Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

Kickers Offenbach

 
VfB Stuttgart

4:0 (4:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Kickers Offenbach
8 Platz 12
29 Punkte 25
1,04 Punkte/Spiel 0,89
54:46 Tore 46:54
1,93:1,64 Tore/Spiel 1,64:1,93
BILANZ
8 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Dutt und Stevens harmonieren vor dem Auftakt
Anfänglich durfte man durchaus gespannt sein, wie die beiden Alpha-Tiere ihr Revier abstecken würden. Huub Stevens und Robin Dutt, der Chefcoach und der Sportchef. Der eine ist Trainer, der andere war Trainer. Reibungspunkte in vielen Bereichen. Doch kurz vor dem Start in die Rückrunde zeigt sich: Das Zusammenspiel der beiden funktioniert reibungslos. ... [weiter]
 
Ginczek und Rausch zur U 23 - Stevens:
Holstein Kiel statt Borussia Mönchengladbach: Wenn der VfB Stuttgart am Samstagnachmittag zum Auftakt der Rückrunde die Fohlen in der Mercedes-Benz-Arena begrüßt (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de), werden Daniel Ginczek und Konstantin Rausch im Aufgebot fehlen. Die beiden treten in der 3. Liga mit der zweiten Mannschaft im Norden der Republik an - laut VfB-Coach Huub Stevens mehr eine Bewährungschance denn Degradierung. ... [weiter]
 
Stevens:
Die Hinrunde verlief für den VfB Stuttgart nicht zufriedenstellend. Unter Trainer Armin Veh blieben die Schwaben hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. Erst nach der Übernahme des neuen Coaches Huub Stevens kam Stabilität zurück. Zwei Siegen und zwei Remis steht nur eine Niederlage gegenüber. Am Samstag startet der VfB in die Rückrunde und empfängt mit Gladbach den Ligavierten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Offenbacher Wilke greift wieder an
49 Punkte hat Kickers Offenbach in der laufenden Regionalliga-Saison gesammelt und sich ein Polster von sechs Zählern auf Verfolger Saarbrücken erarbeitet. Daran dass die Hessen souveräner Tabellenführung sind, hatte Marcel Wilke keinen großen Anteil. In der Rückrunde ruhen jedoch große Hoffnungen auf dem lange verletzten Abwehrchef der Offenbacher. ... [weiter]
 
OFC vs. Gladbach und Dynamo vs. BVB im Free-TV
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag die Pokalpartien im Achtelfinale genau terminiert. Zum Auftakt am 3. März treffen Leverkusen und der 1. FC Kaiserslautern sowie Aalen und Hoffenheim aufeinander. Die Partie von Dresden gegen Dortmund am späteren Abend wird im Free-TV übertragen. Einen Tag später ist mit den Offenbacher Kickers (gegen Gladbach) der einzige Viertligist im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Titelverteidiger Bayern München empfängt gleichzeitig Eintracht Braunschweig. ... [weiter]
 
Schulte fällt länger aus
Die erste Vorbereitungsphase des souveränen Tabellenführers der Regionalliga Südwest findet im Rahmen eines Kurztrainingslagers im Waldhof Finsterbergen statt. Allerdings ohne zwei seiner wichtigen Akteure: Abwehrspieler Dennis Schulte fällt nach einer Leisten-OP mehrere Wochen aus. Auch Schmitts Wunsch-Alternative für diese Position Marcel Wilke plagt eine Entzündung im Fußbett. In Finsterbergen wird der OFC-Trainer nur auf zwei etamäßige Innenverteidiger zurückgreifen können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -