Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rot-Weiss Essen

 - 

Hertha BSC

 

3:2 (2:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.1974 15:30, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Hertha BSC
12 Platz 9
22 Punkte 23
0,96 Punkte/Spiel 1,00
40:46 Tore 40:40
1,74:2,00 Tore/Spiel 1,74:1,74
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss Essen - Vereinsnews

Eine hitzige Partie mit friedlichem Ende lieferten sich am Samstag Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen. Der Westschlager endete nach einem umkämpften Spiel letztlich mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Bei RWE avancierte Sven Kreyer zum Pechvogel, auf der Gegenseite Sahin Dagistan zum Mann des Tages. ... [weiter]
 
Der Zuschauerrekord für die Regionalliga West in ihrer jetzigen Form (seit 2012) dürfte wackeln. Beim Duell zwischen Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen treffen zwei Spitzenmannschaften aufeinander. "Wir freuen uns auf ein volles Haus", so Essens Coach Marc Fascher voller Vorfreude zum kicker. ... [weiter]
 
Am Mittwoch präsentierte Rot-Weiss Essen mit Patrick Huckle einen weiterem Neuzugang. Der 30-Jährige hielt sich schon länger bei RWE fest, nun wurde er fest verpflichtet. Cheftrainer Marc Fascher arbeitete bereits bei Preußen Münster mit dem Außenverteidiger zusammen und schätzt vor allem den Kampfgeist von Huckle. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

Hertha BSC muss gleich im ersten Spiel der neuen Bundesligasaison am Samstag gegen Werder Bremen auf Alexander Baumjohann - offensichtlich zumindest aber nicht langfristig. Der Mittelfeldspieler hatte am Mittwoch das Nachmittagstraining abbrechen müssen, nachdem er sich zuvor ohne Einwirkung eines Gegenspielers am rechten Knie verletzt hatte. Am Donnerstag gab es leicht Entwarnung, was die Schwere der Blessur betrifft. ... [weiter]
 
In den vergangenen zehn Jahren schaffte es Hertha BSC nur zweimal ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Sechsmal scheiterte man in diesem Zeitraum schon der 2. Runde, einmal sogar gleich zum Auftakt (2012). In der neuen Spielzeit gelang immerhin ein 4:2-Erfolg bei Viktoria Köln, der das Weiterkommen sicherte. Gegen den Regionalligisten brillierte ein Mann bei der "Alten Dame", auf den man noch immer große Hoffnungen setzt und von dem sich die Herthaner wünschen, dass er endlich auch in der Bundesliga Fuß fasst: Ronny. ... [weiter]
 
Für Hertha BSC steht zum Pflichtspielauftakt in die neue Saison der Gang nach Köln an. Im DFB-Pokal, der bekanntlich letzten Endes ins Wohnzimmer der Luhukay-Schützlinge führt, wartet am Samstag der Regionalligist Viktoria (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Die Berliner reisen runderneuert an, für Neuzugang Jens Hegeler ist es gar eine Rückkehr in die Vergangenheit.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 26 33:13
 
2 23 20 30:16
 
3 23 9 30:16
 
4 23 13 29:17
 
5 23 10 28:18
 
6 23 7 24:22
 
7 23 2 24:22
 
8 23 2 23:23
 
9 23 0 23:23
 
10 23 2 22:24
 
11 23 -6 22:24
 
12 23 -6 22:24
 
13 23 -11 19:27
 
14 23 -11 18:28
 
15 23 -13 18:28
 
16 23 -14 17:29
 
17 23 -8 16:30
 
18 23 -22 16:30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -