Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfB Stuttgart
4
:
0

Halbzeitstand
4:0
Kickers Offenbach
 

VfB Stuttgart

Kickers Offenbach

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Kickers Offenbach
8 Platz 12
29 Punkte 25
1,04 Punkte/Spiel 0,89
54:46 Tore 46:54
1,93:1,64 Tore/Spiel 1,64:1,93
BILANZ
8 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Dortmund kritisiert Alleingang des VfB
Der Ticketstreit zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund vor dem Pokal-Viertelfinale heute Abend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht weiter. Nachdem sich der BVB auch öffentlich beschwert hatte, dass 25 Prozent der zur Verfügung gestellten Karten 70 Euro oder mehr kosten, worauf der VfB am Montagabend mit einer Klarstellung antwortete, meldet sich jetzt erneut Dortmund zu Wort. ... [weiter]
 
Für immer Borusse: Großkreutz' Karriere in Zitaten
Für immer Borusse: Großkreutz' Karriere in Zitaten
Für immer Borusse: Großkreutz' Karriere in Zitaten
Für immer Borusse: Großkreutz' Karriere in Zitaten

 
Kramny mahnt Großkreutz - VfB reagiert auf BVB-Beschwerde
"Jetzt können wir den BVB schlagen": Mit veränderter Startelf, aber unverändertem Selbstvertrauen peilt der VfB Stuttgart das DFB-Pokal-Halbfinale an. Ärger herrscht nur wegen der Preispolitik des VfB: Dortmund beschwerte sich offiziell. ... [weiter]
 
Tuchel:
Nach der Bundesliga ist vor dem Pokal: Im Viertelfinale muss Borussia Dortmund am Dienstag (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) beim VfB Stuttgart antreten. Kein leichtes Los, wie BVB-Coach Thomas Tuchel betont: "Das ist nach Bayern München das schwerste Los, das man auf nationaler Ebene derzeit haben kann." ... [zum Video]
 
Der neue VfB: Wie Stuttgart den BVB schlagen kann
Jürgen Kramny feierte sein Debüt auf der Bank des VfB am 29. November 2015, Stuttgart verlor mit 1:4 bei Borussia Dortmund. Am Dienstagabend treffen sich die beiden Vereine im Pokal-Viertelfinale wieder. "Dazwischen liegen 14 Punkte und ein Weiterkommen im Pokal. Es hat sich einiges getan", blickt Kramny am Tag vor dem erneuten Aufeinandertreffen zurück. "Jetzt sind wir in der Lage, den BVB zu schlagen." Durch schnelles Umschaltspiel über die Außenbahnen und variablem Spiel in Zentrum will Kramny dieses Mal den BVB knacken. Und da wäre ja auch noch der Ur-Dortmunder Kevin Großkreutz, der besonders auf die Partie brennt... ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Rapp wechselt vom CFC zum OFC
Marco Rapp verlässt den Chemnitzer FC trotz eines eigentlich noch bis 2017 laufenden Vertrages. Der Kontrakt wurde aufgelöst, Rapp wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Offenbacher Kickers in die Regionalliga Südwest. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nachdem Rico Schmitt am Sonntag als Trainer von Kickers Offenbach entlassen wurde, konnte der Südwest-Regionalligist am Mittwoch schon einen neuen Coach präsentieren. Ex-Bundesliga-Torwart Oliver Reck tritt die Nachfolge von Schmitt an und soll die Kickers zurück in die Erfolgsspur führen. Allerdings warnt der neue Coach gleich vor zu hohen Erwartungen. ... [weiter]
 
Folgt Reck beim OFC auf Schmitt?
Nach übereinstimmen Medienberichten soll Oliver Reck beim Regionalligisten Kickers Offenbach das Traineramt übernehmen. Der 50-Jährige, der seine Profikarriere 1983 beim OFC begonnen hatte, soll bei den Hessen am Mittwochvormittag bei einer Pressekonferenz vorgestellt werden. Reck, der bis Februar vergangenen Jahres Fortuna Düsseldorf gecoacht hatte, würde bei den Kickers auf den am Sonntag entlassenen Rico Schmitt folgen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
OFC trennt sich von Trainer Rico Schmitt
Mit einem 4:3 in Homburg, aber neun Punkten Rückstand auf die beiden Aufstiegs-Relegationsplätze eins und zwei hat sich Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest in die Winterpause verabschiedet - und mit Trainer Rico Schmitt. Der wird beim Start am 27. Februar in Freiburg aber nicht mehr dabei sein. Der OFC hat sich am Sonntag von seinem Coach getrennt. ... [weiter]
 
OFC: Kutz folgt auf Fischer
Personalwechsel bei Kickers Offenbach: Wie der Regionalligist am Freitag bekanntgab, beerbt Remo Kutz den bisherigen Geschäftsführer David Fischer. Den Vizepräsidenten erwartet damit in den nächsten sechs Monaten eine Doppelaufgabe. ... [weiter]
 
 
 
 
 
09.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -