zukunft geklärt: Christoph Kramer (23) kehrt im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück und verlängert dort gleich bis 2019. Der Weltmeister nutzte die Gelegenheit, um öffentlich über seine Imageprobleme nachzudenken und räumte Fehler im Umgang mit den Medien ein. Er habe nie abgehoben oder respektlos klingen wollen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -