Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Hertha BSC

 
Hannover 96

3:1 (1:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Hertha BSC
16 Platz 10
20 Punkte 27
0,71 Punkte/Spiel 0,96
44:56 Tore 45:47
1,57:2,00 Tore/Spiel 1,61:1,68
BILANZ
10 Siege 15
13 Unentschieden 13
15 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Cherundolo weg, Andreasen bleibt
Nach der Unterschrift unter seinen Zweijahresvertrag hat Michael Frontzeck am Freitag ausführlich über viele Themen gesprochen und dabei auch verraten, dass die Mannschaft von Hannover 96 eine neue Struktur bekommen wird. Der Coach erklärte, warum Steven Cherundolo nicht sein Co-Trainer bleibt, warum er die Parallelverhandlungen von Klubboss Martin Kind mit Thorsten Fink als "legitim und notwendig" erachtet und dass er die Kritik an Manager Dirk Dufner "so nicht nachvollziehen" kann. ... [weiter]
 
Hannover macht mit Frontzeck und Dufner weiter
Michael Frontzeck bleibt Cheftrainer von Hannover 96. Das teilte der Verein am Donnerstagnachmittag mit, nachdem es noch am Mittwoch ein Gespräch zwischen Hannover-96-Boss Martin Kind und Thorsten Fink gegeben hatte. Dies führte aber zu keiner Einigung - nun bleibt "Retter" Frontzeck. Und auch Sportdirektor Dirk Dufner darf bei den Niedersachsen weitermachen. ... [weiter]
 
Fink und 96 finden nicht zusammen
Thorsten Fink zu Austria Wien? "Es sieht gut aus, aber unterschrieben ist noch nichts", sagte der Trainer dem kicker am Donnerstagmittag. Eines kann Fink, der sich tags zuvor mit Hannover-96-Boss Martin Kind getroffen hatte, aber ausschließen: Ein Engagement bei 96, zumindest ab diesem Sommer: "Vielleicht ja mal zu einem anderen Zeitpunkt." ... [weiter]
 
96-Boss Kind verhandelt mit Fink
Michael Frontzeck mag sich mit der Rettung von Hannover 96 für einen Anschlussvertrag empfohlen haben, beschlossene Sache ist eine Weiterbeschäftigung aber keineswegs. Im Gegenteil: Klubboss Martin Kind sondiert fleißig den Trainermarkt, am Mittwochabend traf er sich mit Thorsten Fink. ... [weiter]
 
Hannover rettet sich auf den letzten Metern - dank Frontzeck
Hannover rettet sich auf den letzten Metern - dank Frontzeck
Hannover rettet sich auf den letzten Metern - dank Frontzeck
Hannover rettet sich auf den letzten Metern - dank Frontzeck

 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Dardai bleibt Cheftrainer bei Hertha BSC
Am Mittwoch lagen beide Seiten deutlich auseinander, selbst ein Ende der Amtszeit wollten Verhandlungsteilnehmer nicht mehr ausschließen. Jetzt ist ein Abgang vom Tisch: Pal Dardai (39) bleibt Cheftrainer von Hertha BSC. Am Donnerstagabend erklärte Dardai dem kicker, die Gespräche am Donnerstag seien "sehr positiv verlaufen". Am heutigen Freitag erfolgte die Unterschrift. ... [weiter]
 
Mukhtar:
Im Januar 2015 wechselte Hany Mukhtar von Hertha BSC für eine Ablösesumme von 500.000 Euro zu Benfica Lissabon. Dort will der 20-Jährige, der bei Hertha als eines der größten Talente der letzten Jahre galt, in der Hinrunde 2014/15 unter Jos Luhukay aber nicht zum Zuge gekommen war, den nächsten Schritt unternehmen. Im kicker-Interview sprach Mukhtar über seine ersten Monate in Lissabon, die Ziele bei der anstehenden U-20-WM in Neuseeland und seine Kontakte nach Berlin. ... [weiter]
 
Zweifel an der Zukunft: Hört Dardai auf?
Nach dem erfolgreich gesicherten Klassenerhalt schien eine Fortführung der Zusammenarbeit zwischen Hertha BSC und Cheftrainer Pal Dardai nur Formsache zu sein. Auf der Mitgliederversammlung am Dienstag kündigte Michael Preetz bereits finalisierende Gespräche für Mittwoch an. Doch so schnell wie es der Hertha-Manager sich wünschte, ging es dann doch nicht: Dardai war von dem, was ihm vorgelegt wurde, noch nicht überzeugt - am heutigen Donnerstag wird weiterverhandelt. ... [weiter]
 
Die Mannschaft stand am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC kurz auf der Bühne und wurde dann in den Urlaub verabschiedet, für Cheftrainer Pal Dardai und seinen Assistenten Rainer Widmayer steht am Mittwoch die Klärung der eigenen Zukunft an. ... [weiter]
 
Hertha: Hauptsponsor-Suche noch ohne Erfolg
Mit 78,8 Millionen Euro Einnahmen und 78,4 Millionen Ausgaben plant Bundesligist Hertha BSC die Saison 2015/16. Diese Zahlen gab Finanzchef Ingo Schiller am Dienstagmittag wenige Stunden vor der am Abend stattfindenden Mitgliederversammlung bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -