Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

6
:
0

Halbzeitstand
2:0
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.1974 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Rot-Weiss Essen
3 Platz 13
35 Punkte 24
1,25 Punkte/Spiel 0,86
57:43 Tore 44:61
2,04:1,54 Tore/Spiel 1,57:2,18
BILANZ
8 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Videobeweis: Eine der gravierendsten Änderungen aller Zeiten
Zu Beginn der Saison 2017/18 greift eine der gravierendsten Änderungen aller Zeiten: In der Bundesliga wird in allen Partien der Videobeweis praktiziert. Im Moment hat der Videoassistent, der Zugriff auf alle verfügbaren Fernsehbilder besitzt, noch keinen Kontakt zum Schiedsrichter auf dem Platz. Dies ändert sich im nächsten Spieljahr, sodass es zur Korrektur einer falschen Entscheidung kommen kann. ... [weiter]
 
Leipzig bleibt Bayern-Jäger
RB Leipzig bleibt nach dem 3:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt klarer Bayern-Jäger Nummer eins. Die spielentscheidende Szene war auch für beide Trainer die frühe Hinausstellung von Frankfurts Torhüter Lukas Hradecky. Trotz der eindrucksvollen Vorstellung sagt RB-Coach Ralph Hasenhüttl, seine Mannschaft könne es noch besser. Die Sachsen zeigen ein Selbstbewusstsein wie ein Spitzenteam. ... [zum Video]
 
Alle Bundesliga-Schiedsrichter im Steckbrief
Über 20 Schiedsrichter pfeifen derzeit in der Bundesliga. In ihren Steckbriefen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Referees der 1. Bundesliga. ... [weiter]
 
Fabian droht längere Zwangspause
Mit dem 0:3 in Leipzig ging das neue Jahr für Eintracht Frankfurt denkbar schlecht los. Erschwerend hinzu kommt, dass sich die personelle Situation weiter verschärft. Vor allem Marco Fabian könnte längerfristig ausfallen. Die Hüftprobleme des Mexikaners haben sich inzwischen als Entzündung im Lendenwirbelbereich herausgestellt. ... [weiter]
 
Kovac:
Der Auftakt ins Jahr 2017 hätte für Eintracht Frankfurt kaum bitterer verlaufen können: Die Hessen verloren das Gastspiel bei den weiterhin stark durch die Bundesliga ziehenden Leipzigern bereits nach fünf Minuten - und am Ende klar mit 0:3! Trainer Niko Kovac hakte das aber schnell ab und blickte vielmehr voraus auf die kommenden Aufgaben. Ein wenig Kritik gab es dennoch. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiss Essen - Vereinsnews

Rot-Weiss Essen beendet das Jahr 2016 stark: Seit zehn Spielen ist RWE ohne Niederlage (fünf Siege, fünf Remis) und schon vor der Nachholbegegnung bei der Reserve von Fortuna Düsseldorf am Freitag (18.30 Uhr) steht fest, dass der Verein auf dem vierten Tabellenplatz überwintern wird. Allerdings beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II noch zwölf Punkte. Beim Abstiegskandidaten Düsseldorf II hat Essen die Gelegenheit, näher an das Spitzentrio der Regionalliga West heranzurücken. ... [weiter]
 
Spannung im Niederrheinpokal: RWE schlägt Schonnebeck
In der 4. Runde des Niederrheinpokals sind die SpVg Schonnebeck und RWE lange Zeit auf Augenhöhe. Die Zuschauer erleben einen 120 Minuten langen Kampf um den Einzug in die nächste Runde. Auch wenn Schonnebeck sich gut verkaufte, am Ende hatte der Regionalligist die Nase vorn. ... [zum Video]
 
Fünftes Remis in acht Spielen: Essen tritt auf der Stelle
Gegen den SC Wiedenbrück reichte es für Rot-Weiss Essen nur zu einem Unentschieden (0:0). Die Essener sind zwar seit acht Spielen ungeschlagen, allerdings fuhren sie in diesem Zeitraum nur drei Siege ein. Rot-Weiss ist Tabellenvierter, doch der Rückstand auf das Spitzentrio beträgt schon zehn (Dortmund II), zwölf (Mönchengladbach II) und 14 Punkte (Viktoria Köln). ... [weiter]
 
Essen bindet Platzek bis 2020
Sieben Spiele ohne Niederlage, aber zwölf Punkte Rückstand auf West-Spitzenreiter Viktoria Köln. So ganz einig waren sich die Verantwortlichen bei Rot-Weiss Essen nach dem 1:1 gegen Schalke 04 II nicht. Am Montag gab es aber eindeutig positive Nachrichten: Denn Marcel Platzek hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim Traditionsvereins vorzeitig bis 2020 verlängert. ... [weiter]
 
Essen hadert, Oberhausen feiert späten Ausgleich
In der Regionalliga West trafen am Sonntag mit Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen zwei ehemalige Bundesligisten aufeinander. Das traditionsreiche Derby endete mit 2:2 - ein Ergebnis, das letztendlich keinem der beiden Vereine wirklich weiterhilft. Doch die Essener ärgerten sich besonders über das Resultat, da sie lange das Spiel bestimmten und erst kurz vor Schluss den Ausgleich kassierten. ... [weiter]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 37 41:15
 
2 28 26 39:17
 
3 28 14 35:21
 
4 28 14 34:22
 
5 28 11 32:24
 
6 28 6 31:25
 
7 28 7 30:26
 
8 28 8 29:27
 
9 28 2 28:28
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -6 26:30
 
12 28 -8 25:31
 
13 28 -17 24:32
 
14 28 -11 23:33
 
15 28 -19 21:35
 
16 28 -12 20:36
 
17 28 -17 20:36
 
18 28 -33 19:37

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun