Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

4
:
3

Halbzeitstand
2:2
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.10.1971 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Radrennbahn, Köln
1. FC Köln   Bor. Mönchengladbach
6 Platz 4
10 Punkte 11
1,11 Punkte/Spiel 1,22
15:16 Tore 19:9
1,67:1,78 Tore/Spiel 2,11:1,00
BILANZ
23 Siege 46
16 Unentschieden 16
46 Niederlagen 23
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Modeste und Zoller: Längere Pause?
Man ist aktuell einigermaßen sensibilisiert, wenn Spieler des 1. FC Köln in diesen Tagen beim Training fehlen und intensiv von den Physios behandelt werden. Am Dienstag traf es Anthony Modeste - was den Fans trotz der Minustemperaturen den Schweiß auf die Stirn trieb - und Simon Zoller. ... [weiter]
 
Köln und Otavio: Linz schiebt Winterwechsel Riegel vor
Der brasilianische Linksverteidiger Paulo Otavio (22) vom Linzer ASK absolviert derzeit ein dreitägiges Probetraining beim 1. FC Köln. Der österreichische Zweitliga-Spitzenreiter, der sich bereits in der Winterpause befindet, schiebt einem möglichen Winterwechsel aber sicherheitshalber schon mal einen Riegel vor. "Paulo hat eine tolle Hinrunde gespielt und wir wollten ihm diese Chance natürlich ermöglichen. Ein Transfer im Winter ist jedoch aktuell kein Thema", erklärt LASK-Geschäftsführer Alexander Friedl. Otavio ist in Linz noch bis Dezember 2017 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Musikproduzent Podolski - Köln-Hymne stürmt die Charts
Wer hätte das gedacht: Lukas Podolski kann nicht nur Tore schießen, sondern auch Musik produzieren. Seine Köln-Hymne "Liebe deine Stadt" wurde am Wochenende zum Hit, war das am häufigsten heruntergeladene deutsche Lied und somit die Nummer 1 in den Download-Charts. Das Singen überließ er aber lieber anderen: Diesen Part übernahmen Rapper Mo-Torres und die Band Cat Ballou. ... [zum Video]
 
Paulo Otavio trainiert zur Probe
Aufgrund der Verletzungsmisere hat Kölns Manager Jörg Schmadtke am Sonntag angekündigt, dass der FC "das Thema Neuzugänge in Ruhe durchdenken" werde. Bereits am Montag stellt sich ein neues Gesicht am Geißbockheim vor: Der brasilianische Linksverteidiger Paulo Otavio vom österreichischen Zweitliga-Tabellenführer Linzer ASK. ... [weiter]
 
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60

 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Jantschke zum Dominguez-Aus:
Am gestrigen Dienstag erreichte Borussia Mönchengladbach rund um das Champions-League-Spiel beim FC Barcelona (0:4) die traurige Nachricht, dass Alvaro Dominguez wegen Rückenproblemen seine Karriere bei den Fohlen im Alter von 27 Jahren beenden muss. Auf der Internetseite des VfL zeigten sich die Kollegen und Verantwortlichen bestürzt und sprachen dem Spanier Mut zu. ... [weiter]
 
Der FC Bayern schlägt Atletico Madrid durch ein "Riesentor von Lewandowski" (Marca). Das 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach ist für den FC Barcelona "das bisher bequemste Spiel in der laufenden Saison" (Sport). Spanische Pressestimmen zur Champions League... ... [weiter]
 
Schubert gesteht:
Andre Schubert bemühte sich nach Kräften, die Seinen nach vorne zu treiben. So sehr der Trainer an der Seitenlinie aber auch mit den Armen ruderte und seine Spieler animierte, weiter aufzurücken - es nützte wenig. Geplant war eigentlich, in Barcelona mutig aufzutreten. Doch davon war nichts zu sehen. ... [weiter]
 
Barcelona erteilt den Fohlen eine Lehrstunde
"Wir haben keine Chance gehabt", sagte Mönchengladbachs Torhüter Yann Sommer. "Und viel zu viel Respekt gehabt." Trainer Andre Schubert sagte: "Wir waren zu ehrfürchtig vor dem Gegner." Ernüchterung allenthalben bei den Borussen nach der 0:4-Schlappe im Camp Nou beim FC Barcelona. Trost für Gladbach: Die Fohlen überwintern in Europa, treten nun in der Europa League an. ... [zum Video]
 
Eberl:
Das Highlight zum Abschluss der Champions-League-Reise 2016 wurde zu einem ganz bitteren Abend für die Fohlen: Der FC Barcelona erteilte dem Bundesligisten eine Lehrstunde und gewann mit 4:0. Sportdirektor Max Eberl ärgerte sich über den Ausgang, machte aber dennoch klar, dass "Barcelona generell nicht die Kragenweite von Borussia Mönchengladbach" ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 18 16:2
 
2 9 11 14:4
 
3 9 6 12:6
 
4 9 10 11:7
 
5 9 5 10:8
 
6 9 -1 10:8
 
7 9 -2 10:8
 
8 9 -4 10:8
 
9 9 8 9:9
 
10 9 0 8:10
 
11 9 -1 8:10
 
12 9 -2 8:10
 
13 9 -3 8:10
 
14 9 -5 6:12
 
15 9 -11 6:12
 
16 9 -12 6:12
 
17 9 -8 5:13
 
18 9 -9 5:13

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun