Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

Bayern München

 
Bor. Mönchengladbach

2:2 (2:1)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.02.1972 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Bayern München
3 Platz 2
31 Punkte 33
1,41 Punkte/Spiel 1,50
56:25 Tore 59:21
2,55:1,14 Tore/Spiel 2,68:0,95
BILANZ
20 Siege 45
28 Unentschieden 28
45 Niederlagen 20
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Traoré bleibt beim Afrika Cup
Der Donnerstag begann mit guten Nachrichten für Lucien Favre. Alvaro Dominguez und Thorgan Hazard standen wieder auf dem Trainingsplatz und absolvierten die leichte Einheit ohne Probleme. Auf ihren Offensivspieler Ibrahima Traoré müssen die Borussen derweil noch etwas länger verzichten. ... [weiter]
 
Alvaro Dominguez und Hazard bereiten Sorgen
Lucien Favre probte am Mittwoch den Ernstfall. Elf gegen Elf ließ der Schweizer spielen. Es war die vielleicht letzte Gelegenheit für die Profis, sich beim Trainer in den Vordergrund zu drängen, bevor es am Samstag in Stuttgart richtig losgeht. Doch Sorgen bereiten zwei Akteure, die beim Trainingsspiel gar nicht erst mitwirken konnten. ... [weiter]
 
Herrmann vor dem Start:
Patrick Herrmann geht es wahrscheinlich wie jedem Fußballprofi kurz vor dem Rückrundenstart. Die Vorfreude wächst. "Es kribbelt bei jedem von uns. Es kann endlich losgehen", sagt der Flügelflitzer, der mit Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim VfB Stuttgart antritt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Sammer:
Ohne die verletzten Franck Ribery und Rafinha muss der FC Bayern zum Rückrundenauftakt am Freitagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Wolfsburg antreten. Für Sportvorstand Matthias Sammer kein Grund zum Lamentieren. Er sieht die Mannschaft in der Lage, auch ohne die beiden zu bestehen. Auf dem Transfermarkt will er, Stand Donnerstag, nichts unternehmen. ... [weiter]
 
Bayern trifft auf den Lieblingskeeper
Es geht wieder los! Der 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet am Freitagabend gleich mit einem echten Kracher, Tabellenführer Bayern München gastiert beim Verfolger VfL Wolfsburg. Tore sind quasi garantiert, denn gegen keinen anderen als Wölfe-Keeper Benaglio trafen Müller und Robben häufiger. Interessant wird es am Abend, wenn der BVB den Abstiegskampf antritt - und das ausgerechnet gegen Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen. Zudem haben gleich vier Akteure am Wochenende ein Wiedersehen mit ihrem Ex-Verein vor der Brust... ... [weiter]
 
Ribery und Rafinha fallen zum Saisonstart aus
Am morgigen Freitagabend startet Herbst- und Wintermeister Bayern München in die Rückrunde. Die Elf von Trainer Pep Guardiola muss zum Auftakt im neuen Jahr ausgerechnet beim schärfsten Verfolger - so man bei elf Punkten Vorsprung von einem solchen sprechen kann - ran, um 20.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) ist am Freitag Anpfiff in Wolfsburg. Und: Die Münchner können nicht in Bestbesetzung auflaufen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 32 36:8
 
2 22 38 33:11
 
3 22 31 31:13
 
4 22 -2 25:19
 
5 20 9 24:16
 
6 21 6 23:19
 
7 21 2 23:19
 
8 21 10 22:20
 
9 22 1 22:22
 
10 21 -1 21:21
 
11 22 -4 21:23
 
12 22 -9 21:23
 
13 22 -8 19:25
 
14 22 -12 17:27
 
15 21 -28 13:29
 
16 22 -18 13:31
 
17 21 -32 12:30
 
18 22 -15 12:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -