Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Hertha BSC

 
Eintracht Frankfurt

2:0 (1:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.1973 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Hertha BSC
2 Platz 7
17 Punkte 13
1,42 Punkte/Spiel 1,08
28:21 Tore 20:19
2,33:1,75 Tore/Spiel 1,67:1,58
BILANZ
15 Siege 25
12 Unentschieden 12
25 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

SGE baut Frust ab - Flum angeschlagen
Eintracht Frankfurt feierte im Testspiel beim Kreisoberligisten SC Rüsselsheim einen klaren 12:2-Sieg und hat sich damit den Frust von der bitteren Niederlage beim Liga-Neuling SC Paderborn von der Seele geschossen. ... [weiter]
 
Meier und Ignjovski angeschlagen
Die Verletztenliste der Eintracht ist lang. Kevin Trapp, Nelson Valdez, Constant Djakpa und Carlos Zambrano fallen längerfristig aus. Beim Anschwitzen am Dienstagmorgen fehlte mit Alexander Meier ein weiterer prominenter Name. Thomas Schaaf gibt bei seinem Top-Torschützen jedoch Entwarnung. ... [weiter]
 
SGE-Torschütze Meier:
Eintracht Frankfurt befand sich am Sonntag beim Gastspiel beim FC Paderborn nach der 1:0-Führung durch Alexander Meier auf gutem Wege, die bis dorthin starke Auswärtsbilanz (1/2/0) weiter aufzupolieren. Dann aber schlug der Aufsteiger zurück, die Schaaf-Elf geriet auch ob der Steigerung der Ostwestfalen in der Schlussphase ins Hintertreffen und erholte sich vom Rückstand nicht mehr. Die SGE-Akteure bewerteten den Einbruch an der Pader durchaus selbstkritisch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Schieber: Ein Konkurrent für Kalou
Deutlich mehr Spielanteile sowie einige gute Möglichkeiten standen auf Schalke für Hertha BSC am Ende zu Buche - doch das Ergebnis war ernüchternd: 0:2 verloren. Die Offensive bleibt das Problem. Nun steht Julian Schieber wieder in den Startlöchern. ... [weiter]
 
Kalou:
So richtig ins Rollen gekommen ist die Berliner Hertha in dieser Spielzeit noch nicht. Auf einen Sieg folgte jeweils umgehend eine Niederlage, so findet sich der Hauptstadtklub auf Rang 13 wieder. Auch auf Schalke konnte die Luhukay-Truppe nicht an den guten Heim-Auftritt gegen den VfB anknüpfen. Während der Trainer noch nach den Ursachen forscht, blickt Angreifer Salomon Kalou schon dem HSV-Spiel entgegen. ... [weiter]
 
Luhukay sauer wegen Lustenberger
Am Ende war es wie fast immer in dieser Spielzeit. Hertha BSC konnte auch auf Schalke seinen Negativlauf in der Fremde nicht bremsen, verlor mit 0:2 und kassierte damit die dritte Niederlage im vierten Gastspiel bei einem Remis. Dass es nicht zu mehr reichte, lag in den entscheidenden Momenten an der fehlenden Frische im Berliner Abwehrverbund. Jos Luhukay hatte dabei den Hauptschuldigen ausgemacht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 11 17:7
 
2 12 7 17:7
 
3 11 7 14:8
 
4 12 6 14:10
 
5 12 4 14:10
 
6 11 0 13:9
 
7 12 1 13:11
 
8 12 -2 13:11
 
9 12 10 12:12
 
10 11 0 11:11
 
11 12 -1 11:13
 
12 12 -4 11:13
 
13 12 -7 10:14
 
14 12 -8 10:14
 
15 12 -3 9:15
 
16 12 -7 9:15
 
17 11 -4 8:14
 
18 12 -10 6:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -