Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hannover 96

 
Bor. Mönchengladbach

3:0 (2:0)

Hannover 96
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.09.1971 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hannover 96
5 Platz 18
7 Punkte 3
1,17 Punkte/Spiel 0,50
10:4 Tore 3:14
1,67:0,67 Tore/Spiel 0,50:2,33
BILANZ
26 Siege 14
8 Unentschieden 8
14 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Angeschlagenes Fohlen-Trio fehlt komplett
Ein angeschlagenes Trio hatte Borussia Mönchengladbach im Vorfeld des Europa-League-Duells beim FC Zürich (LIVE! am Donnerstag um 21.05 auf kicker.de) Sorgen bereitet. Allerdings sah es so aus, als ob Raffael und Fabian Johnson ihre Verletzungen rechtzeitig in den Griff bekommen würden. Inzwischen steht fest: Beide werden genauso wie Christoph Kramer nicht zur Verfügung stehen, wie die Borussia am Mittwoch bekanntgab. ... [weiter]
 
Raffaels geplanter und Kramers ungeplanter Abbruch
Beim 2:1-Erfolg in Paderborn hatte der Gladbacher Raffael (muskuläre Probleme) nur teilweise und Fabian Johnson (Achillessehnenprobleme) gar nicht mitgewirkt, auch am Sonntag beim Auslaufen fehlte das Duo. Am Dienstag nahmen beide jedoch wieder das Training auf - die Zeit sollte reichen bis zum Europa-League-Spiel am Donnerstag (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim FC Zürich. Größere Sorgen bereitet hingegen Christoph Kramer. ... [weiter]
 
Herrmann:
Es ist eine Momentaufnahme, aber eben auch ein Fakt: Borussia Mönchengladbach ist seit Samstag Bundesliga-Zweiter. Beim 2:1 in Paderborn zeigte Trainer Lucien Favre, dass er die neue Breite in seinem Kader sinnvoll einzusetzen weiß. Vor allem Matchwinner Patrick Herrmann überzeugte - zeigte aber auch Selbstkritik. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Andreasen muss in München passen
Hannover 96 muss am kommenden Samstag beim FC Bayern (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) auf Leon Andreasen verzichten. Wie die Niedersachsen bekanntgaben, ist der Mittelfeldspieler nach interner Abstimmung im Klub nach Dänemark gereist und lässt sich dort physiotherapeutisch behandeln. Neuigkeiten gibt es auch in der Personalie Lars Stindl. ... [weiter]
 
Stindl wird seine Schiene los, Albornoz bleibt Sorgenkind
Das Warten auf den Kapitän geht weiter: Nach wie vor ist nicht abzusehen, wann Lars Stindl Hannover 96 wieder zur Verfügung stehen wird. Dennoch geht es aufwärts - seine Schiene wird ihm in den kommenden Tagen abgenommen. Wieder im Mannschaftstraining ist Christian Pander. ... [weiter]
 
Korkut und das Schlaudraff-Problem
Drei Spiele, kein Treffer. So lautet die ernüchternde Bilanz von Hannover 96 auf des Gegners Platz. Trainer Tayfun Korkuts Plan, mit einer defensiven Grundausrichtung beim VfB Stuttgart drei Punkte einzufahren ging nicht auf. Ein Patzer bei einer Standard-Situation bescherte den Niedersachsen die zweite Auswärtsniederlage in Folge. Offensiv wäre Jan Schlaudraff eine Alternative, doch der Mittelfeldmann spielt beim Trainer kaum eine Rolle mehr. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 10 10:2
 
2 6 9 10:2
 
3 6 6 8:4
 
4 6 2 8:4
 
5 6 6 7:5
 
6 6 4 7:5
 
7 6 -1 7:5
 
8 6 0 6:6
 
9 6 -1 6:6
 
10 6 -4 6:6
 
11 6 2 5:7
 
12 6 -1 5:7
 
13 6 -1 5:7
 
14 6 -4 5:7
 
15 6 -2 4:8
 
16 6 -5 3:9
 
17 6 -9 3:9
 
18 6 -11 3:9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -