Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

0
:
2

Halbzeitstand
0:2
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.09.1972 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   VfL Bochum
16 Platz 4
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
0:2 Tore 2:0
0,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:0,00
BILANZ
8 Siege 12
4 Unentschieden 4
12 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Eintracht Braunschweig hat seinen sechsten Neuzugang vorgestellt: Die Niedersachsen verpflichteten den 23-jährigen Angreifer Christoffer Nyman vom schwedischen Erstligisten IFK Nordköpping. Der Nationalspieler kommt mit einer achtbaren Quote zu den Löwen und erhielt einen Vertrag bis 2019 - für Nyman nicht der einzige Grund zur Freude an diesem Dienstag. ... [weiter]
 
Nyman stürmt für Braunschweig
Eintracht Braunschweig hat die Verpflichtung von Christoffer Nyman verkündet. Der Angreifer des schwedischen Meisters IFK Norrköping hat demnach den Medizincheck absolviert und bereits unterschrieben. Auf einer Pressekonferenz am Nachmittag wird der 23-jährige Torjäger offiziell vorgestellt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Braunschweigs Biada:
Dem starken Saisonstart in der Liga sollte das Weiterkommen in Würzburg im Pokal folgen - so das Vorhaben von Eintracht Braunschweig beim schnellen Wiedersehen mit den Kickers. Doch es kam alles anders, der BTSV erhielt am Dallenberg die Quittung für einen pomadigen Auftritt und schied beim 0:1 nach Verlängerung aus. Ein Dämpfer zur rechten Zeit? ... [weiter]
 
Soriano köpft Würzburg in die zweite Runde
Die Würzburger Kickers stehen in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Am Samstagnachmittag besiegten die Franken in der Flyeralarm-Arena Eintracht Braunschweig nach Verlängerung mit 1:0. Nach recht ausgeglichener erster Halbzeit dominierten die Rothosen den zweiten Abschnitt, nutzten ihre Torchancen gegen offensiv arg enttäuschende Niedersachsen jedoch nicht. Erst in der Verlängerung entschied der FWK die Partie für sich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Knöchelbruch! Dämpfer für VfL-Talent Baack
Rückschlag für VfL-Talent Tom Baack: Der Kapitän der Bochumer U 19 zog sich im A-Junioren-Bundesliga-Spiel gegen Bayer Leverkusen (1:4) einen Bruch des Innenknöchels zu. Am Donnerstag wird Baack operiert. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Bochumer Blamage:
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - dies musste am vergangenen Sonntag auch der VfL Bochum schmerzlich erfahren. Gegen den Regionalligisten Astoria Walldorf ließ das Team von Coach Gertjan Verbeek die Einstellung vermissen, die es braucht, um gegen hochmotivierte Amateure den Einzug in die nächste Runde zu meistern. Während auf Seiten der Hausherren der größte Erfolg der Vereinsgeschichte bejubelt wurde, herrschte im Lager der Bochumer Frust ob der Art und Weise des Ausscheidens. ... [weiter]
 
Pokal-Wahnsinn: Walldorf wirft Bochum raus
Der DFB-Pokal hat eine weitere sensationelle Geschichte geschrieben: Der abgezockt auftretende Regionalligist FC-Astoria Walldorf hat sich nach 120 Minuten verdient gegen den VfL Bochum durchgesetzt. Die Kurpfälzer gingen in der regulären Spielzeit zweimal in Führung, mussten aber beide Male den Ausgleich hinnehmen. In der Verlängerung hatten die Hausherren den längeren Atem und sorgten durch zwei Joker-Tore für den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. ... [weiter]
 
Rotation? Verbeek baut auf Konstanz
Mit vier Punkten aus den ersten beiden Ligapartien ist der VfL Bochum gut in die neue Spielzeit gestartet. Nun will der Zweitligist beim Regionalligisten FC Astoria-Walldorf den nächsten Erfolg feiern und in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen - mit der ersten Garde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 5 2:0
 
  2 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  4 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  6 1 1 2:0
 
  7 1 1 2:0
 
  8 1 1 2:0
 
  9 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  11 1 -1 0:2
 
  12 1 -1 0:2
 
  13 1 -1 0:2
 
  14 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2
 
  18 1 -5 0:2