Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Wuppertaler SV

Wuppertaler SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.01.1973 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Wuppertaler SV
8 Platz 4
19 Punkte 22
1,06 Punkte/Spiel 1,22
28:27 Tore 31:17
1,56:1,50 Tore/Spiel 1,72:0,94
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
FCK sucht Abnehmer für Deville & Co.
Der 1. FC Kaiserslautern würde ein offensives Trio zwecks mangelnder Spielpraxis gerne verleihen: Maurice Deville (23), Erik Wekesser (19) und Manfred Osei Kwadwo (21) sollen anderswo Spielpraxis sammeln - vorzugsweise in der 3. Liga. Einen Abnehmer haben die Roten Teufel bislang nicht gefunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lautern: Kein neuer Vertrag für Schulze
Rechtsverteidiger Michael Schulze hat zwar noch Vertrag bis 2017 in Kaiserslautern, doch die Roten Teufel würden dem 27-Jährigen bei einem Wechselwunsch keine Steine in den Weg legen. Die Einsatzchancen sind aktuell eher gering, der auslaufende Kontrakt soll nicht verlängert werden. Stattdessen fahnden die Pfälzer bereits nach einem neuen Rechtsverteidiger. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alomerovic: Keine Perspektive in Kaiserlautern
Der 1. FC Kaiserslautern würde seinen Kader in dieser Transferperiode gerne noch ein wenig verschlanken. Ohne Zukunft auf dem Betzenberg ist Torwart Zlatan Alomerovic. Die Roten Teufel legten dem Ersatzkeeper mangels Perspektive einen Vereinswechsel nahe. Der 1,87 Meter große Schlussmann kam im Sommer 2015 aus Dortmund, kam aber nur auf ein Spiel im FCK-Trikot (3:4 bei Fortuna Düsseldorf, kicker-Note 5). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dynamo stark, Bochum verspielt 3:0-Führung
Der VfL Bochum hat am Mittwoch das anberaumte Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KAS Eupen mit 3:4 verloren. Dynamo Dresden besiegte dagegen Slovan Liberec mit 3:1, Würzburg schlug Zwickau und Absteiger Hannover 96 unterlag dem VfL Osnabrück 0:1. Auch der FC St. Pauli verlor knapp. Der 1. FC Kaiserslautern und Erzgebirge Aue fuhren dagegen Siege ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wuppertaler SV - Vereinsnews

Ramos läutet BVB-Sieg ein - Dembelé erneut stark
Borussia Dortmund hat in der Vorbereitung auf die neue Saison auch den zweiten Test gewonnen. Bei Regionalliga-Aufsteiger Wuppertaler SV setzte sich der BVB mit 2:0 durch. Dabei setzte Trainer Thomas Tuchel nach der Pause fast nur noch Nachwuchskräfte ein. ... [weiter]
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Schwertfeger verlässt die Kogge
Auf immerhin zwölf Einsätze brachte es Kai Schwertfeger in der abgelaufenen Saison für Hansa Rostock - vier davon über 90 Minuten. Einen neuen Vertrag bekommt er aber nicht. Schwertfeger wird den Verein verlassen und wurde bereits verabschiedet. ... [Alle Transfermeldungen]
23.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 33 29:7
 
2 18 17 27:9
 
3 18 13 23:13
 
4 18 14 22:14
 
5 18 9 21:15
 
6 18 6 21:15
 
7 18 1 20:16
 
8 18 1 19:17
 
9 18 0 19:17
 
10 18 -6 18:18
 
11 18 3 17:19
 
12 18 -10 16:20
 
13 18 -15 14:22
 
14 18 -13 13:23
 
15 18 -8 12:24
 
16 18 -13 12:24
 
17 18 -9 11:25
 
18 18 -23 10:26