Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

3
:
1

Halbzeitstand
1:0
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.1974 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Hertha BSC
1 Platz 7
29 Punkte 22
1,38 Punkte/Spiel 1,05
59:40 Tore 37:36
2,81:1,90 Tore/Spiel 1,76:1,71
BILANZ
37 Siege 9
16 Unentschieden 16
9 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

BVB meldet: Hummels will zum FC Bayern
13 Jahre lebte er in München, jetzt will Mats Hummels (27) zurück. Borussia Dortmund teilte am Donnerstag den Wechselwunsch des Kapitäns offiziell mit. Beim FC Bayern müsste er mit einer neuen Rolle leben. ... [weiter]
 
Folgt Pjanic auf Thiago?
Beim FC Bayern bahnt sich möglicherweise ein spektakulärer Transfer für das defensive Mittelfeld an. Es gibt Hinweise, dass Thiago seinem Trainer Pep Guardiola zu Manchester City folgt, als Nachfolger könnte Miralem Pjanic (26, AS Rom) zum deutschen Rekordmeister kommen. Pjanic, seit 2011 in Rom, ist ein Wunschspieler von Carlo Ancelotti, der ihn schon zu Chelsea holen wollte, weil er die taktischen und technischen Fertigkeiten des zentralen Mittelfeldspielers schätzt. Zudem ist Pjanic ein begnadeter Standardschütze. Bei der Roma läuft sein Vertrag bis 2018, dank einer Ausstiegsklausel könnte der 26-Jährige für rund 40 Millionen Euro gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Müller:
Seine Ausbootung bei der 0:1-Niederlage im Halbfinalhinspiel der Champions League bei Atletico in Madrid überraschte Fachleute wie Fans: Thomas Müller draußen in wichtigen Spielen, das schien zu diesem Zeitpunkt unmöglich. Bayern-Trainer Pep Guardiola machte es trotzdem. Der Spieler ließ sich den Frust nicht anmerken und hielt ein Plädoyer für den Teamgeist. ... [weiter]
 
Der FC Bayern verlor im Halbfinalhinspiel der Champions League im Stadion Vicente Calderon mit 0:1 und biss sich an der Defensive von Atletico Madrid die Zähne aus. Das entscheidende Tor von Saul und die Abwehr wurden von der Presse gefeiert. ... [weiter]
 
FC Bayern beobachtet Ben Arfa
Der FC Bayern München plant die nächste Saison, Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge weilte Mitte der vergangenen Woche in Mailand, um mit dem künftigen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti das Personal für die kommende Saison zu besprechen. Einer der Profis im Fokus: Hatem Ben Arfa. Der offensive Mittelfeldspieler von OGC Nizza wurde am vergangenen Freitag von Sportdirektor Michael Reschke beim Spiel gegen Reims beobachtet und sah seinen 17. Saisontreffer im 31. Ligaspiel. Der Vertrag des 29-Jährigen läuft zum Saisonende aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Hertha erwartet Gegner mit
Hertha BSC steht vor dem ersten von drei Endspielen, wie Trainer Pal Dardai die drei letzten Bundesligapartien der laufenden Saison bezeichnet hat. Am Samstagabend bei Bayer Leverkusen (18.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) steht der momentane Tabellenvierte nach Aussage der Verantwortlichen nach dem Pokal-Halbfinale gegen den Dortmund (0:3) und dem Liga-Heimspiel gegen den FC Bayern (0:2) vor dem dritten Duell mit einem Topklub nacheinander. ... [weiter]
 
Ibisevic:
Im Training hat er die Karbonmaske am Dienstag und Mittwoch schon nicht mehr getragen. Wenn es nach Vedad Ibisevic (31) geht, soll der Schutz für die gebrochene linke Kieferhöhle auch im Spiel ausgedient haben. "Ich bin so weit, in Leverkusen ohne Maske zu spielen", sagte Herthas Angreifer am Mittwoch dem kicker. ... [weiter]
 
Jarstein und Skjelbred sind wieder fit
Rechtzeitig zum Liga-Endspurt füllen sich beim Tabellenvierten Hertha BSC wieder die Reihen: In der ersten Einheit der Woche am Dienstagnachmittag kehrten sowohl Genki Haraguchi und Per Skjelbred als auch Torhüter Rune Jarstein ins Training zurück. Ebenfalls voll dabei: der langzeitverletzte Sami Allagui. Der Deutsch-Tunesier ist aber keine Option für Leverkusen. Auch John Anthony Brooks und Vladimir Darida werden bei Bayer noch fehlen. ... [weiter]
 
Stark, der
Beim 0:2 gegen den FC Bayern hat Pal Dardai wie angekündigt personell rotiert. Die angeschlagenen Rune Jarstein (Beckenprellung) und John Anthony Brooks (wieder Probleme am Schienbeinköpfen des linken Knies) musste der Trainer von Hertha BSC gezwungenermaßen ersetzen. Per Skjelbred und Genki Haraguchi, beide erkältet, erhielten eine Verschnaufpause. Neben dem Startelf-Debütanten Maximilian Mittelstädt (19) beorderte Dardai zwei Spieler auch auf Positionen, die sie bisher im Hertha-Dress noch nicht gespielt haben. Mitchell Weiser - und Niklas Stark, der im Mittelfeld seinem Trainer Fingerzeige für die nächste Partien lieferte. ... [weiter]
 
Kraft nutzt seine unverhoffte Bewährungschance
Ein Duell mit dem FC Bayern München ist für Thomas Kraft immer ein spezielles Spiel. Schließlich spielte der Keeper von 2004 bis 2011 beim Rekordmeister, wo ihn Trainer Louis van Gaal 2011 zum Bundesliga-Debüt verhalf. Dass Kraft ran durfte und auch zu überzeugen wusste, war allerdings der Verletzung von Rune Jarstein geschuldet. Wie geht es nun weiter im Tor der Berliner? ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 19 29:13
 
2 21 20 28:14
 
3 21 9 28:14
 
4 21 11 27:15
 
5 21 11 24:18
 
6 21 5 24:18
 
7 21 1 22:20
 
8 21 2 21:21
 
9 21 -1 20:22
 
10 21 -4 20:22
 
11 21 -4 20:22
 
12 21 0 19:23
 
13 21 -7 19:23
 
14 21 -7 18:24
 
15 21 -9 18:24
 
16 21 -7 15:27
 
17 21 -16 13:29
 
18 21 -23 13:29