Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

Kickers Offenbach

 
VfB Stuttgart

4:0 (4:0)

Kickers Offenbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Kickers Offenbach
8 Platz 12
29 Punkte 25
1,04 Punkte/Spiel 0,89
54:46 Tore 46:54
1,93:1,64 Tore/Spiel 1,64:1,93
BILANZ
8 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Zorniger stärkt Tyton
Die Diskussion über die aktuelle Spielweise des VfB Stuttgart geht weiter. Alle Spieler loben die Spielidee des neuen Trainers. Doch so richtig glücklich hat sie die Schwaben bisher nicht gemacht. Vor allem in der Defensive tun sich immer wieder Lücken auf, durch die ganze Heerscharen marschieren könnten. Mit der Folge, dass es vor dem Tor regelmäßig brennt. ... [weiter]
 
Leihe mit Kaufoption: VfB schnappt sich Kruse
Der VfB Stuttgart hat kurz vor dem Ablauf der Transferfrist noch einen Neuzugang an Land gezogen: Vom Ligarivalen Bayer Leverkusen wird Flügelstürmer Robbie Kruse für bis zum Saisonende ausgeliehen. Danach haben die Schwaben die Möglichkeit, den 26-jährigen Australier per Kaufoption fest zu verpflichten. ... [weiter]
 
Nun also doch: VfB leiht Bayers Robbie Kruse aus
Der VfB Stuttgart hat nach drei Niederlagen zum Saisonauftakt personell nachgelegt und sich in der Offensive verstärkt. Vom Liga-Konkurrenten wird Robbie Kruse für ein Jahr ausgeliehen. Die Schwaben sicherten sich zudem im Anschluss eine Kaufoption auf den Australier, der beim VfB mit der Rückennummer 9 auflaufen wird. "Mit seiner Schnelligkeit und Beweglichkeit bringt er die optimalen Voraussetzungen für unser Spiel mit", sagte VfB-Sportvorstand Robin Dutt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leverkusens Kruse im Visier des VfB Stuttgart
Robbie Kruse von Bayer Leverkusen hat das Interesse des VfB Stuttgart geweckt. Der Australier hatte bei der Werkself zuletzt einen schweren Stand, auch weil der 26-Jährige in den vergangenen 18 Monaten immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen wurde. Im Januar 2014 riss er sich das Kreuzband, ein Jahr später zog er sich eine schwere Sprunggelenksverletzung zu und fiel erneut sechs Monate aus. Nun ist er fit, doch in der dicht besetzten Offensivreihe Bayers ist kein Platz für ihn frei. Der schnelle und technisch versierte Stürmer hofft auf einen Neuanfang, Bayer würde ihn wohl keine Steine in den Weg legen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stuttgarts Problemzone zwischen den Pfosten
Als die Saison begann, hatte man mit allen möglichen Problemen gerechnet, allerdings am wenigsten auf der Torhüterposition. Nach drei Spieltagen plagen den VfB Stuttgart jetzt auch hier große Sorgen, die den Verein zum Handeln gezwungen haben. Benjamin Uphoff kommt als Ergänzung, Odisseas Vlachodimos und Marius Funk sagten bei ihren Auswahlteams ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

"Das Gegentor kotzt uns wieder richtig an", ärgert sich OFC-Verteidiger Marcel Gebers nach dem Abpfiff und legte damit die Ambitionen der Hessen offen: Bei Kickers Offenbach will man wieder ganz nach oben. Nach zwei Siegen in Folge (5:1 gegen Freiburg II und 3:0 in Steinbach) folgte nun der dritte Streich gegen Wormatia Worms (4:1). Dabei hielten die Gäste das Spiel lange offen. Kickers-Trainer Rico Schmitt sprach im Nachgang von einer "Partie auf der Rasierklinge". ... [weiter]
 
Schmitt:
Am Samstag (14 Uhr) empfangen die Kickers Offenbach die U 23 des SC Freiburg. Nach zwei Remis gegen Kassel und Homburg (beide 2:2) wollen die Offenbacher im zweiten Heimspiel in Folge den ersten Dreier einfahren. OFC-Trainer Schmitt erwartet von seinem Team "bissiger zu sein und die Dinge spielerisch zu lösen". Dabei kann er bis auf Dennis Schulte (Bandscheibenvorfall) auf alle Akteure zurückgreifen. ... [weiter]
 
Offenbacher Kickers mit Stotter-Start
Der Aufstiegskandidat Offenbacher Kickers kommt nur schwer in die neue Saison der Regionalliga Südwest und trennte sich vom FC 08 Homburg am 2. Spieltag nur 2:2-Unentschieden. Bereits eine Woche zuvor kam der OFC beim KSV Hessen Kassel nicht über ein 2:2 hinaus. In beiden Partien hatten die Kickers mehr Spielanteile, verspielten aber jeweils ihre zwischenzeitlichen Führungen. Doch Cheftrainer Rico Schmitt bleibt zunächst gelassen. ... [weiter]
 
Alternative für außen: OFC verpflichtet Dudda
Die neue Saison startet am Freitag (19 Uhr) mit einem hessischen Duell: Hessen Kassel empfängt Kickers Offenbach. Kurz zuvor war der OFC noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und hat Julian Dudda verpflichtet. Nach dem verpassten Aufstieg in die 3. Liga wollen die Hessen in der neuen Saison wieder oben mitspielen, trotz der Ausfälle von vier Stammkräften der letzten Saison. ... [weiter]
 
Dudda schlägt beim OFC auf
Kickers Offenbach hat Julian Dudda verpflichtet. Der unter anderem bei Eintracht Frankfurt ausgebildete Abwehrspieler steig in der vergangenen Saison mit Werder Bremen II in die 3. Liga auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -